Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.05.2009, 13:02
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Pfeil Golf 4 Tdi - Totaler Leistungsverlust und Kupplung trennt nicht

Hallo , ich habe vor 3 Wochen einen Golf 4 Tdi 90ps (ALH) Bj. 98 , 92 Tkm gekauft....1 Woche war alles ok...dann kamen plötzlich 2 probleme

1.Problem : Totaler Leistungsverlust. Fühlt sich so an als ob der wagen nur noch 50 ps hätte....Er nimmt bei Vollgas sehr lansam gas an und drehzahl steigt langsam . Aber ab exakt 3000 Umdrehungen ZIEHT er wie er auch sonst zieht....ab 3000 ist volle leistung wieder da. Auf Autobahn bei vollgas bringt er nur max 110-120 km/h , aber wenn ich im 4.gang den wagen über 3000 / umdrehungen bringe (kommt ja leistung wieder ) und dann schnell hochschalte und dann schnell im 5.gang auch über 3000 umdrehungen bringe , dann geht er auch wie sonst....dann fuhr der wagen auch locker 170 , würd auch locker auf 180 noch gehen..... So hab ich mir gedacht LMM ( Luftmassenmesser ) , hab ich getaucht aber leider nicht ! Gleiche Problem immer noch da...! Ich hoffe wirklich sehr das jemand auch dieses problem hatte oder jemand der mir wirklich helfen kann....

2.Problem : Meine Kupplung trennt schlecht...Vorbesitzerin war eine alte Dame , die fast nur im Stadtverkehr gefahren ist. Das Komische ist , die Kupplung trennt NUR schlecht wenn der Wagen WARM ist , also ca. 10 min eingefahren. 1. und 2. Gang gehen sehr schwer rein ...letzens stand ich an der Ampel und da gingen die Beiden gänge irgendwie garnicht rein...bisschen gewartet und dann gings wieder ( peinlich ) . und wenn ich den rückwärtsgang einlege kratzt und knarrt es. aber wie gesagt nur wenn der wagen warm ist.

Meine Kupplung kommt auch sehr sehr früh ! sobald ich 1cm loslasse springt er schon los...das ist denk ich mal auch nicht normal...

hoffe mir kann einer helfen.

mfg


GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:10      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.04.2008
Beiträge: 5.148
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 100 Danke für 88 Beiträge

Standard

1. Dein Luftmassenmesser is Hinüber!


2. Kann man pauschal nicht sagen....

kann an den Synchronringen liegen das die verschlissen sind, kann aber auch der Anfang eines Risses in der Druckplatte sein usw.....
Da mein Rat , wende dich an einen Mechaniker der sich dies vorort anschauen kann!

Grüße Asco
Asco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

1. Lmm wurd wie geschrieben schon getauscht...leider kein erfolg
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:14      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Der Straßen-Verkratzer
 
Benutzerbild von Mayve
 
Registriert seit: 29.01.2007
Golf 4 Edition SurfBlue
Ort: Ahaus/Bocholt
Verbrauch: ~6,5
Beiträge: 2.182
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Mayve eine Nachricht über ICQ schicken Mayve eine Nachricht über MSN schicken Mayve eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

1. Fehlerspeicher mal auslesen! Vllt. ist der getauschte LMM auch defekt?! War bei mir damals genauso. Rußt deiner auch mehr? Wie siehts mit Mehrverbrauch aus? 120kmh hört sich auf jeden Fall sehr stark nach Notlauf an.
Mayve ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:16      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.04.2008
Beiträge: 5.148
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 100 Danke für 88 Beiträge

Standard

ups ... sorry^^

Dann solltest du mal die Ansteuerung der Unterdruckdose prüfen!
Vakumpumpe Anschliessen und beobachten wie der Hebel läuft.
Unterdruckverschlauchung auf Schäden ( Marder usw) prüfen.
Das Taktventil klemmt auch mal Gerne! Würde ich auch in Erwägung ziehen!

Das würde ich zunächst mal anschauen!
Und wie berreits erwähnt sollte vor dem allem der Fehlerspeicher des Motors ausgelesen werden, denn dafür gibts ihn ja!
Asco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:17      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

hmm den LMM hab ich selbst neu ( 100 euro ) von Marke Bosch gekauft. verbrauch liegt mit autobahnfahrten bei ca. 7,5 , das ist deutlich zu hoch....das er ins notlauf geht stimmt...aber irgendwie geht der notlauf nach 3000 umdrehungen weg...fehler ausgelesen habe ich schon , leider steht da nichts..
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:19      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1,6SR
 
Registriert seit: 09.03.2008
Golf 4
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.911
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

Standard

Zitat:
Dann solltest du mal die Ansteuerung der Unterdruckdose prüfen!
Vakumpumpe Anschliessen und beobachten wie der Hebel läuft.
Unterdruckverschlauchung auf Schäden ( Marder usw) prüfen.
Das Taktventil klemmt auch mal Gerne! Würde ich auch in Erwägung ziehen!
darauf würde ich auch tippen
1,6SR ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:20      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Asco Beitrag anzeigen
ups ... sorry^^

Dann solltest du mal die Ansteuerung der Unterdruckdose prüfen!
Vakumpumpe Anschliessen und beobachten wie der Hebel läuft.
Unterdruckverschlauchung auf Schäden ( Marder usw) prüfen.
Das Taktventil klemmt auch mal Gerne! Würde ich auch in Erwägung ziehen!

Das würde ich zunächst mal anschauen!
Und wie berreits erwähnt sollte vor dem allem der Fehlerspeicher des Motors ausgelesen werden, denn dafür gibts ihn ja!
danke für die tipps , auf die schläuche hab ich mal so geguckt , aber gesehen oder gehört hab ich leider nichts....die andern sachen kann ich ja leider nicht selbst machen.....ich hoffe das wird nichts teures für mich..
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:21      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Der Straßen-Verkratzer
 
Benutzerbild von Mayve
 
Registriert seit: 29.01.2007
Golf 4 Edition SurfBlue
Ort: Ahaus/Bocholt
Verbrauch: ~6,5
Beiträge: 2.182
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Mayve eine Nachricht über ICQ schicken Mayve eine Nachricht über MSN schicken Mayve eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Guck mal ob evtl der Schlauch vom Luftfilter nen Riss oder so hat.. oder abgesprungen ist. Gab bei mir die gleichen Symptome
Mayve ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:24      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Mayve Beitrag anzeigen
Guck mal ob evtl der Schlauch vom Luftfilter nen Riss oder so hat.. oder abgesprungen ist. Gab bei mir die gleichen Symptome
mach ich gleich sofort....aber was mir letzens aufgefallen ist noch , bei laufendem motor fließen viele bläschen in der dieselleitung....wenn ich gas gebe dann sinds noch mehr...darauf hin hab ich meinen dieselfilter getauscht , aber bläschen immer noch da...doch irgendwo was undicht?
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 14:19      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

so war gerade nochmal in der garage und nochmal alle schläuche überprüft , aber kein riss..oder verknicken..
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 14:35      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1,6SR
 
Registriert seit: 09.03.2008
Golf 4
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.911
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

Standard

wie ich sehe bist du noch ziemlichh neu hier. hast du VAG-COM zur Hand? LMM neu ist kein Garant dafür, dass er intakt ist, hat schon einige gegeben, deren neuer LMM Schrott war.
1,6SR ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 14:37      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von 1,6SR Beitrag anzeigen
wie ich sehe bist du noch ziemlichh neu hier. hast du VAG-COM zur Hand?
ja bin neu , aber VAG-COM hab ich leider nicht...
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 16:15      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1,6SR
 
Registriert seit: 09.03.2008
Golf 4
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.911
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

Standard

dann kann man nur raten, was war mit dem alten LMM?
1,6SR ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 20:58      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

lmm hat ich auf verdacht und mal getauscht...aber leider kam nichts raus ...fehler noch da...
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 21:11      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1,6SR
 
Registriert seit: 09.03.2008
Golf 4
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.911
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

Standard

war der Fehler vorher schon genauso vorhanden oder hat sich nach dem Tausch was geändert?
1,6SR ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 21:13      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

davor wars auch so und nach dem tausch hat sich nichts geändert....ich war vorhin auf der autobahn und 190 km/h hat der wagen gebracht...aber leistung kam nur ab 3000 umdrehungen. bis 3000 sehr mühsam . ich denke/hoffe es ist nich der turbolader ...
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 22:57      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1,6SR
 
Registriert seit: 09.03.2008
Golf 4
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.911
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge

Standard

nein der Turbolader ist es nicht, sonst würde er nicht oberhalb von 3000 volle Leistung entfalten.
Ich würde dir aber empfehlen solche Versuche zu unterlassen. Such dir jemand der VAG-Com hat und mach mal eine LOG-fahrt.
Ansonsten alle Unterdruckschläuche mal rausnehmen und abdrücken.
Ich hatte ein ähnliches Problem nach meinem Umbau, damals war der Sclauch vom Bremskraftverstärker runtergerutscht und der Motor ging nurnoch bis 3000 und das im Schneckentempo. Allerdings hatte ich auch keinen Bremsdruck mehr, daher ließ sich der Fehler recht schnell finden.


Gruß

Geändert von 1,6SR (18.05.2009 um 12:55 Uhr)
1,6SR ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2009, 20:52      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2009
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

war heute in der werkstatt und die meinten das die dieselpumpe kaputt ist...ich fands irgendwie sehr unwahrscheinlich...ok der wagen verbraucht ca.1 liter mehr und der wagen startet auch bisschen spät aber was hat das mit der leistung zu tuhen ?
GeBozz ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 19.05.2009, 21:29      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.448
Abgegebene Danke: 1.316
Erhielt 1.967 Danke für 1.435 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Von WO genau kommst Du?


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:16 Uhr.