Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 02.01.2011, 23:05      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BennY-
 
Registriert seit: 25.10.2005
Golf IV
Beiträge: 1.207
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 105 Danke für 81 Beiträge

Standard

Sind das evt. die gleichen Verschlüsse wie im Motorraum an den Spritleitungen?

Dann kann er ja dort erstmal üben


BennY- ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 02.01.2011, 23:09      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von justforfuncj
 
Registriert seit: 15.05.2008
Golf IV
Ort: Göttingen
Verbrauch: Atomkraft
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

justforfuncj eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kleiner tip bevor du anfängs......deswegen ist die meng im tank auf latte mach deinen tankdeckel kurz mal auf bevor du anfängs.......because druck im tank die suppe läuft raus :-) also wesentlich mehr als wenn du keinen druck mehr drin hast. Somit läuft nur das was im filter ist und ganz wenig aus den leitung hinaus.
mfg chris
justforfuncj ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 13:39      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2010
Golf IV (1J1)
Ort: Herxheim/Karben
Verbrauch: ca 8,5l
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Somit sind all meine Unklarheiten ausgeräumt. Danke Jungs. Ich werde berichten
McMaster78 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 23:02      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Maik
 
Registriert seit: 29.10.2006
Audi A4 B8 Avant 2.0
Ort: Hannover/Leipzig
H-QQ-212
Verbrauch: 4,8
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Maik eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi, bei mir am ist anscheinend auch der Filter kaputt. Es tropft Benzin auf die Straße und zwar schon so stark das wenn man den Motor anmacht gleich ein pfütze drunter steht. Mir ist das heute aufgefallen. Prolem nur ich muss bis Donnerstag noch auf Arbeit und Freitag muss ich noch 280 km fahren. Ich brauch die Karre echt dringend.

Hat jemand eine Notlösung für mich damit ich die (paar) KM noch schaffe ?

Frage: Im Stand bei laufendem Motor tropft es echt stark, wird das bei der fahrt weniger.. weis das jemand ?

Danke

Edit: ach ja, es sieht so aus als würde der Benzin unterm Auto in Richtung auspuff ziehen. Ich nehm mal an wegen dem Fahrtwind !

Geändert von Maik (19.04.2011 um 23:04 Uhr)
Maik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 00:37      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Golf 4 V5 4motion
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Maik Beitrag anzeigen
Hi, bei mir am ist anscheinend auch der Filter kaputt. Es tropft Benzin auf die Straße und zwar schon so stark das wenn man den Motor anmacht gleich ein pfütze drunter steht. Mir ist das heute aufgefallen. Prolem nur ich muss bis Donnerstag noch auf Arbeit und Freitag muss ich noch 280 km fahren. Ich brauch die Karre echt dringend.

Hat jemand eine Notlösung für mich damit ich die (paar) KM noch schaffe ?

Frage: Im Stand bei laufendem Motor tropft es echt stark, wird das bei der fahrt weniger.. weis das jemand ?

Danke

Edit: ach ja, es sieht so aus als würde der Benzin unterm Auto in Richtung auspuff ziehen. Ich nehm mal an wegen dem Fahrtwind !
habe noch nie gehört das ein benzin filter kaputt war...

biste sicher? wie soll denn das gehen? ist er durchgerostet oder aufgerissen weil du irgend wo hängen geblieben bist?

vermute eher das ein schlauch undicht ist oder nicht richtig draufsitzt...


gehe in eine werkstatt und lasse es schnellstmöglich machen! nicht nur dass es eine sauerei und eine umweltverschmutzung ist, nein es birgt logischerweise auch ein gewisses risiko...

wennn es im stand läuft, läufts auch bei der fahrt! dass heisst du verteilst sprit literweise auf der strasse, naja wenn du geld hast....

der filter kostet 10 euro und ist in der werkstatt in 15-20 minuten gewechselt...

das kostet jawohl nicht die welt und vom zeitaufwand kann man es schnell zwischen durch machen...

Geändert von Golf 4 V5 4motion (20.04.2011 um 00:40 Uhr)
 

Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2014, 15:12      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von zomtec
 
Registriert seit: 06.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~ 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 148
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von newschoolone Beitrag anzeigen
Wann sollte man den filter wechseln und ist es nötig? mein golf ist 7 jahre jung und hatte auch mal mit dem gedanken gepokert.
Das kam aus dem Filter raus als ich ihn bei 140.000km gewechselt hab, ob er vorher schon mal getauscht wurde weiß ich nicht.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Benzienfilter.jpg (33,7 KB, 265x aufgerufen)
zomtec ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2014, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Feischtel
 
Registriert seit: 18.10.2012
Golf4 V6 4motion
Ort: Dillingen (Donau)
Verbrauch: 9,9
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 332 Danke für 266 Beiträge

Standard

Säg ihn mal auf. Du wirst dich wundern was da noch alles drin ist.
Feischtel ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Feischtel für den nützlichen Beitrag:
cl4w (01.06.2014)
Alt 01.06.2014, 15:45      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.170
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 371 Danke für 335 Beiträge

Cornerback eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja, am besten mit ner flex funken und benzin sind ne bombige kombination
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cornerback für den nützlichen Beitrag:
shadowmaster87 (11.04.2015)
Alt 06.08.2015, 10:15      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Marco26389
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

So, dann krame ich den uralten Thread mal wieder aus.

Ich habe gestern auch meinen Benzinfilter gewechselt. Mein Filter sieht genauso aus, wie der von zomtec. Also scheint bei mir auch noch der erste Filter drin gewesen zu sein.

Da kam richtig schwarze Plörre rausgelaufen. Ist das normal oder muss ich Bedenken haben, dass mein ganzer Tank voller Schmodder ist?


Ach ja und noch eine Frage: Die Schelle war komplett verrostet und die habe ich nur mit Gewalt abbekommen. Jetzt ist keine mehr dran, ist das schlimm?
 

Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2015, 15:19      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.483
Abgegebene Danke: 2.105
Erhielt 3.497 Danke für 2.668 Beiträge

Standard

Ja das ist schlimm.
Deshalb immer vor dem Wechsel des Kraftstofffilters eine neue Schelle besorgen!

Die schwarze Brühe ist normal nach so langer Zeit und so vielen tausend Kilometern.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2017, 16:13      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Auch ewig an den Steckern (Anschlüssen) gehangen. Haben dann mit einer Zange am unteren Ende des Steckers gedrückt, nicht an den verdickten Stellen sondern dazwischen, dann ist ein leises knacken zu höhren und der Stecker ist entriegelt und lässt sich abziehen.
Filter war der erste mit Aufdruck 1998 jetzt bei 310000 gewechselt.
Jennins ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2021, 19:34      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: gut 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.207
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 531 Danke für 465 Beiträge

Standard

Ich hab heute nochmal meinen Mapco Kraftstofffilter gegen einen Knecht Mahle getauscht. Nur durch großes Gewürge und Glück konnte ich die Schlauchkupplungen nochmal verwenden. Man sollte die Schlauchkupplungen penibel reinigen, unter Verwendung von Silikonspray.

In den Schlauchkupplungen ist ein Kunsstoffröhrchen, dass den Anschluss des Filters umschließt, sowie dahinter ein O-Gummiring, ein Metall Scheibchen und ganz innen noch ein O-Gummiring.

Bei mir hab ich auf beiden Seiten das Kunsstoffröhrchen mit rausgezogen, weil es bombenfest auf dem Anschluss saß. Auf der einen Seite nur ein Stück, auf der anderen Seite hab ich es bei der Demontage durch den Schliessmechanismus der Kupplung mit rausgezogen (!).

Diese Kupplungen sind mMn nicht für eine zweite Demontage ausgelegt! Unbedingt penibel reinigen, spülen und pflegen!
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 14:08      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.281
Abgegebene Danke: 190
Erhielt 265 Danke für 224 Beiträge

Standard

Zum Öffnen der Patent-Verschlüsse der Benzinleitungen:

Wenn ihr rundum knapp vor dem Schlauchende diesen abtastet ist an einer Stelle eine kleine Vertiefung -> an dieser und 180° gegenüber muss man diese Stellen zusammendrücken, um den Patentverschluss zu öffnen und den Schlauch abziehen.


Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.