Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.12.2017, 11:25
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Xenon auf Halogen Umrüsten

Hallo zusammen, nachdem ich zum Entschluss gekommen bin meinen Xenonscheinwerfer zu Verkaufen würde es mich Interessieren wie ich auf normale Halogenscheinwerfer umrüsten kann.

Für den Umbau auf Xenon gibt es im Netz einen Adapterkabel aber rückwärts nicht?

Das die Stecker einen anderen Form haben habe ich schon heute morgen bemerkt also einfach anschließen wird nichts. Würde evtl. die neuen Stecker anlöten aber ich weis nicht welcher Kabel zur welchen dran kommt. Hat jemand schon so einen Umbau gemacht? und hat Tipps für mich oder Schaltpläne wir ich am besten die Sache angehen.

Danke im Voraus
Grüße Easydriver


Easydriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 11:36      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, E36 328i Cab
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 2.081
Abgegebene Danke: 247
Erhielt 613 Danke für 414 Beiträge

Standard

Wer macht sowas
x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu x_plain für den nützlichen Beitrag:
Bobwrecker (14.12.2017), didgeridoo (14.12.2017), Gaghunf (14.12.2017), Irbiss (06.11.2021), John Deere 6930 (14.12.2017), Sheepy (14.12.2017)
Alt 14.12.2017, 11:49      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.787
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 3.665 Danke für 2.784 Beiträge

Standard

- Scheinwerfer Stecker rechts und links am Fahrzeugkabelbaum ändern
(dafür gibt es keinen Adapter)
- Umrüstung von automatischer - auf manuelle Leuchtweitenregulierung
(Also Leitungen verlegen und Stecker + Schalter im Innenraum entsprechend umrüsten)

Zitat:
Zitat von x_plain Beitrag anzeigen
Wer macht sowas
das frage ich mich auch.
Xenon ist ein Stück Lebensqualität.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Easydriver (14.12.2017)
Alt 14.12.2017, 11:54      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 402 Danke für 310 Beiträge

Standard

Ich bin ja der gleichen Meinung, dass Xenon deutlich besser ist und ich nie auf den Gedanken kommen würde, diese zu tauschen.

Aber Du musst es wissen und ich enthalte mich eines Kommentars

Pinbelegung (2. Generation Xenon & Halogen):
http://www.golf4.de/golf4/68967-scha...tml#post922856

Gruß Ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
Easydriver (14.12.2017)
Alt 14.12.2017, 12:31      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
---
Beiträge: 2.006
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 349 Danke für 296 Beiträge

Standard

Ist ja wie alles immer subjektiv... dem einen gefällt dies dem anderen jenes...

... aber "Es gibt viel schönere in Halogenform" ist schlicht und ergreifend nicht wahr.
GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GGolff für den nützlichen Beitrag:
Mähks (14.12.2017)
Alt 14.12.2017, 14:12      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
- Scheinwerfer Stecker rechts und links am Fahrzeugkabelbaum ändern
(dafür gibt es keinen Adapter)
- Umrüstung von automatischer - auf manuelle Leuchtweitenregulierung
(Also Leitungen verlegen und Stecker + Schalter im Innenraum entsprechend umrüsten)


das frage ich mich auch.
Xenon ist ein Stück Lebensqualität.

Danke dir einziger nützlicher Beitrag zur meiner Problemstellung. Was musst da am FZG Kabelbaumstecker umgepinnt oder gelötet werden? Schaltplan dazu ? Zur Info ich hab die SW ausgebaut weil bei einem der STG defekt war und der andere nicht ganz dicht. Es ist für mich Wirtschaftlicher die SW zu verkaufen (verkauft) und umzurüsten. Weil die STG Preise oder Ersatzteile für Xenonbrenner sind es mir nicht wert für mein Gölfchen was über 400tkm auf der Uhr hat. Dafür bekommt er ab 2018 eine beheizte Garage das ist glaub ich wichtiger für Ihn.
Easydriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 14:25      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 402 Danke für 310 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Easydriver Beitrag anzeigen
Danke dir einziger nützlicher Beitrag zur meiner Problemstellung.
Was ist an meinem Beitrag nicht nützlich?

Zitat:
Zitat von Easydriver Beitrag anzeigen
Was musst da am FZG Kabelbaumstecker umgepinnt oder gelötet werden? Schaltplan dazu ?
Genau das habe ich Dir geschrieben (Pinbelegung der Stecker)


Zitat:
Zitat von Easydriver Beitrag anzeigen
Zur Info ich hab die SW ausgebaut weil bei einem der STG defekt war und der andere nicht ganz dicht. Es ist für mich Wirtschaftlicher die SW zu verkaufen (verkauft) und umzurüsten. Weil die STG Preise oder Ersatzteile für Xenonbrenner sind es mir nicht wert für mein Gölfchen was über 400tkm auf der Uhr hat. Dafür bekommt er ab 2018 eine beheizte Garage das ist glaub ich wichtiger für Ihn.
Na ja Du musst es wissen.

Ich denk die Umrüstung wird Dich auch mind. 100 Euro kosten. Allein die Stecker , Rep-Leitungen usw. sind bei VW schweineteuer.
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
Easydriver (14.12.2017)
Alt 14.12.2017, 15:35      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Was ist an meinem Beitrag nicht nützlich?



Genau das habe ich Dir geschrieben (Pinbelegung der Stecker)




Na ja Du musst es wissen.

Ich denk die Umrüstung wird Dich auch mind. 100 Euro kosten. Allein die Stecker , Rep-Leitungen usw. sind bei VW schweineteuer.


Tut mir leid habe dein Beitrag übersehen also Scheinwerfer mit Stecker liegen bei mir schon. Danke dir ich druck es später aus und schau es mir am Abend mal an. Evtl. löte ich es gleich morgen zusammen. Manuelle LWR ist nicht zwingend notwendig wenn ich die SW nach der Montage einstelle? Das Fahrzeug wird bis Sonntag eh nicht beladen somit würde ich niemanden damit Blenden bzw. gefährden. Weil den Schalter bekomm ich erst am Samstag. Oder soll ich gleich den Wagen stehen lassen?
Easydriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 15:36      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.787
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 3.665 Danke für 2.784 Beiträge

Standard

Die Umrüstung von Xenon auf Halogen ist nicht teuer.
Im besten Fall bekommt Du sogar Geld raus, wenn du die Xenon Scheinwerfer, Steuergeräte und die ALWR Sensoren verkaufst.

Ich würde mir auf dem Schrottplatz zwei Halogen-Scheinwerfer (vorzugsweise OHNE Nebelscheinwerfer) kaufen und dort gleich aus dem Spenderfahrzeug die Scheinwerfer Stecker inkl. 15cm Kabelbaum abschneiden.
Außerdem nimmst du den Regler für die Leuchthöhe (und Instrumentenbeleuchtung) - ebenfalls mit Stecker und 15cm Kabelbaum mit.

Dann gehst Du an Deinem Golf her und schneidest dort die Scheinwerfer Stecker ab und lötest stattdessen (sorgfältig!) die "neuen" Halogen Stecker an.

Die Leitungen für die Leuchtweitenregulierung, die dabei übrig bleiben verlängerst Du bis in den Innenraum und schließt sie an den Schalter an.

Beim Verbinden der Leitungen kannst Du größtenteils nach Kabelfarbe vorgehen.

Ansonsten hast Du nachfolgend die Steckerbelegungen für Xenon und Halogen SW, sowie die Pins am LWR Schalter, die Du benötigst:

LWR Schalter:
Code:
T6c
Pin 2: braun/weiß -> geht zum linken Scheinwerfer (pin 5)
Pin 4: gelb -> geht zum rechten Scheinwerfer (pin 5)

Xenon:
Code:
T12a Fahrerseite
1 Zündungs + von Sicherung 2 (Kontakt S2a)
2 K- Line
3 Standlicht
4 Blinker
5 Fernlicht
6 Abblendlicht
7 Masse Fernlicht, Blinker, Standlicht
8 Masse Abblendlicht, Stellmotor
9 nicht belegt
10 Niveausensor Ausgang HL (Pin 4)
11 Verbindung nach T12b/11
12 Niveausensor Ausgang VL (Pin 4)


T12b Beifahrerseite
1 Zündungs + von Sicherung 2 (Kontakt S2a)
2 K-Line
3 Standlicht
4 Blinker
5 Fernlicht
6 Abblendlicht
7 Masse Fernlicht, Blinker, Standlicht
8 Masse Abblendlicht, Stellmotor
9 nicht belegt
10 nicht belegt
11 Verbindung nach T12a/11
12 nicht belegt
Halogen:
Code:
T10a H7 Scheinwerfer Fahrerseite
1 Leuchtweite (+) 12V gelb
2 Nebelscheinwerfer grau/gelb entfällt
3 Leuchtweite (-) Masse blau
4 Masse braun
5 Leuchtweite Regelung braun/weiss
6 Blinker schwarz/weiss
7 Abblendlicht gelb/schwarz
8 Masse braun
9 Fernlicht weiss/schwarz
10 Standlicht grün/schwarz

T10a H7 Scheinwerfer Beifahrerseite
1 Leuchtweite (+) 12V gelb
2 Nebelscheinwerfer grau/gelb entfällt
3 Leuchtweite (-) Masse blau entfällt
4 Masse braun
5 Leuchtweite Regelung braun/weiss
6 Blinker schwarz/grün
7 Abblendlicht gelb/schwarz
8 Masse braun
9 Fernlicht weiss/schwarz
10 Standlicht grün/schwarz
---
Edit:

Zitat:
Zitat von Easydriver Beitrag anzeigen
Manuelle LWR ist nicht zwingend notwendig wenn ich die SW nach der Montage einstelle? Das Fahrzeug wird bis Sonntag eh nicht beladen somit würde ich niemanden damit Blenden bzw. gefährden. Weil den Schalter bekomm ich erst am Samstag. Oder soll ich gleich den Wagen stehen lassen?
Scheinwerfer direkt nach der Montage richtig einstellen find ich gut. Das solltest du auf jeden Fall tun.
Fehlende manuelle Leuchtweitenregulierung ist ein gravierender Mangel beim TÜV - von daher solltest du das auch möglichst bald korrekt einbauen.

---
Edit2:

Ich habe mir erlaubt den Thread aufzuräumen und ein paar unsachliche Kommentare zu entfernen.

Geändert von didgeridoo (14.12.2017 um 15:50 Uhr)
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Easydriver (14.12.2017), Matze941 (06.11.2021)
Alt 14.12.2017, 16:31      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke dir mit diesen Inputs werde ich es morgen höchstwahrscheinlich ohne Probleme erledigen. Den LWR Schalter + ein Stück Kabelbaum werde ich mir morgen hohlen und mich ran an die Arbeit machen.
Easydriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 10:25      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 2.0 AZJ Moonlightblue
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: ~ 7-8l/100km
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 629
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 75 Danke für 71 Beiträge

Standard

Da die Ausleuchtung meiner Scheinwerfer auch sehr bescheiden ist, die Scheinwerfer sich nicht mehr richtig einstellen lassen - wird in den nächsten Tagen/Wochen auf Halogen rückgerüstet.
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 449
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VWMK4_97 Beitrag anzeigen
Da die Ausleuchtung meiner Scheinwerfer auch sehr bescheiden ist, die Scheinwerfer sich nicht mehr richtig einstellen lassen - wird in den nächsten Tagen/Wochen auf Halogen rückgerüstet.
Das ist aber schade...

Es gibt übrigens nun einen Adapter für Xenon auf Halogen.

https://www.kufatec.com/de/licht-sic...f-4-bora-44872
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 23:03      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.864
Abgegebene Danke: 410
Erhielt 540 Danke für 473 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Das ist aber schade...

Es gibt übrigens nun einen Adapter für Xenon auf Halogen.

https://www.kufatec.com/de/licht-sic...f-4-bora-44872
Das ist ja echt ein Schnäppchen! OMG wer kauft dieses Überteuerte Ding?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 00:12      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 449
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Das ist ja echt ein Schnäppchen! OMG wer kauft dieses Überteuerte Ding?
Ja, das ist halt genauso mit der aLWR, also dem Komplettset.
Wenn Bedarf ist, wirds auch genommen.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 09:08      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 2.0 AZJ Moonlightblue
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: ~ 7-8l/100km
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 629
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 75 Danke für 71 Beiträge

Standard

Genau! Habe den Adapter auch schon gesehen 👌
Bevor ich die Scheinwerfer umbaue, werd ich sie mal zerlegen. Mehr kaputtgehen kann eh nicht 😂
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 11:11      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.775
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 5.105 Danke für 3.449 Beiträge

Standard

Falls wer noch Xenon Kit (komplett) braucht -> PN.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 23:09      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 449
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Falls wer noch Xenon Kit (komplett) braucht -> PN.
Hättest du mal früher was gesagt, Mensch.

Hab jetzt leider alles bis auf aLWR.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 17.11.2021, 15:55      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2019
Golf 4
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo an alle,

ich muss das Thema nochmal aufgreifen.

Habe wie oben beschrieben von Xenon auf Halogen umgebaut. Alles funktioniert auch, sprich Fern, Ablend & Standlicht, Blinker. Nebler sind keine verbaut. Soweit so gut.

Jetzt zur LWR, vom Innenraum wie beschrieben Kabel (von Pin 2 und 4) auf jeweils Pin 5 der Scheinwerfer gezogen. + und Masse für die Stellmotoren liegen auch an.

Ergebnis ist das die Scheinwerfer sich einmal komplett nach unten gefahren haben. Aber nicht wieder nach oben.

Also, es geht alles bis das die Scheinwerfer nicht mehr nach oben fahren.

Einer noch eine Idee an was es liegen könnte?
Vielen Dank im Voraus.
Harrrald ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 16:15      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 402 Danke für 310 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Harrrald Beitrag anzeigen
Jetzt zur LWR, vom Innenraum wie beschrieben Kabel (von Pin 2 und 4) auf jeweils Pin 5 der Scheinwerfer gezogen. + und Masse für die Stellmotoren liegen auch an.

Ergebnis ist das die Scheinwerfer sich einmal komplett nach unten gefahren haben. Aber nicht wieder nach oben.

Die Pinbelegung ist aber so:
Orientiere Dich an den (Kabel-)Farben:

  • Pin 4 (LWR-Steller) zu Pin 1 (Scheinwerfer)
  • Pin 2 (LWR-Steller) zu Pin 5 (Scheinwerfer)



Schalter Leuchtweitenregulierung / Dimmer Instrumentenbeleuchtung
T6 (mLWR + Dimmer)
Code:
1    br    Masse 31 

2    br/ws    Leuchtweitenregulierung 

3    gr    Standlicht 58 

4    ge    Abblendlicht rechts 56b 

5    gr/bl    Instumentenbeleuchtung 58b 

6
Scheinwerfer
Die normalen Halogen-Scheinwerfer haben 10pol. Stecker
Die Xenon-Scheinwerfer haben 12pol. Stecker
T10b (Scheinwerfer links)


Code:
1    ge    56b für Leuchtweitenregulierung 

2    gr/ge    Nebelscheinwerfer NS 

3    br    Masse 31 für Stellmotor 

4    br    Masse 31 für Leuchtmittel

5    br/ws    Leuchtweitenregulierung

6    sw/ws    Blinker links 

7    ge/sw    Abblendlicht links 56b 

8    br    Masse 31 für Leuchtmittel 

9    ws/sw    Fernlicht links 56a 

10    gr/sw    Standlicht links 58L
T10c (Scheinwerfer rechts)
Code:
1    ge    56b für Leuchtweitenregulierung 

2    gr/ge    Nebelscheinwerfer NS 

3    br    Masse 31 für Stellmotor 

4    br    Masse 31 für Leuchtmittel 

5    br/ws    Leuchtweitenregulierung 

6    sw/gn    Blinker rechts 

7    ge    Abblendlicht rechts 56b 

8    br    Masse 31 für Leuchtmittel 

9    ws    Fernlicht rechts 56a 

10    gr/ro    Standlicht rechts 58R
gruß ingo

Geändert von knipseringo (17.11.2021 um 16:20 Uhr)
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
Harrrald (17.11.2021)
Alt 17.11.2021, 16:38      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2019
Golf 4
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Daumen hoch

Hi Ingo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich hatte mir gerade mal den Stromlaufplan gezogen. Aber deine Übersicht macht es nochmal einfacher. Danke!

Ich probiers aus und melde mich nochmal.

Grüße


Harrrald ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mk_4_r32 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 8 18.04.2015 12:42
Chechen2008 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 22 05.02.2014 16:17
TDI136PS Werkstatt 1 15.04.2006 08:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:51 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben