Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.09.2021, 10:44
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von fenrirpvp
 
Registriert seit: 02.03.2021
Golf 4 / 1.9TDI - 131PS - 4motion
Ort: Österreich
SL-600-SD
Verbrauch: 5-8l
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Lächeln Bester Felgenreiniger?

Hallo alle!

Ich suche den besten Felgenreiniger den ihr alle benutzt. Habe schon mehrere durch, und jedes mal nach dem Abwaschen der Felgen bleiben milchig/bläulich weiße Spuren, die danach nicht mehr ordentlich runterkommen wenn es eingetrocknet ist. Weder mit Kärcher noch mit nem Tuch.

Lasst mich eure Erfahrungen und Empfehlungen hören, danke!


fenrirpvp ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2021, 11:10      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TurboRené95
 
Registriert seit: 15.08.2010
Bora
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.283
Abgegebene Danke: 411
Erhielt 174 Danke für 136 Beiträge

TurboRené95 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kommt auf deinen Anwendungsbereich an. Lackierte oder polierte Felgen?
Bei verschmutzten Winterrädern kann Tuga Aluteufel rot schon benötigt werden. Ansonsten Tuga Aluteufel grün. Im Sommer nutze ich eigentlich nie Felgenreinige. Felgen versiegeln und mit normalen Shampoowasser reicht locker aus.
TurboRené95 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu TurboRené95 für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (30.09.2021)
Alt 29.09.2021, 12:55      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.391
Abgegebene Danke: 620
Erhielt 582 Danke für 502 Beiträge

Standard

Achtung manche gut wirksamen Felgenreiniger enthalten Natronlauge. Das sind die, die die Felgen schnell effektiv reinigen. Nur kurz einwirken lassen, und vollständig mit viel Wasser abspülen, sonst wird Aluminium angegriffen/milchig. Idealerweise keine Reiniger mit Natronlauge nehmen, erfordert dann halt mehr Putz- und Einweichaufwand.
Omega ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (30.09.2021)
Alt 29.09.2021, 13:08      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.393
Abgegebene Danke: 1.143
Erhielt 456 Danke für 414 Beiträge

Standard

Ich nehme K2 Akra Kaltreiniger und ein Mikrofasertuch. Damit hab ich bis jetzt alles sauber gekriegt.
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (30.09.2021)
Alt 29.09.2021, 14:21      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, E36 328i Cab
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 2.077
Abgegebene Danke: 247
Erhielt 611 Danke für 413 Beiträge

Standard

Ich sprühe im Winter 1x Wachs auf alle Felgen.
Dann kann man ganz easy mit nem nassen Lappen die Felgen putzen, auch wenn man mal länger nicht gewaschen hat.
x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu x_plain für den nützlichen Beitrag:
-Z-e-n-s- (06.10.2021), didgeridoo (30.09.2021), fenrirpvp (30.09.2021), ratbaron (29.09.2021)
Alt 30.09.2021, 07:50      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von fenrirpvp
 
Registriert seit: 02.03.2021
Golf 4 / 1.9TDI - 131PS - 4motion
Ort: Österreich
SL-600-SD
Verbrauch: 5-8l
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 21
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Sind lackiert, denke ich. Alles klar, danke dir!

Zitat:
Zitat von TurboRené95 Beitrag anzeigen
Kommt auf deinen Anwendungsbereich an. Lackierte oder polierte Felgen?
Bei verschmutzten Winterrädern kann Tuga Aluteufel rot schon benötigt werden. Ansonsten Tuga Aluteufel grün. Im Sommer nutze ich eigentlich nie Felgenreinige. Felgen versiegeln und mit normalen Shampoowasser reicht locker aus.
Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Achtung manche gut wirksamen Felgenreiniger enthalten Natronlauge. Das sind die, die die Felgen schnell effektiv reinigen. Nur kurz einwirken lassen, und vollständig mit viel Wasser abspülen, sonst wird Aluminium angegriffen/milchig. Idealerweise keine Reiniger mit Natronlauge nehmen, erfordert dann halt mehr Putz- und Einweichaufwand.


Darauf habe ich bereits geachtet, danke nochmal für den Tipp!

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Ich nehme K2 Akra Kaltreiniger und ein Mikrofasertuch. Damit hab ich bis jetzt alles sauber gekriegt.
Werd ich mir mal ansehen, danke.

Zitat:
Zitat von x_plain Beitrag anzeigen
Ich sprühe im Winter 1x Wachs auf alle Felgen.
Dann kann man ganz easy mit nem nassen Lappen die Felgen putzen, auch wenn man mal länger nicht gewaschen hat.
Sprühwachs? Gehört auch noch nie.
Werde mir das mal genauer ansehen, scheint die einfachste Lösung zu sein.

Welches Wachs könntest du mir da empfehlen?

Danke dir!

Geändert von didgeridoo (30.09.2021 um 08:50 Uhr) Grund: Mehrfachpost
fenrirpvp ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2021, 08:49      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.350
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 208 Danke für 191 Beiträge

Standard

Habe meine Felgensätze alle Keramik-Beschichtet

Egal ob Wachs- oder Keramikbeschichtung, der Felgenreiniger ALU Teufel (grün) greift beides nicht an und ist säure- und basenfrei.

Kannst nichts falsch machen, außer zu lange einwirken lassen, was bei jedem Putzmittel schlecht ist

mit den Beschichtungen auf den Felgen benötigt man aber eigentlich keinen Reiniger mehr... Wasser und eine weiche Bürste genügt (nichtmal Shampoo braucht man)

Lg
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu djskapz für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (06.10.2021)
Alt 06.10.2021, 07:51      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von fenrirpvp
 
Registriert seit: 02.03.2021
Golf 4 / 1.9TDI - 131PS - 4motion
Ort: Österreich
SL-600-SD
Verbrauch: 5-8l
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 21
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Daumen hoch

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
Habe meine Felgensätze alle Keramik-Beschichtet

Egal ob Wachs- oder Keramikbeschichtung, der Felgenreiniger ALU Teufel (grün) greift beides nicht an und ist säure- und basenfrei.

Kannst nichts falsch machen, außer zu lange einwirken lassen, was bei jedem Putzmittel schlecht ist

mit den Beschichtungen auf den Felgen benötigt man aber eigentlich keinen Reiniger mehr... Wasser und eine weiche Bürste genügt (nichtmal Shampoo braucht man)

Lg
Alles klar, danke dir!
fenrirpvp ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2021, 21:26      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2016
Golf 4 Limo 2.0
Ort: Raum Würzburg
MSP
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Standard

Der hier soll nicht schlecht sein, probier ich demnächst mal aus wenn ich auf Winterreifen wechsle und die Sommerreifen saubermachen muß.

https://www.sonax.de/pflegeprodukte/...elgenbeast-1-l
*Wolfgang* ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu *Wolfgang* für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 07.10.2021, 01:39      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.393
Abgegebene Danke: 1.143
Erhielt 456 Danke für 414 Beiträge

Standard

achso,bei kaltreiniger aufpassen nicht zu viel auf die reifen zu batzen bzw kurzfristig danach abwaschen (z.b. direkt in der einfahrt vor der waschstrasse aufspruehen).

gibt sonst teilweise flecken/spuren

bei mir egal, da ich sowieso danach reifengel/reifenschaum auftrage, aber wollte es nur erwähnen
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 07.10.2021, 06:56      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.350
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 208 Danke für 191 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
achso,bei kaltreiniger aufpassen nicht zu viel auf die reifen zu batzen bzw kurzfristig danach abwaschen (z.b. direkt in der einfahrt vor der waschstrasse aufspruehen).

gibt sonst teilweise flecken/spuren

bei mir egal, da ich sowieso danach reifengel/reifenschaum auftrage, aber wollte es nur erwähnen
da könnte das Problem bei den Felgen auch entstehen, wenn die Einwirkzeit zu lange ist, bzw. das Zeug zu aggressiv ist...

PS: auch für die Reifenflanke gibts Versiegelungen, damit die schön schwarz bleiben
finds oft schlimm, wie die leute mit schwarzen Felgen rumfahren und der Reifen dagegen ist bräunlich :P
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu djskapz für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 07.10.2021, 13:06      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sattler
 
Registriert seit: 21.07.2013
Golf 4 | Turbodiesel
Ort: Frankfurt am Main
Verbrauch: 6,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 990
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 246 Danke für 191 Beiträge

Standard

Ich glaube es gibt keinen "besten Felgenreiniger".

Ich habe lange Zeit Dust Cracker von Liquid Elements genutzt.
Aber es geht einfach nichts über einen Eimer mit Wasser, Waschhandschuh und jede Felge einzeln zu machen mit der Hand.
So meine Meinung dazu :P
Sattler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sattler für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 07.10.2021, 14:46      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2005
Golf 4
Ort: München
* - IG 1101
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ich nutze seit Jahen Sonax Felgenreiniger und bin zufrieden damit
Ganz wichtig ist auch das Felgenreiniger auf kalte Felgen aufgesprüht wird.


Gruß, Gruni
Gruni ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gruni für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 07.10.2021, 15:05      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.393
Abgegebene Danke: 1.143
Erhielt 456 Danke für 414 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
da könnte das Problem bei den Felgen auch entstehen, wenn die Einwirkzeit zu lange ist, bzw. das Zeug zu aggressiv ist...

PS: auch für die Reifenflanke gibts Versiegelungen, damit die schön schwarz bleiben
finds oft schlimm, wie die leute mit schwarzen Felgen rumfahren und der Reifen dagegen ist bräunlich :P

Ne das Alu bzw. Lackierung wird definitiv nicht angegriffen.
Bei Plastidip etc. weiss ich es nicht.

Beim Reifen (und anderen Gummi/Weichplastik Teilen) ist das einfach immer so bei starken Reinigungsmitteln (wie z.B. Kaltreiniger) dass es diese Verfärbung gibt
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 08.10.2021, 06:46      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.350
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 208 Danke für 191 Beiträge

Standard

Wir hatten schon 2 Sätze (1x lackiert, 1x gepulvert) die mit einem Sonax Felgenreiniger Klarlack-Unterwanderungen bekommen haben... (vielleicht auch schlecht lackiert/gepulvert, was ich aber eher nicht glaube)

Darum verwende ich seither nur noch den Alu-Teufel, und auch nur, wenn zwingend notwendig.

Eine Möglichkeit ist auch der Iron Out von Auto Finesse... ist eigentlich ein Flugrostentferner, eignet sich aber auch als Felgenreiniger

Kann am ganzen Fahrzeug angewendet werden

Lg
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu djskapz für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 08.10.2021, 08:37      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.393
Abgegebene Danke: 1.143
Erhielt 456 Danke für 414 Beiträge

Standard

Ja da bin ich ganz bei dir von den klassischen Felgen Reinigern mit „säure“ Halte ich nix. Viel zu aggressiv
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
fenrirpvp (08.10.2021)
Alt 08.10.2021, 10:57      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von fenrirpvp
 
Registriert seit: 02.03.2021
Golf 4 / 1.9TDI - 131PS - 4motion
Ort: Österreich
SL-600-SD
Verbrauch: 5-8l
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 21
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
Wir hatten schon 2 Sätze (1x lackiert, 1x gepulvert) die mit einem Sonax Felgenreiniger Klarlack-Unterwanderungen bekommen haben... (vielleicht auch schlecht lackiert/gepulvert, was ich aber eher nicht glaube)

Darum verwende ich seither nur noch den Alu-Teufel, und auch nur, wenn zwingend notwendig.

Eine Möglichkeit ist auch der Iron Out von Auto Finesse... ist eigentlich ein Flugrostentferner, eignet sich aber auch als Felgenreiniger

Kann am ganzen Fahrzeug angewendet werden

Lg
Alles klar, dann werd ich mein Glück mal mit dem Alu Teufel versuchen.
fenrirpvp ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.10.2021, 10:58      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von fenrirpvp
 
Registriert seit: 02.03.2021
Golf 4 / 1.9TDI - 131PS - 4motion
Ort: Österreich
SL-600-SD
Verbrauch: 5-8l
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 21
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Frage

Zitat:
Zitat von Gruni Beitrag anzeigen
Ich nutze seit Jahen Sonax Felgenreiniger und bin zufrieden damit
Ganz wichtig ist auch das Felgenreiniger auf kalte Felgen aufgesprüht wird.


Gruß, Gruni
Halt nicht viel von Sonax, aber kanns mal einen Versuch geben.

Wieso eigentlich nur auf kalte Felgen? Was macht das für einen Unterschied ob kalte oder warme Felgen?
fenrirpvp ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2021, 12:18      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 46 Danke für 36 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von fenrirpvp Beitrag anzeigen
Alles klar, dann werd ich mein Glück mal mit dem Alu Teufel versuchen.
Alu Teufel in grün ist klasse. Ich nutz den auch. Aufsprühen, nach Kleingeld suchen, inzwischen kann der Reiniger wirken, dann absprühen. Brauche nicht mal ne Bürste oder so.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2021, 09:03      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.350
Abgegebene Danke: 417
Erhielt 208 Danke für 191 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Murkser007 Beitrag anzeigen
Alu Teufel in grün ist klasse. Ich nutz den auch. Aufsprühen, nach Kleingeld suchen, inzwischen kann der Reiniger wirken, dann absprühen. Brauche nicht mal ne Bürste oder so.
bei wirklich starken Verschmutzungen einfach mit weicher Bürste einarbeiten und nach dem Klarspülen Vorgang ev. nochmals wiederholen

Da bekommst so ziemlich JEDE Felge wieder sauber


djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SundR Pflege 48 03.02.2014 20:40
MadBaer Pflege 16 05.11.2010 14:51
Limo Pflege 5 21.03.2008 03:48
elm Pflege 16 11.03.2008 17:29
g-man Pflege 29 22.09.2006 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben