Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 19.11.2021, 23:11
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2020
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard Klimaanlage im Winter gegen Feuchtigkeit

Hallo zusammen,

neulich stand mein Golf ein paar Tage im Regen rum und ich hatte rundum ordentlich beschlagene Scheiben, weil nach fast 22 Jahren natürlich keine der Dichtungen mehr so richtig toll ist und ich außerdem ein Schiebedach habe. Zum Glück funktioniert die Heizung im 1.4er ziemlich flott, sodass ich nach ein paar Ecken schon wieder weitgehend freie Sicht hatte. Nun kam ich anschlißend ins Grübeln dass ich 1.) beim nächsten Mal verdammt nochmal die Scheiben frei wische, bevor ich die Fahrt beginne und 2.) es ja heißt, dass man auch im Herbst und Winter, wenn die Temperaturen noch nicht allzu niedrig sind, die Klimaanlage benutzen kann, um die Feuchtigkeit im Innenraum schneller abzuführen.

Mein Wagen hat eine manuelle Klimaanlage, also kann ich die Anlage einschalten, Umluft zuschalten und die Temperatur absolut regeln. Wenn ich nun bei, sagen wir, 7° C einsteige, sollte die Klimaanlage ja noch funktionieren. Ich will aber natürlich nicht die volle Kühlleistung nutzen, da der Innenraum ja gleichzeitig wärmer werden solll (nicht nur aus Komfortgründen) und ich die Luftfeuchtigkeit aus dem Innenraum abführen möchte.
Wie funktoniert das Ganze denn eigentlich? Wird die Feuchtigkeit über die Klimaanlage und ihren Trockner auch dann vom Innenraum in den Motorraum befördert, wenn ich das Gebläse einschalte und den Wählschalter für die Temperatur auf 12, 1 oder 2 Uhr stelle (also über den Wärmetauscher Wärmeenergie aus dem Kühlwasser hole)? Das Grundprinzip der Klima ist mir soweit klar, aber ich frage mich wie die Klimaanlage die Feuchtigkeit senken kann, obwohl ich sie nicht zum Kühlen nutze.



Geändert von Schmuppes (19.11.2021 um 23:13 Uhr)
Schmuppes ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 23:20      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Das würde mich auch interessieren......🤔
ManniK ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ManniK für den nützlichen Beitrag:
Schmuppes (19.11.2021)

Werbung


Alt 19.11.2021, 23:30      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.864
Abgegebene Danke: 410
Erhielt 540 Danke für 473 Beiträge

Standard

Zu erst mal der Trokner hat nix mit dem Trocknen der Luft zu tun, sondern der ist nur für das Kältemittel da!

Ansonsten troknet eine Klimaanlage natürlich auch bei eingeschalteter Heizung den Innenraum und führt die Feuchtigkeit nach außen ab. Bei den ersten Klimaanlagen funktionierten diese bis ca. 5°C danach haben die sich zum Schutz vor Vereisung abgeschaltet. Bei neueren sitzt ein Sensor am Verdampfer und der merkt salop gesagt wann Vereisung eintritt und schaltet dann die Klima ab.

Wie auch immer du kannst im Winter die Klima einschalten um den Innenraum zu trocknen.

Geändert von vwbastler (19.11.2021 um 23:36 Uhr)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
ManniK (23.11.2021), Schmuppes (19.11.2021)
Alt 19.11.2021, 23:35      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2020
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 79
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Zu ert mal der Trokner hat nix mit dem Trocknen der Luft zu tun, sondern der ist nur für das Kältemittel da!

Ansonsten troknet eine Klimaanlage natürlich auch bei eingeschalteter Heizung den Innenraum und führt die Feuchtigkeit nach außen ab. Bei den ersten Klimaanlagen funktionierten diese bis ca. 5°C danach haben die sich zum Schutz vor Vereisung abgeschaltet. Bei neueren sitzt ein Sensor vor dem Verdampfer und der merkt salop gesagt wann Vereisung eintritt und schaltet dann die Klima ab.

Wie auch immer du kannst im Winter die Klima einschalten um den Innenraum zu trocknen.
Heißt das, dass die Luft wie im Sommer durch den Verdampfer (das Ding im Fußraum hinter dem Gebläsemotor) strömt, die Feuchtigkeit dort kondensiert und in den Motorraum abtropft, aber dann nicht kalt in den Innenraum geleitet wird, sondern im Heizungswärmetauscher mit weniger Feuchtigkeit wieder erwärmt wird? Dass gewissermaßen mit entfeuchtender Wirkung erst gekühlt und dann wieder erwärmt wird, bevor sie durch die Gebläsedüsen wieder bei mir ankommt?
Schmuppes ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schmuppes für den nützlichen Beitrag:
ManniK (23.11.2021)
Alt 19.11.2021, 23:58      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.864
Abgegebene Danke: 410
Erhielt 540 Danke für 473 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schmuppes Beitrag anzeigen
Heißt das, dass die Luft wie im Sommer durch den Verdampfer (das Ding im Fußraum hinter dem Gebläsemotor) strömt, die Feuchtigkeit dort kondensiert und in den Motorraum abtropft, aber dann nicht kalt in den Innenraum geleitet wird, sondern im Heizungswärmetauscher mit weniger Feuchtigkeit wieder erwärmt wird? Dass gewissermaßen mit entfeuchtender Wirkung erst gekühlt und dann wieder erwärmt wird, bevor sie durch die Gebläsedüsen wieder bei mir ankommt?
JA! Besser hätte ich es nicht erklären können!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Schmuppes (20.11.2021)
Alt 20.11.2021, 01:03      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.454
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 479 Danke für 432 Beiträge

Standard

Manche Autos machen das sogar bei Nutzung des „Scheiben frei“ Knopfs am Klima bedien Teil. Oft sogar ohne es mit der Klima kontroll Leuchte anzuzeigen

Klima im Winter und Herbst ist schon manchmal echt gut


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
ManniK (23.11.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
John_Currin Werkstatt 28 26.01.2019 14:47
MK4 Racer User helfen User 12 15.02.2013 23:15
Chris7926 Golf4 38 26.03.2012 20:49
bombero Interieur 5 13.10.2010 17:51
Black4 Werkstatt 1 28.11.2004 13:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben