Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.02.2020, 08:29
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Timmy88
 
Registriert seit: 29.09.2018
Golf 4 Edition (1J)
Ort: Freiburg
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard Licht Warnschalter defekt

Hallo,
Mir ist es jetzt schon öfters passiert das ich vergessen habe das Licht auszuschalten beim verlassen des Auto. Es scheint der Schalter für die Lichtanlage defekt zu sein.
Kann ich den selbst tauschen / reparieren ?
Wie genau mache ich das ? Gibt es dazu einen Workflow ?

Ich hoffe auf eure Hilfe.

Gruß
Timmy


Timmy88 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 14.02.2020, 08:45      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von disi77
 
Registriert seit: 05.11.2015
Passat 3B und 3BG
Ort: Bodensee
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 319
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 49 Danke für 44 Beiträge

Standard

Weil er nicht mehr summt? Entweder summer oder türschloss
disi77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 08:55      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.440
Abgegebene Danke: 699
Erhielt 484 Danke für 356 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Schließe mich disi an, wird wohl eher Summer oder Türschloss kaputt sein. Wobei Summer probleme ich eigentlich mehr vom Golf 5 kenne.

Darum ist der erste Check: Geht dein Innenraum licht an wenn du die tür öffnest? Wenn nicht => Türschloß (Oder dein licht ist kaputt, verifizireung durch öffnen der anderen türen )
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 10:38      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Timmy88
 
Registriert seit: 29.09.2018
Golf 4 Edition (1J)
Ort: Freiburg
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 75
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

OK, habe das heute nochmal geprüft. Wenn ich die Türe öffne geht das Licht NICHT an. Somit wohl der Schalter am Türschloss defekt. Nur wie könnte ich den wieder gangbar bekommen oder austauschen ?
Gibt es dazu Anleitungen ?
Timmy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 13:29      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.570
Abgegebene Danke: 841
Erhielt 286 Danke für 261 Beiträge

Standard

Das ganze Ding tauschen
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 13:32      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Timmy88
 
Registriert seit: 29.09.2018
Golf 4 Edition (1J)
Ort: Freiburg
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 75
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Waasss das ganze Türschloss ? Dann habe ich ja unterschiedliche Türschlüssel, oder?
Timmy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 15:46      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.395
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 4.491 Danke für 3.052 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Timmy88 Beitrag anzeigen
Waasss das ganze Türschloss ? Dann habe ich ja unterschiedliche Türschlüssel, oder?
Nein, der Schließzylinder (passend zum Schlüssel) bleint bestehen.

Du wechselst nur die Schlosseinheit (Mechanik/Elektrik) in der Tür.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Timmy88
 
Registriert seit: 29.09.2018
Golf 4 Edition (1J)
Ort: Freiburg
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 75
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Sorry für die doofe Frage. Aber ich habe das noch nie gemacht, gibt es da eine Anleitung und kann man das selbst machen. Habe hoffentlich das nötige Geschick, zumindest keine 2 linken Hände.
Timmy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2020, 16:13      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.309
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 315 Danke für 262 Beiträge

Standard

Moin,
VW KomfortsystemSSP_193.pdf lesen
Selbststudienprogramm, Mitarbeiterunterrichtung von VAG, überall im Netz zu finden.

Forensuche nutzen…

Schlosstausch ist hundertfach beschrieben
Du kannst auch einzelne Mikros tauschen, wenn du es drauf hast. Ist Ermessenssache.

Geändert von Wilhelm (15.02.2020 um 16:23 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 18:02      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.116
Abgegebene Danke: 134
Erhielt 222 Danke für 194 Beiträge

Standard

In einem vorderen Türschloss sind beim GOLF 4 fünf Micro-Schalter verbaut!
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2020, 10:18      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von reactive
 
Registriert seit: 18.04.2016
Golf IV Sport Edition
Ort: in der nähe von Bremen
VER-??? ??
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 54 Danke für 44 Beiträge

Standard

Hi Timmy88,

bei mir ging auch ein Mikroschalter nicht (Benzinpumpe lief nicht an beim Tür öffnen und Licht ging auch nicht), habe mal spontan eine halbe Dose Bremsenreiniger hinter dem Hacken gesprüht. Immer in kleinen Schüben und immer Tür zu Tür auf, ist natürlich keine Endlösung. Bei mir ging er aber wieder, vermute bei mir war einfach zu viel Schnodder im Schloss.

mit freundlicher Lichthupe
reactive
reactive ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 13:48      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Timmy88
 
Registriert seit: 29.09.2018
Golf 4 Edition (1J)
Ort: Freiburg
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 75
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

OK, hat sich bei mir herausgestellt das es eine Art "Winterproblem" ist, also bei kaltem Wetter scheint der Türschalter zu hängen, denn jetzt seit Sommer und höheren Temperaturen funktioniert der Signalton für "Licht noch an" wieder.
Vielleicht sollte ich vor dem Winter doch etwas WD40 oder Bremsenreiniger in die Türmechanik sprühen.

Gruß
Timmy
Timmy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 15:41      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 47 Danke für 44 Beiträge

Standard

Kalte Lötstellen im Schloss können bei Wärme wieder temporär funktionieren. Da hilft aber kein Fetten.
Einfach das Türschloss tauschen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis es nerviger wird. Ebay Schlösser um die 20-30€ wurden auch von Forumsmitgliedern hier schon erfolgreich verbaut und halten seit Jahren. Zeitaufwand ca. 2,5-3 Stunden wenn mann es noch nie gemacht und sich Zeit lässt.
Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von force77
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 4 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 23 Danke für 11 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Abbi Beitrag anzeigen
Kalte Lötstellen im Schloss können bei Wärme wieder temporär funktionieren. Da hilft aber kein Fetten.
Einfach das Türschloss tauschen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis es nerviger wird. Ebay Schlösser um die 20-30€ wurden auch von Forumsmitgliedern hier schon erfolgreich verbaut und halten seit Jahren. Zeitaufwand ca. 2,5-3 Stunden wenn mann es noch nie gemacht und sich Zeit lässt.
Für das Türschloss muss die Türpappe und der Fensterheber raus?
force77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 16:37      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 47 Danke für 44 Beiträge

Standard

Quasi. Es wird der Aggregatträger ausgebaut, auf diesem sitzt die gesamte Mechanik und Elektronik. Die Scheibe fixiert man ind er Tür, z.B. mit Gummikeilen oder mit Tape.

Guck einfach mal hier, Bilder sagen mehr als tausend Worte:
https://www.youtube.com/watch?v=hBRqHgjGu8I


Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Abbi für den nützlichen Beitrag:
force77 (16.06.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phipz87 Golf4 7 27.06.2016 17:22
Alexa Werkstatt 7 27.02.2015 13:50
rel0aded Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 5 26.05.2010 18:17
samsony Werkstatt 7 22.03.2009 00:48
sf137 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 22.12.2007 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.