Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.12.2014, 13:08      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.731
Abgegebene Danke: 2.187
Erhielt 3.624 Danke für 2.757 Beiträge

Standard

@xidriver
Wie würdest du es machen? Dauerhafte Lösung?


didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 13:52      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Kombikraftwagennutzer
 
Benutzerbild von xidriver
 
Registriert seit: 01.10.2005
Fahrzeug:G4 Variant/G6 mit Schneckchen
Ort: Berlin-Bohnsdorf
ehem.OVP-XI4
Verbrauch: ...hat er.
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 8.919
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 727 Danke für 467 Beiträge

Standard

Neue Bügel?
xidriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 14:42      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.731
Abgegebene Danke: 2.187
Erhielt 3.624 Danke für 2.757 Beiträge

Standard

Also wenn ich beim Freundlichen neue Fanghaken kaufe, sind die anders als die aktuell verbauten aus dem Jahr 2002 ??
Glaub ich nicht.
Die aktuellste Teilenummer lautet: 3B0837033AJ

Wenn ich im Netz danach suche, finde ich nur Fotos, die ganz exakt das Teil zeigen, das bei meinem Bora BJ 2002 an der B-Säule montiert ist. Ich sehe keinen Unterschied.


Kann es sein, das es im Laufe der Zeit sooo viele Teilenummern für den blöden Fanghaken gab? Ist der neueste wirklich besser?!

- 3B0837033
- 3B0837033 B
- 3B0837033 D
- 3B0837033 F
- 3B0837033 P
- 3B0837033 J
- 3B0837033 T
- 3B0837033 AG
- 8Z0837033

EDIT:
Der Schließkeil vom Audi A2/A3/Q5/Q7/TT mit Teilenummer 8Z0837033A ist auch noch erhältlich.
Kostet 18€ / Stück.
Der vom Golf 4 mit Teilenummer 3B0837033AJ kostet ca. 10€ / Stück.
Wo ist der Unterschied?

Welche Teilenummer muss ich bestellen, damit die Tür nicht mehr knackt?
Ich blicks nicht.. tschuldi

Geändert von didgeridoo (09.12.2014 um 14:48 Uhr)
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 18:01      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.873
Abgegebene Danke: 650
Erhielt 954 Danke für 819 Beiträge

Standard

Der auf deinem Bild oben ist der Richtige.

Das Schwarze ist die keramikschicht und soll halt Geräusche verhindern.
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 18:17      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Kombikraftwagennutzer
 
Benutzerbild von xidriver
 
Registriert seit: 01.10.2005
Fahrzeug:G4 Variant/G6 mit Schneckchen
Ort: Berlin-Bohnsdorf
ehem.OVP-XI4
Verbrauch: ...hat er.
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 8.919
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 727 Danke für 467 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Also wenn ich beim Freundlichen neue Fanghaken kaufe, sind die anders als die aktuell verbauten aus dem Jahr 2002 ??
Glaub ich nicht.
Die aktuellste Teilenummer lautet: 3B0837033AJ

Wenn ich im Netz danach suche, finde ich nur Fotos, die ganz exakt das Teil zeigen, das bei meinem Bora BJ 2002 an der B-Säule montiert ist. Ich sehe keinen Unterschied.


Kann es sein, das es im Laufe der Zeit sooo viele Teilenummern für den blöden Fanghaken gab? Ist der neueste wirklich besser?!

- 3B0837033
- 3B0837033 B
- 3B0837033 D
- 3B0837033 F
- 3B0837033 P
- 3B0837033 J
- 3B0837033 T
- 3B0837033 AG
- 8Z0837033

EDIT:
Der Schließkeil vom Audi A2/A3/Q5/Q7/TT mit Teilenummer 8Z0837033A ist auch noch erhältlich.
Kostet 18€ / Stück.
Der vom Golf 4 mit Teilenummer 3B0837033AJ kostet ca. 10€ / Stück.
Wo ist der Unterschied?

Welche Teilenummer muss ich bestellen, damit die Tür nicht mehr knackt?
Ich blicks nicht.. tschuldi
Glaub mir doch einfach und kaufe den aktuellen Bügel/Fanghaken beim VW-Händler. Da bekommst du die neueste Version und JA, es gab ewig viele Interpretationen. Was ich beruflich mache brauch ich dir jetzt nicht wirklich sagen, oder?
xidriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 18:39      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von John Deere 6930
 
Registriert seit: 20.06.2012
Golf 4 GTI Exclusive
Ort: Kiel, SH
Verbrauch: 6,5 - 9,5 L
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.657
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 231 Danke für 202 Beiträge

Standard

Türfanghakenentwicklungsingenieur bei VW?
John Deere 6930 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 19:12      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.873
Abgegebene Danke: 650
Erhielt 954 Danke für 819 Beiträge

Standard

cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 20:38      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.731
Abgegebene Danke: 2.187
Erhielt 3.624 Danke für 2.757 Beiträge

Standard

Tja, jetzt bleibt noch die Frage, ob ich einfach den neuesten Türfanghaken fürn Golf 4 kaufen soll,
oder den ausm Audi Regal

Hab mir jetzt leider schon zwei neue Q5 Fanghaken mit Teilenummer 8Z0837033A bestellt.
Die sind brand-aktuell; es gibt keine neuere Teilenummer.
So sehen die aus:


Soll ich jetzt ernsthaft noch die Teilenummer 3B0837033AJ bestellen und bekomm dann die hyper-geilen Keramik-Fanghaken?

Also wenn du wirklich der VW Fanghaken-Entwickler bist, sollte man dich mal an den Ohren ziehen..
In 10 Jahren 10 Weiterentwicklungen, oder wie?
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 20:55      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Kombikraftwagennutzer
 
Benutzerbild von xidriver
 
Registriert seit: 01.10.2005
Fahrzeug:G4 Variant/G6 mit Schneckchen
Ort: Berlin-Bohnsdorf
ehem.OVP-XI4
Verbrauch: ...hat er.
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 8.919
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 727 Danke für 467 Beiträge

Standard

Der "Q5" Haken ist auch beim A2 verbaut (und in diversen anderen Audis) und stammt auch daher (8Z) ...warum auch immer du den bestellt hast. Nimm doch einfach den Haken, der für nen G4 vorgesehen ist und alles wird gut. Frag mich grad warum ihr das Rad neu erfinden wollt.
xidriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 21:02      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.731
Abgegebene Danke: 2.187
Erhielt 3.624 Danke für 2.757 Beiträge

Standard

Naja, bis heute Mittag hatte ich noch keine verlässliche Auskunft darüber,
was denn jetzt nun der aktuellste Zauber-Fanghaken mit welcher Teilenummer ist

Mir ist immernoch schleierhaft, was sich im Verlauf der Zeit an den Haken weiterentwickelt haben soll.
Ich seh andauernd VAG Fanghaken.. und die sehen überwiegend alle gleich aus.

Der Haken vom A2 sollte auch passen. Ich frag mich nur, warum der keine Keramik-Beschichtung hat?

Egal. Danke für deine Auskunft
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.12.2014, 21:51      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von LeeTeN
 
Registriert seit: 26.05.2011
Leon Cupra4TDI
Ort: NRW
Verbrauch: 6 l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 202 Danke für 168 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Also wenn du wirklich der VW Fanghaken-Entwickler bist, sollte man dich mal an den Ohren ziehen..
In 10 Jahren 10 Weiterentwicklungen, oder wie?
Naja eigentlich könnte man dann nur sagen dass er vorschriftsmäßig seinen Job macht
LeeTeN ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu LeeTeN für den nützlichen Beitrag:
Maxi_90 (14.12.2014), SiC91 (09.12.2014)
Alt 27.12.2018, 17:43      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Hallo liebe Golf 4´er

Ich habe eine Frage zu dem bestehenden Thread und dachte, bevor ich einen neuen mache, schiebe ich den alten einfach wieder hoch. Vielleicht habe ich ja auch das Glück, dass die Leute aus den alten Beiträgen antworten.

Meine Fahrertür hat bis vor zwei Tagen keinen Mucks gemacht, aber seit 2 Tagen "knackt" sie auf der Schließkeil Seite.

Nun hab ich alles überprüft, am Ende den Schließkeil und siehe da, der Bügel ist irgendwie "locker?".

Nun kostet der neue Schließbügel bei VW direkt ca. 15€, dass ist nicht das Problem. Mich interessieren aber die drei folgenden Fragen brennend.


1. Muss man echt nur die zwei Schrauben lösen ? Denn die Platte dahinter mit den Gewinden ist ja irgendwie gekontert, also zwischen dem Blech mit den Gewinden und dem Schließkeil muss ja eine Feste Verbindung zur B-Säule bestehen, nicht das beim Wechsel das Konterstück mit den Gewinden beim lösen der Schrauben in die B-Säule fällt, falls das überhaupt geht.

2. Da ich der Meister im Schrauben abreißen bin, wie fest mit wieviel NM zieht man die Schrauben ?

3. Gibt es noch was anderes wichtiges zu Beachten ? Möchte nichts kaputtmachen...

Vielen vielen Dank im Voraus!


airliveman ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben