Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.01.2010, 18:03
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Nadja_Vibe
 
Registriert seit: 11.01.2010
Golf 4 Karosserie: 2.3l V5, Motor: 1.8T vom Audi TT Quattro (ca.250PS)
Ort: Salem-Grasbeuren
FN-NL-24
Verbrauch: 9l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Nadja_Vibe eine Nachricht über ICQ schicken
Ausrufezeichen Sturz einstellen

hi zusammen,

habe ein KW-Gewindefahrwerk in meinem Golf verbaut und nun ist der Sturz so das meine Reifen immer nur innen abfahren.
Man hat mir gesagt das man den Sturz nicht einstellen kann am Golf4! Frage STIMMT das tatsächlich???

Wenn "NEIN" gibt es eine andere Möglichkeit?
-z.B. mit einem Spureinstellungskit oder so?!?!?

Gruß

Nadja_Vibe



Geändert von Nadja_Vibe (11.01.2010 um 18:05 Uhr)
Nadja_Vibe ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nadja_Vibe für den nützlichen Beitrag:
Danny1989 (18.03.2013)
Alt 11.01.2010, 18:07      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von AWeSomE
 
Registriert seit: 19.01.2008
Golf IV
Ort: Nord-Baden
Verbrauch: 6,7L
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

AWeSomE eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ist das nur an der vorderachse oder hinterachse oder beides?
AWeSomE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:09      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von *GOtt*
 
Registriert seit: 15.06.2009
Golf IV R32
Ort: Dithmarschen
nich so neugierig^^
Verbrauch: Hoch genug
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 821
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

*GOtt* eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von *GOtt*: Xardas19
Standard

ich bin grade am überlegen ob man den ganzen agregateträger lösen kann zum verstellen...aber das würde eigentlich auch nichts bringen...
*GOtt* ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:10      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Nadja_Vibe
 
Registriert seit: 11.01.2010
Golf 4 Karosserie: 2.3l V5, Motor: 1.8T vom Audi TT Quattro (ca.250PS)
Ort: Salem-Grasbeuren
FN-NL-24
Verbrauch: 9l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Nadja_Vibe eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Vorderachse extrem, hinterachse leicht
Nadja_Vibe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:12      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
freakin
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Ja, es stimmt! Es kann KEIN sturz eingestellt werden!

Das einzigste wa man beim 4er machen kann, ist die Spur einstellen und, dass was *GOtt" schon angesprochen hat, den Sturz "ausmitteln", heißt, Aggregateräger lösen und Sturz so einstellen, dass Links und Rechts der gleiche Sturz ist! das kann manchmal bei vertelltem Sturz die Werte wieder in den SOLL-Bereich rutschen lassen!

mfG kevin

EDIT: Hinterachse ist nichts einstellbar!
 

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:12      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
unbreakable!
 
Benutzerbild von Cirality
 
Registriert seit: 02.08.2009
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 2.355
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 155 Danke für 100 Beiträge

Standard

Vorderachse ist nicht einstellbar!
Nur "ausmittelbar"....heißt,man kann nur den Agregateträger verschieben!

Meine mal beim TT Langlöcher zum "leichten" Verstellen am Traggelenk gesehen zu haben...
Weiß aber net,ob der Lenker 1zu 1 passt

@edit....fück...zu lahm^^
Cirality ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:13      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GenerationSondermodell
 
Registriert seit: 24.03.2008
Golf 4 Generation Jubi
Ort: Chemnitz
Verbrauch: der Leistung entsprechend
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 903
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

GenerationSondermodell eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von GenerationSondermodell: limbacher007
Standard

ne kann man nicht einsellen da du an den achsschenkeln ja nur eine aufnahme hast wo die die dämpfer gerade reinstecken kannst und somit keine möglichkeit gibt dort was zu verstellen. wenn du den struz ändern willst musst du ein Uniball Domlager mit Sturzverstellung gibts zb. hier: K-Sport Germany: Aluminium Domlager
GenerationSondermodell ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:13      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
KTB
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KTB
 
Registriert seit: 23.01.2009
Golf IV
Ort: Castrop-Rauxel
RE-SK
Verbrauch: :-) zwischen 8 und 20 Ltr.
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 338
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

KTB eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Vorderachse kann man mit den Schrauben für die Traggelenke einstellen. Aber nur bedingt. Über die Aggregateträger würde ich lassen, Deine Antriebswellen machen sonst Probleme, wegen dem zu großen/kleinen Spiel zwischen den Gelenken.
KTB ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:14      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Nadja_Vibe
 
Registriert seit: 11.01.2010
Golf 4 Karosserie: 2.3l V5, Motor: 1.8T vom Audi TT Quattro (ca.250PS)
Ort: Salem-Grasbeuren
FN-NL-24
Verbrauch: 9l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Nadja_Vibe eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

das Federbein ist ja nur mit einer schraube befestigt und das ferderbein wird in eine hülse gesteckt die mit an der Bremsscheibe dran ist
Nadja_Vibe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:16      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
KTB
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KTB
 
Registriert seit: 23.01.2009
Golf IV
Ort: Castrop-Rauxel
RE-SK
Verbrauch: :-) zwischen 8 und 20 Ltr.
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 338
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

KTB eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Nadja_Vibe Beitrag anzeigen
das Federbein ist ja nur mit einer schraube befestigt und das ferderbein wird in eine hülse gesteckt die mit an der Bremsscheibe dran ist
Und die Traggelenke werden von 3 Schrauebn gehalten, die könenn bei meinem z.B. verstellt werden. Sprich pos. oder neg. Sturz. wie schon oben erwähnt nur bedingt. Tieferlegung an nem Alltags Mittelklasse Wagen ist halt immer so ne Sache.
KTB ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:23      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Nadja_Vibe
 
Registriert seit: 11.01.2010
Golf 4 Karosserie: 2.3l V5, Motor: 1.8T vom Audi TT Quattro (ca.250PS)
Ort: Salem-Grasbeuren
FN-NL-24
Verbrauch: 9l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Nadja_Vibe eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von KTB Beitrag anzeigen
Und die Traggelenke werden von 3 Schrauebn gehalten, die könenn bei meinem z.B. verstellt werden. Sprich pos. oder neg. Sturz. wie schon oben erwähnt nur bedingt. Tieferlegung an nem Alltags Mittelklasse Wagen ist halt immer so ne Sache.

ja muss ich mal ausprobieren und danach schauen.
ich mag es aber tief und hart an meinem Auto und habe keine lust mir alle zwei monate neue reifen zu kaufen
Nadja_Vibe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 18:27      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
KTB
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KTB
 
Registriert seit: 23.01.2009
Golf IV
Ort: Castrop-Rauxel
RE-SK
Verbrauch: :-) zwischen 8 und 20 Ltr.
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 338
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

KTB eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Nadja_Vibe Beitrag anzeigen
ja muss ich mal ausprobieren und danach schauen.
ich mag es aber tief und hart an meinem Auto und habe keine lust mir alle zwei monate neue reifen zu kaufen
Ist mir klar.....hätte ich auch nicht, an den Schrauben der Traggelenke rum zu verstellen (ohne Prüfgerät) ist nicht so der Hit.....der Sturz kann auch einen kleinen wenig mit der Stoßdämpfer Hülse der VA verstellt werden und zwar mit der Tiefe in der, der Stoßdämpfer in der Achschenkelhülse sitzt..... Das fällt aber schon unter pfusch....
KTB ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 23:49      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von OE51
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

OE51 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

kennt jmd noch weitere firmen die verstellbare domlager für den g4 anbieten???
OE51 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 00:02      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von $PR!NT-0V€R
 
Registriert seit: 25.08.2008
VW Golf IV .:R32
Ort: Speyer
Verbrauch: ~13L weil sparsam langweilt...
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 1.001
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

$PR!NT-0V€R eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich frag mich ja echt wie du an der Vorderachse so nen brutal negativen Sturz hinbekommst.
Ich selbst schwebe auch nur etwa 3cm überm Boden da ich mein KW sehr tief geschraubt hab, aber wenn was nen stark negativen Sturz hat, dann meine HA!

Hätt hier nochwas für die HA bei 4Motion Fahrzeugen.
Nennt sich Sturzkorrektur-Strebe von H&R
-> Ich bin ein Link
Evtl auch für den ein oder anderen Interessant
$PR!NT-0V€R ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 07:19      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von icke0386
 
Registriert seit: 23.11.2008
Dacia RR Concept Bi-Turbo 12V
Ort: Nähe SBK
SLK-OO
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 671
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

icke0386 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hab ich das jetzt richtig verstanden das man an der HA nichts verstellen kann?
denn letztens hab ich ne achsvermessung machen und die spur eingestellen lassen und da meinten sie das wenn sie es hinten auch einstellen könnten, müsste ich 15euro mehr zahlen.hab ich natürlich gemacht.aber wenn hier gesagt wird das man da nichts einstellen kann, was haben die denn da gemacht?
icke0386 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 07:40      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Husky_GTI
 
Registriert seit: 02.01.2008
GTI Exclusiv
Ort: Zwickau
Verbrauch: 8,8
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 274
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Ebayname von Husky_GTI: lamborghini605
Standard

Also ich muss dann eh gleich noch eine Achsvermessung machen bei einem Golf 4 1.6,
der ist auch verdammt tief. Wenn ich dran denk mach ich mal ein Bild von den 3 Schrauben wo man den Sturz etwas einstellen kann, wie KTB schon richtig geschrieben hat.

Allerdings war bei allen wo ich bis jetzt ein Gewindefahrwerk eingebaut habe, also bei allen Golf 4 und Bora der Sturz nach der Korrektur der Spur wieder im Tolleranzbereich. Nicht auf dem exakten Mittelwert, aber in der Toleranz. Da sollte der Reifenverschleiß eigentlich nicht viel größer sein.

An der Hinterachse ist beim Fronttriebler nichts einzustellen, oder zumindest nichts was mit Sturz oder Spur zu tun hat.

Geändert von Husky_GTI (23.04.2010 um 07:42 Uhr)
Husky_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 07:42      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hd-Vr6
 
Registriert seit: 14.09.2008
Golf IV V6 4motion
Verbrauch: 10L
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 1.289
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 31 Danke für 15 Beiträge

Hd-Vr6 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von icke0386 Beitrag anzeigen
hab ich das jetzt richtig verstanden das man an der HA nichts verstellen kann?
denn letztens hab ich ne achsvermessung machen und die spur eingestellen lassen und da meinten sie das wenn sie es hinten auch einstellen könnten, müsste ich 15euro mehr zahlen.hab ich natürlich gemacht.aber wenn hier gesagt wird das man da nichts einstellen kann, was haben die denn da gemacht?

Dich abgezockt. Warst wahrscheinlich bei ATU?
Hd-Vr6 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 08:00      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.887
Abgegebene Danke: 746
Erhielt 361 Danke für 313 Beiträge

Standard

Also ich hab auch bei mir Achsvermessung machen lassen mit Prüfprotokoll Eingang und Ausgang und die konnten nachstellen, es gibt zwar nicht viel Möglichkeiten, aber Traggelenk und Domlager sollte gehen und hinten geht verdammt wenig, vllt wirklich nur die Befestigung vom Stoßdämpfer oder so.
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 15:12      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von icke0386
 
Registriert seit: 23.11.2008
Dacia RR Concept Bi-Turbo 12V
Ort: Nähe SBK
SLK-OO
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 671
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

icke0386 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hd-Vr6 Beitrag anzeigen
Dich abgezockt. Warst wahrscheinlich bei ATU?
du bist dir echt hundertprozentig sicher das man hinten nichts einstellen kann????
nich das ich da jetzt anrufe, ne riesen scene mache und ich mich denn zum ei mache weil hier einer keine richtige ahnung hatte
icke0386 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 15:27      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abfahrt
 
Registriert seit: 10.07.2009
GTI
Ort: Hollenstedt
WL-XX XX
Verbrauch: 9-10 l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 219
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ähhhh,
schau dir das mal an, es geht alles...

K-Sport Germany: Aluminium Domlager

Knaller oder...?

Weiß nicht was teurer ist, die Reifen nur 50% zu nutzen oder sich einmel richtige Domlager kaufen...

Ciaociao


Abfahrt ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.