Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.07.2008, 20:57
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2005
Golf IV
DH-NK-888
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 101
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

GTI-Fuchs eine Nachricht über ICQ schicken
Ausrufezeichen Tank macht Geräusche

Moin,
irgendwie eine ganz komische Geschichte find ich! Wollte heute zum baden fahren, doch dann sprang meine Golf nich an! Batterie ist voll (fast neu, 3 Monate alt, Licht usw. geht auch ohne Probleme etc.); Anlasser geht auch aber trotzdem sprang er nich an!
Hab danach Kabel und Verbindungen an den Zündkerzensteckern geprüft, meiner Meinung nach alles OK (hab aber nich so die oberahnung)!

Haben den Wagen dann mal angeschoben und sprang dabei super an!
Nachdem ich dann ein bisschen rumgefahren bin und ein paar mal neugestartet hab sprang er immer noch bestens an!

Dann bemerkte ich so ein ganz komisches, rech lautes blubbern vom tank her! (Dauer: bestimmt 10 Minuten)!

Hat jemand eine Idee was das sein könnte, bzw. kann das was mit dem "nicht anspringen" etwas zu tun haben? (z.B das der Motor iwie kein Benzin bekommen hat oder so?)

Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe!

Vielen Dank im voraus!

MfG

GTI-Fuchs


GTI-Fuchs ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2008, 10:32      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
lukastt
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

also ich kenne halt das übliche "Tankschwappen". Benzin schwappt dann eben minuten lang hin und her und macht komische geräusche. gerade wenn der tank voll ist.

ob das jetzt was mit dem nicht anspringen zu tun hat? no idea!
 

Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 22:22      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GTI-2
 
Registriert seit: 01.11.2013
Golf 2 GTI Edition One, Golf 4 GTI
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 399
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

Standard

Ich mach hier mal weiter, ich hoffe es wird auch gelesen

Ich habe heute bei mir gemerkt das mein Tank ziemlich komische "blubber" Geräusche macht wenn er geparkt steht. Also ich habe heute einen Heckansatz montiert und konnte deshalb sicher 20 Minuten den Tank blubbern hören. Ist auch ein 1.8T AUQ und bin erst 30km gefahren seit dem Volltanken. Ich habe allerdings die letzten 2 mal das Problem gehabt das er kurz vor dem roten Bereich angefangen hat kein gas mehr anzunehmen und das mitten im Tunnel beim Überholen! Und das ca. 2-3 sec. lang, dann gings wieder. Achja beim 1sten mal ist die Anzeige auch von fast 1/4 voll nach dem zicken sofort vor den roten Bereich gehüpft. Ich vermute mal das irgendwas mit dem Entlüften nicht stimmt? Ich habe vor ca. 2 Monaten den Entlüftungsschlauch vorne im Motorraum gewechselt da dieser "Plastikrotz" sich aufgelöst hat und somit ständig auf der Beifahrerseite nach Benzin stank. Den Hebel beim Einfüllstutzen habe ich auch schon betätigt (Entlüftung?) und auch länger gedrückt gehalten, hat aber weiterhin geblubbert....
GTI-2 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 21:56      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-IV
 
Registriert seit: 23.05.2019
Golf IV GTI Turb Exclu
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

Standard

Ich krämpel den uralt Beitrag mal aus der Versenkung, mir ist heute wiederholt aufgefallen das nachdem ich vollgetankt habe und den Wagen in der Garage abstelle für mindestens 10 Minuten ein geblubber im Tank zu hören ist. Muss ich mir sorgen machen? Es ist immer nach dem Volltanken hörbar, bei halb vollem bzw leeren Tank nicht mehr.

Gruß Chris

Geändert von Chris-IV (16.05.2020 um 06:12 Uhr)
Chris-IV ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 22:00      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Tank Entlüftung / Taktventil AKF prüfen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 16.05.2020, 06:14      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-IV
 
Registriert seit: 23.05.2019
Golf IV GTI Turb Exclu
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

Standard

Geh ich recht in der Annahme das ich die Entlüftungsleitung vom Tankstitzen bis zum Ventil am AKF auf durchgang und das Taktventil auf Funktion prüfen muss? Das Rückschlagventil vom Taktventil zum Drosselklappenstutzen hab ich bereits auf funktion geprüft.

Gruß Chris
Chris-IV ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2020, 09:15      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Du trennst vorne am Dom (Beifahrerseite) die weiße Leitung / Schnellkupplung.
Dann am einfachsten Tankdeckel auf und leicht Druckluft draufgeben. (Lappen oder Stopfen zu Hilfe nehmen).

Jetzt sollte vorne am Dom aus der Leitunge was raus kommen.


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Chris-IV (16.05.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spomke Golf4 14 01.05.2012 16:21
hardy Werkstatt 1 08.01.2009 23:12
RonHammer Werkstatt 1 23.08.2008 19:47
Fischmeister Werkstatt 6 17.02.2007 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.