Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.12.2018, 10:04      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Alles gut

oben domlager bzw. kolbenstange durchschuss. extrem unwarscheinlich bei der bauweise vom golf4,und wuerde vermutlich bis in die motorhaube durchschlagen.
Habe ich auch nachgesehen, sieht alles i.O. aus.
Querlenker wurden auch vor 2 Jahren getauscht.

Die Werkstatt kann ich heute nicht erreichen, vermutlich Urlaub.
Sei jedem gegönnt.

Klappt hoffentlich am 2. Januar.

Bis dahin wünsche ich Euch allen im Forum einen super guten Rutsch in das neue Jahr.

Wenn ich mehr weiß u. die Fakten kenne, werde ich Euch informieren.

MfG, Minou


Minou ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 13:05      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hallo liebe User,
alles Gute für das neue Jahr an Alle!!!

Habe den Golf in eine andere Fach-Werkstatt gebracht, da meine noch im
Urlaub ist.
Tatsächlich ist zumindest eine Feder im obersten Ring gebrochen u..
über den Domkranz?? gerutscht.
In Absprache werden die Federn ausgetauscht, Stoßdämpfer u. Domlager
sollen erhalten bleiben. (Bezug auf Alter u. Fahrleistung).
Federbrüche als solches sind mir durchaus bekannt auch vorne,
jedoch im unteren Bereich, eher unauffällig u. zufällig entdeckt beim jeweiligen Check.

Danke für Eure Unterstützung
MfG, Minou
Minou ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 13:28      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.472
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.851 Danke für 2.571 Beiträge

Standard

Na dann Glückwunsch zur Diagnose, eine korrekte Feststellung, und eine schnelle Reparatur.
Doch nichts ausergewöhnliches und keine 2 defekten Dämpfer... Federbruch ist halt einfach der Klassiker.



Allerdings ist mir die HU 10/18 wirklich Zweifelhaft.
Zumindest der Hinweis sollte vermerkt sein, das Federung Vorne angerostet.


Pass bitte die Überschrift noch an [Gelöst] und in ersten Post evtl. eine Edit auf Federbruch ...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 15:23      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.074
Abgegebene Danke: 718
Erhielt 187 Danke für 170 Beiträge

Standard

Ein guter tüv prüft mit einem gewinkelten Schraubenzieher und Lampe

Die typische Stelle ist schwer zu sehen aber meist ist dann schon so ein kleiner Zipfel abgebrochen

Gott sei dank in Anführungszeichen nur ne Kleinigkeit !! Gute Fahrt
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 08:19      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Danke nochmals.
Leider eine weniger Gute Nachricht.
Bekam einen Anruf zwecks Rückmeldung.
Könnte sein das noch mehr im Argen ist.
Hatte Nachtschicht u. muß mich jetzt etwas gedulden.
Kann den Mechaniker erst heute um 9 Uhr erreichen.

Drückt mir die Daumen, das es nur eventuell die Stößdämpfer
u. Domlager zusätzlich sind u. kein weiterer Schaden entstanden ist.


Allerdings ist mir die HU 10/18 wirklich Zweifelhaft.
Zumindest der Hinweis sollte vermerkt sein, das Federung Vorne angerostet.

An den Federn war kein Rost zu sehen.

MfG, Minou
Minou ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 09:04      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, E36 328i Cab
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 1.764
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 474 Danke für 325 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Minou Beitrag anzeigen

Federbeinbruch schließe ich aktuell aus.
Selbiges äußert sich wenn überhaupt anders.


Zitat:
Zitat von Minou Beitrag anzeigen
An den Federn war kein Rost zu sehen.
Sagt wer?
In weniger als einem halben Jahr von einer rostfreien Feder zum Federbruch? Wohl kaum.
x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 13:44      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.074
Abgegebene Danke: 718
Erhielt 187 Danke für 170 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Minou Beitrag anzeigen
Danke nochmals.
Leider eine weniger Gute Nachricht.
Bekam einen Anruf zwecks Rückmeldung.
Könnte sein das noch mehr im Argen ist.
Hatte Nachtschicht u. muß mich jetzt etwas gedulden.
Kann den Mechaniker erst heute um 9 Uhr erreichen.

Drückt mir die Daumen, das es nur eventuell die Stößdämpfer
u. Domlager zusätzlich sind u. kein weiterer Schaden entstanden ist.


Allerdings ist mir die HU 10/18 wirklich Zweifelhaft.
Zumindest der Hinweis sollte vermerkt sein, das Federung Vorne angerostet.

An den Federn war kein Rost zu sehen.

MfG, Minou

TÜV ist keine Garantie für ein Mängelfreies Auto.
Auch Prüfer übersehen mal was.

Überleg doch mal wie eine Reklamation ablaufen würde:

1. Prüfer kriegt eine Rüge
2. TÜV wird dem Halter aberkannt bzw. Mängelkarte und er muss reparieren.

Das macht doch keiner Bringt doch nur Ärger auf der vollen Linie.
Davon gibts auch keine Reparatur umsonst.

Wenn du deiner Werkstatt vertraust die machen das schon, dann ist halt ein Domlager kaputt oder so, na und, muss eben repariert werden, besonders wenn du auf das Auto angewiesen ist. Das sind ja keine Riesenposten.

Folgeschäden von einer kaputten Feder, keine Ahnung, sollte sich auch im Rahmen des vertretbaren bewegen auf die paar km.

Mach dir kein Kopf, Fahren mit abgefahrenen Bremsbelägen verursacht mehr Schäden als das, und das kommt ständig vor
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 22:17      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 11
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zum Glück gab es keine Folgeschäden!!!

Habe mein Auto heute abgeholt.
Gleich den Unterschied in der Höhe gesehen,
obwohl nur ein Federbein defekt war.

Insgesammt wieder was dazu gelernt.

Das Tüv auch negativ sein kann, habe ich vor sehr,sehr vielen Jahren erfahren.
Löcher mit Schraubendreher schlagen, obwohl abklopfen gereicht hätte
um den Mangel zu beurteilen!!!
Bremsleitungen mitten angerostet, wo die Werkstatt gerätselt hat was
wohl gemeint war u. auch nicht fündig wurde etc.
Habe zur Dekra damals gewechselt. Hier wurde mir vor Ort alles gezeigt u. erklärt,
was beim Tüv nicht möglich war.

Meinerseits wäre es schlauer gewesen die Federbeine sicherheitshalber
gleich mit den Stoßdämpfern u. Domlagern wechseln zu lassen.
Schon wegen des Alters u. der Kilometerleistung.
Denkfehler!
Hätte einige Kosten reduziert!!!

Dieses Thema ist hiermit abgeschlossen!!!

MfG, Minou

Geändert von Minou (04.01.2019 um 22:20 Uhr)
Minou ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 04.01.2019, 22:38      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.472
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.851 Danke für 2.571 Beiträge

Standard

Ich hab den Titel mal editiert

Knitterfreie Fahrt weiterhin.

Greetz


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Demooned Golf4 15 07.05.2017 09:50
Schnorchel Fahrwerke, Felgen & Reifen 0 18.11.2011 23:55
Schnoddernase Fahrwerke, Felgen & Reifen 8 20.09.2011 10:09
Golf4GTI Biete 21 09.12.2010 18:13
speedbug Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 2 28.08.2007 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:09 Uhr.