Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.05.2015, 11:34
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard FFB nachrüsten Motorhauben-/Heckklappenschalter anschließen

Hallo,
ich rüste demnächst bei mir eine originale Funkfernbedienung nach, etliche Anleitungen gibt's ja, aber in keiner wird so richtig erwähnt wie der Motorhaubekontaktschalter angeschlossen wird.


Bj. ist 2001, also noch das alte KSG.


Der Pin für den Motorhaubenschalter ist in dem 2. Stecker, den man nachrüstet (soviel ich weiß).

Da könnte ich in dem Fall auf die Leitung gehen, die vom Motorhaubekontaktschalter ans Kombiinstrument geht, oder nicht?


Der Pin für den Heckklappenschalter müsste auf dem 1. (vorhandenen) Stecker vom KSG gehen.
Bei dem Tacho bekomme ich auch eine Rückmeldung, wenn die Heckklappe offen ist.

Müsste ich in dem Fall noch zusätzliche Leitungen legen?



Eine Frage noch:
Wenn ich die DWA-Sirene nachrüste müsste ich es davor im KSG codieren mit VCDS und dann erst die Sirene anschließen, oder?


Ich danke euch schonmal


MatzexD ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2015, 18:33      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von D!ngs
 
Registriert seit: 19.07.2009
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 85 Danke für 75 Beiträge

Standard

Motorhaubenkontakt bekommst du wie gesagt am KI, wenn er da schon ist (BJ bzw Ausstattungsabhängig)
Heckklappe hat 3 Leitungen, wenn du vorher ne ZV ohne FFB hattest (worauf ich jetzt mal schließe) brauchst du nichts weiter anschließen...

Sirene? meinst du jetzt die neuere H12 Akkusirene wie beim R32 etc? normal hatte der Golf 4 ja die H8 Sirene die wie ne Hupe klingt...
ja Reihenfolge ist egal, solange nix codiert ist funktioniert sie halt nicht
wie das angeschloßen wird weißt du ja bestimmt,
Akkusirene 3 Leitungen Strom, Masse und ne Signalleitung
normale Sirene nur 2 Leitungen Masse und ne geschaltete 12V Leitung...
D!ngs ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2015, 22:36      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 76
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Die H12 ist ja die, mit der es möglich ist, das Piepsen beim auf- und zusperren zu aktivieren, soweit ich weiß.

Die DWA-Sirene kommt ja mitm zusätzlichen Halter zu der Hupe, stimmt das?
MatzexD ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2015, 11:02      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
newschoolone
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Die H8 sowie die h12 kommt neben das Motorsteuergerät. Die h12 braucht aber einen anderen messwertblock als die H8, sprich die Sirene muss ins KSG codiert werden.

Schreib mir ne pn, wenn du Hilfe brauchst beim codieren.
 

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2015, 11:06      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 76
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

ok, im E*KA ist die DWA-Sirene bei der Hupe und der Halter auch, deswegen die Frage.
MatzexD ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 31.05.2015, 21:35      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 76
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Eine Frage noch:
Das KSG ist ein gebrauchtes 1J0 959 799 AH.
An dieses möchte ich gerne das H12 Alarmhorn anschließen.
Dafür muss man ja mit VDS-Pro die Codierung ändern, mir ist allerdings aufgefallen, wenn ich die Sicherung für die DWA ziehe und anschließend die Stellglieddiagnose durchlaufen lasse, steht im Fehlerspeicher
"Alarmhorn (12)"
heißt das, dass es bereits codiert ist?
(Im Anpassungskanal ist "Rest der Welt" codiert)
MatzexD ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 23:17      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
newschoolone
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Das normale Horn ist 8. Probiere es doch einfach aus ob die Akkusirene weiter Alarm macht, wenn du die Starterbattie abklemmst.


 

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
thps Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 46 09.01.2015 13:23
Akkise Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 91 17.10.2014 13:55
Nuke6110 Teilenummern 4 15.10.2011 21:35
sofdragon Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 10 18.05.2011 21:48
freezone_x Golf4 19 10.04.2011 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.