Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 07.08.2017, 16:35      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.306
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 155 Danke für 143 Beiträge

Standard

Selbst wenn jetzt nur die Innenluft zirkuliert, so müßte es trotzdem eine merkliche Kälteleistung vom System geben!
Wenn aber die "Temperaturklappe" defekt wäre, dann würde, je nach Klappen-Stellung, keine oder kaum Kälteleistung feststellbar sein, weil vom Heizregister zu viel Wärme kommt!

Dieser Fehler paßt aber nicht zu der Geschichte mit der besseren Kälteleistung im Stand!


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 17:13      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Na das ist ja egal, der Fehlerspeicher sagt Defekt also wird der Defekt ausgetauscht. Dann geht die Suche weiter.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 18:59      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Hallo, thx für die Hilfe.
Hab grad das Handschuhfach und das Innenraumgebläse rausgenommen jetzt kann ich die Klappe sehen. Die Steht offen, und wenn ich bei der Klimatronic auf Umluft schalte macht die Klappe zu und es wird von unten angesaugt. Schalte ich die Umluft wieder ab, so wird wieder durch den Pollenfilter gesaugt. Also wenn ich das so ansehe, defekt kann der Stellmotor nicht sein, wenn der so reibungslos arbeitet.
Jetzt wirds interessant. Ich hab immer mehr die Vermutung das einfach der Kompressor oder die Kupplung aufgeben.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 23:59      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.306
Abgegebene Danke: 234
Erhielt 155 Danke für 143 Beiträge

Standard

Geht zu einem Kältetechniker und der soll Dir mal die Monteurshilfe-Manameter-Armatur mit den zwei Manometern für Saug- und Druckseite anschließen und dann startest Du den Motor und schaltest die Klimaanlage ein. Er wird Dir dann sagen können, wie der Zustand Deiner Anlage ist. Man sieht damit sehr gut wie die Klimaanlage arbeitet.
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 00:23      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Jop, das mach ich gleich morgen. Morgen in der Früh noch schnell alles zusammenschrauben und dann gleich hin zu dem Typen. Mal schauen was rauskommt.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 17:56      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Also Klimaanlage Kühlt jetzt wie sie soll. Hab nen neuen Kompressor gekauft, jetzt passt alles. THX für eure Hilfe.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 00:17      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Golf IV V6 FWD
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 412
Blog-Einträge: 1
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 62 Danke für 57 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Murkser007 Beitrag anzeigen
Hallo, thx für die Hilfe.
Hab grad das Handschuhfach und das Innenraumgebläse rausgenommen jetzt kann ich die Klappe sehen. Die Steht offen, und wenn ich bei der Klimatronic auf Umluft schalte macht die Klappe zu und es wird von unten angesaugt. Schalte ich die Umluft wieder ab, so wird wieder durch den Pollenfilter gesaugt. Also wenn ich das so ansehe, defekt kann der Stellmotor nicht sein, wenn der so reibungslos arbeitet.
Jetzt wirds interessant. Ich hab immer mehr die Vermutung das einfach der Kompressor oder die Kupplung aufgeben.
Der V71 steuert zwei Klappen. Die Staudruckklappe wird immer noch nicht gehen. Was du geprüft hast, war die Umluftklappe. Aber zumindest kühlt es wieder. V71 ist aber wohl noch immer defekt.
Agent007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 10:23      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Agent007 Beitrag anzeigen
Der V71 steuert zwei Klappen. Die Staudruckklappe wird immer noch nicht gehen. Was du geprüft hast, war die Umluftklappe. Aber zumindest kühlt es wieder. V71 ist aber wohl noch immer defekt.
Scheint mir zwar irgendwie unlogisch da ja meist das Zahnrad von der Welle bricht und somit garkeine Klappe mehr fahren dürfte aber das lässt sich ja überprüfen indem du den Pollenfilter raus kommst, dann hast du ja freien Blick auf die Klappe
Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 11:34      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Na der Stellmotor V71 ist doch auf der Beifahrerseite hinterm Gebläsekasten oder?
Hab auch ein Bild im Internet gefunden, leider kann ich es hier nicht einfügen.
Der Pfeil mit der Nummer3 zeigt darauf:
http://docplayer.org/docs-images/57/...images/9-0.png
@Chris-tian ich hatte das Innenraumgebläse ausgebaut und da hab ich gesehen wie gut beide Klappen arbeiten.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 11:57      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Golf IV V6 FWD
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 412
Blog-Einträge: 1
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 62 Danke für 57 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Chris-tian Beitrag anzeigen
Scheint mir zwar irgendwie unlogisch da ja meist das Zahnrad von der Welle bricht und somit garkeine Klappe mehr fahren dürfte aber das lässt sich ja überprüfen indem du den Pollenfilter raus kommst, dann hast du ja freien Blick auf die Klappe
Bei mir war im Fehlerspeicher derselbe Fehler hinterlegt. Die Umluftklappe fuhr auch ganz normal.

Im V71 ist ein Poti, welches die Stellung der Klappe misst. Die Umluftklappe kennt nur Auf und Zu, also Anschlag. Die Staudruckklappe fährt aber abhängig von der Geschwindigkeit. Wenn das Poti im Eimer ist, kommt der Fehler. Auch wenn die Umluftklappe noch ganz normal fährt. Manchmal knackt dann auch der Motor, weil er versucht weiterzufahren (keine Rückmeldung vom Poti), weil Umluft eben Anschlag ist. Dadurch bricht das Zahnrad

Geändert von Agent007 (12.08.2017 um 12:00 Uhr)
Agent007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 11:57      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Standard

ja das ist der richtige Motor, gut wenn du beide Klappen sehen konntest dann kann es dennoch sein dass das besagte Zahnrad sich langsam verabschiedet

Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 13:13      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Gut zu wissen wie das Innen aussieht und was da kaputt geht. Sollte meines sich mal verabschieden hoffe ich das die Klappe auf Aussenluft stehen bleibt. Umluft schalte ich so gut wie nie ein.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 13:19      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Standard

als meiner kaputt ging blieb die Klappe natürlich auf Umluft stehen was zur folge hatte dass mir ständig die Scheiben angelaufen sind

Ich für meinen Teil hab davon abgesehen den Motor zu tauschen, die Klappen per Hand auf Frischluft gestellt und den Motor abgesteckt
Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 12.08.2017, 15:23      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 41
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Mal was anderes, was kostet denn das Klimaanlagen befüllen bei euch denn so?


Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
caddymart Golf4 26 06.07.2015 11:03
didgeridoo Motortuning 5 19.08.2014 11:22
xGene91 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 5 29.11.2013 02:15
xp316 Car Hifi, Telefon & Multimedia 1 02.01.2013 10:58
iceman-88 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 08.11.2011 08:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:00 Uhr.