Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 19.09.2012, 19:45
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von skyscraper
 
Registriert seit: 03.07.2012
Golf4 V6 4Motion
Ort: Marienheide
GM-VR 6001
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von skyscraper: leander-l
Standard Elektrik Fehler, Strom ganz kurz weg, ABS und ESP leuchten kurz auf

Hallo Gemeinde,

ich hab aktuell ein Problem und weiß nicht wo ich anfangen soll.
Motor: V6 4Motion EZ. 05.2001

Und zwar:

immer mal wieder, bei geringer bis Leerlaufdrehzahl, fällt die Spannung ab.
Das Radio geht aus und dann direkt wieder an.
Desweiteren leuchten kurz die ABS und ESP leuchten auf.
Gerade habe ich das Auto angemacht und laufen lassen. Da trat der Fehler quasi alle 20 sek. kurz auf.
Der Motor geht dabei aber nicht aus, sondern regelt nur kurz runter.

Hinzu kommt dann seit den letzten Tagen das er manchmal nicht angehen will, aber nicht als ob die Batterie leer wäre und er orgelt, sondern dass sich mit drehen des Schüssels nichts tut. Dann nach 5-10mal versuchen springt er an als wäre nichts gewesen.

Im Fehlerspeicher steht folgendes:

Fahrzeugtyp: 1J - A4 VW Golf IV
Scan: 01,02,03,08,15,17,19,22,35,46,56

Addresse 01 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 022 906 032 BG
Bauteil: MOTRONIC ME7.1.1G 0004
Codierung: 0000132
Shop #: WSC 31414
2 Fehler gefunden:
17606 - Bank1-Sonde2: Heizstromkreis elektrischer Fehler
P1198 - 008 - unplausibles Signal - Unterbrochen
17607 - Bank2-Sonde2: Heizstromkreis elektrischer Fehler
P1199 - 008 - unplausibles Signal - Unterbrochen
Readiness: 0000 0101

Addresse 03 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 1C0 907 379 F
Bauteil: ESP ALLRAD MK60 0104
Codierung: 0023046
Shop #: WSC 31414
1Fehler gefunden:
00668 - Bordspannung Klemme 30
008 - unplausibles Signal - Unterbrochen

Addresse 46 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 1C0 959 799 B
Bauteil: 1B Komfortgerát HLO 0003
Codierung: 00259
Shop #: WSC 31414
3 Fehler gefunden:
01131 - Ansteuerung Blinkleuchten
25-10 - undefinierter Schalterzustand - Unterbrochen
01134 - Alarmhorn (H12)
25-00 - undefinierter Schalterzustand
00928 - Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite (F220)
27-10 - unplausibles Signal - Unterbrochen

Ende -------------------------------------------------------

Die Lambdasonden werden damit nichts zu tun haben und die Fehler im Komfortgerät auch nicht denke ich.

Habt Ihr ne Idee


skyscraper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 22:56      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.444
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 1.607 Danke für 1.459 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also der Anlasser dreht dann auch nicht? Kontrolllampen gehen aber an wenn der Schlüssel gedreht ist?
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:04      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BennY-
 
Registriert seit: 25.10.2005
Golf IV
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 105 Danke für 81 Beiträge

Standard

Ich habe das Problem mit dem Starten auch ab und zu. Bei mir ist es zu 99% ein Kabelbruch in der Verkabelung in der Lenksäule, denn wenn ich die Höhe verstelle springt er meist sofort an.

Das kannst du ja schnell und einfach prüfen sobald der Fehler bei dir wieder auftritt.
BennY- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:06      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.444
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 1.607 Danke für 1.459 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nicht das das der Zündanlssschalter ist
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:25      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von skyscraper
 
Registriert seit: 03.07.2012
Golf4 V6 4Motion
Ort: Marienheide
GM-VR 6001
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 26
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von skyscraper: leander-l
Standard

Ja, die Kontrollampen gehen alle an. Zündung ist also da.
Das mit der Höhenverstellung werde ich dann testen sobald er nicht mehr angeht.
Hatte schon überlegt, mir profilaktisch ne Neue Batterie zu holen sowie den Sicherungskasten oben drauf um das auszuschließen.
Aber der Spannungsabfall bei laufendem Motor ist noch viel nerviger.
skyscraper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:26      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.444
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 1.607 Danke für 1.459 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Da würde ich mal die Spannung messen bei laufendem Motor
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:31      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von skyscraper
 
Registriert seit: 03.07.2012
Golf4 V6 4Motion
Ort: Marienheide
GM-VR 6001
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 26
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von skyscraper: leander-l
Standard

Spannungswerte der Batterie waren folgende: (Hätte ich auch direkt Posten können sry)

Motor aus: 12.65,Kl.15
Starten des Motors: 9.46,Kl.15
Motor an: 13.64,Kl.15

zumindest sagte das VAG-COM, wenn ich den richtigen Messwertblock erwischt hab

Geändert von skyscraper (19.09.2012 um 23:32 Uhr) Grund: was vergessen
skyscraper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:34      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.444
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 1.607 Danke für 1.459 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das sind Super Werte, is auch logisch denn sonst würde im MSG ja auch der Fehler abgelegt worden sein. Schau dir mal den Stecker sowie Spannungsversorgung/Masse vom Abs Steuergerät an
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:37      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von skyscraper
 
Registriert seit: 03.07.2012
Golf4 V6 4Motion
Ort: Marienheide
GM-VR 6001
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 26
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von skyscraper: leander-l
Standard

Werde ich dann morgen machen.
Haste nen Tip wo das genau liegt, hab bisher nur gefunden im Motorraum links.
Danke schonmal zu später Stunde ich melde mich morgen wieder.
skyscraper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2012, 23:46      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.444
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 1.607 Danke für 1.459 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nee leider nicht, ich Schätze mal das in der Nähe der Abs Blocks irgendwo nen Massepunkt sein wird
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 09:34      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von skyscraper
 
Registriert seit: 03.07.2012
Golf4 V6 4Motion
Ort: Marienheide
GM-VR 6001
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 26
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von skyscraper: leander-l
Standard

So,

ich habe dann gestern mal nach dem ABS-Steuergerät gesucht und dieses auch gefunden.
Aber da ist kein rankommen was den Stecker angeht. Ich hab mal vorsichtig an dem Stecker und dem kompletten Kabelstrang gewackelt. Desweiteren hab ich nochmals die Sicherungen auf der Batterie abgezogen und kontrolliert Diese sahen zwar völlig OK aus aber ich hab sie profilaktisch mal getauscht. Ich beobachte das die Tage mal und melde mich wieder.

Tante edit:

Problem ist behoben. hatte nichts mit dem ABS-Steuergerät zu tun. Verursacher war der Sicherungshalter auf der Batterie bzw. die Kontakte. Habe das ganze Teil so weit wie Möglich auseinander gebaut und alle Kontaktoberflächen mit 800er Schleifpapier gereinigt. Selbst das Flackern im KI ist weg. Danke für die Hilfe.



Geändert von skyscraper (24.09.2012 um 19:48 Uhr) Grund: wg. Problem behoben
skyscraper ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Woody Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 11 24.03.2012 14:35
Kawo Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 13 24.03.2011 19:47
scherlock Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 07.10.2010 18:15
Pumpedüse226 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 6 21.06.2010 20:19
Golf4driver85 Werkstatt 17 27.03.2008 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.