Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.11.2014, 19:52
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Golf IV 1,6 L 105 PS
Ort: Lüdenscheid - Nord
MK JG 1814
Verbrauch: wird sich zeigen
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard Reparatur Rücksteller Tageskilometer

Hallo Leute, habe eine Golf IV, 1,4L Benziner 55 kW, 2002er Baujahr. Der Tageskilometerzähler und damit auch die Serviceanzeige lassen sich nicht zurückstellen. Tageskilometer wäre nicht so wichtig, aber die blöde Serviceanzeige bei jedem Start nervt. Habe schon gefunden, wie man das repariert, weil da wohl eine Plastiknase abgebrochen ist und der Rücksteller nicht mehr auf den Schalte drückt. Dazu muss man den Tacho komplett ausbauen.

Nun frage ich, hat das irgendwelche negative Konsequenzen?

Im Schlimmsten Fall geht dann vielleicht gar nichts mehr.

Oder ist das problemlos möglich? Die beiden Stecker sind ja farblich eindeutig, das Lösen der paar Schrauben eh kein Problem, aber eben die Ungewissheit, ob nachher noch alles funktioniert, liegt mir doch am Herzen. Deswegen die Frage.

Danke schon mal für die Antworten


Tranx ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tranx für den nützlichen Beitrag:
Kathryn Janeway (10.11.2014)
Alt 09.11.2014, 20:25      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Alex Hennold
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

die Nadeln richtig positionieren ist ohne vag.com kaum möglich
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2014, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Golf 4 1.6 16V
Ort: Hamburg
Verbrauch: 7-8 Liter Super Plus
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 22 Danke für 20 Beiträge

Standard

Keine Angst das funktioniert alles wie vorher da du ja die Nadeln garnicht abmachen brauchst. Also bei mir hat dieses abgebrochene Stück gefehlt keine ahnung wo das Stück hin ist ich habe einfach von einem kleinen Kabelbinder den Kopf abgeschnitten und auf den Taster geklebt funktioniert einwandfrei.

Lange Rede kurzer Sinn: Da du die Nadeln nicht abmachen brauchst funktioniert alles wie vorher brauchst keine Angst zuhaben

MfG

Geändert von bilo61 (09.11.2014 um 20:35 Uhr)
bilo61 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bilo61 für den nützlichen Beitrag:
Tranx (09.11.2014)

Werbung


Alt 09.11.2014, 20:44      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Golf IV 1,6 L 105 PS
Ort: Lüdenscheid - Nord
MK JG 1814
Verbrauch: wird sich zeigen
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 19
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Alex Hennold Beitrag anzeigen
die Nadeln richtig positionieren ist ohne vag.com kaum möglich
Das kann ich mir schon vorstellen. Aber ich wollte nicht den Tacho komplett auseinander nehmen, sondern nur den Rücksteller reparieren, da wohl - weil billiges Plastik - abgebrochen ist. Da werde ich - nach der Anleitung, mit dem Tacho nix zu tun haben, ich muss ihn nur ausbauen, um die Reparatur zu machen, geht ja schlecht im Fahreug, das Ganze, außerdem muss ich das Tachogehäuse aufschrauben. Habe ich alles in deer Anleitung schon gesehen. Ich wollten ur wissen, ob das Abklemmen Des Tachos irgendwelche Folgen hat.

Aber Danke für den Hinweis. Werde den Tache selber sehr vorsichtig behandeln.
Tranx ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2014, 20:46      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Golf IV 1,6 L 105 PS
Ort: Lüdenscheid - Nord
MK JG 1814
Verbrauch: wird sich zeigen
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 19
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von bilo61 Beitrag anzeigen
Keine Angst das funktioniert alles wie vorher da du ja die Nadeln garnicht abmachen brauchst. Also bei mir hat dieses abgebrochene Stück gefehlt keine ahnung wo das Stück hin ist ich habe einfach von einem kleinen Kabelbinder den Kopf abgeschnitten und auf den Taster geklebt funktioniert einwandfrei.

Lange Rede kurzer Sinn: Da du die Nadeln nicht abmachen brauchst funktioniert alles wie vorher brauchst keine Angst zuhaben

MfG
Bei mir ist es wohl komplett pulverisiert . Da liegt nämlcih so'n Plastikstaub unter dem Rücksteller. Typisvch. Immer diese Billigplastikteile. Werde einen Ratschlag befolgen und einen Kabelbinder nehmen und mit Sekundenkleber aufkleben. Hoffentlich hält das.
Tranx ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2014, 20:51      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.029
Abgegebene Danke: 1.267
Erhielt 1.818 Danke für 1.321 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Alex Hennold Beitrag anzeigen
die Nadeln richtig positionieren ist ohne vag.com kaum möglich

Im Gegenteil.
Das geht NUR ohne VCDS (vag-com gibt es seit JAHREN nicht mehr) und OHNE Geber dran.

Der "Test" wo die Zeiger irgendwann mittig stehen, sagt gar nichts.
Die Zeiger müssen unter Kl 15/30 ohne Geber auf 0 stehen, nur DAS ist eine 100% Einstellung.
Alles andere ist raten und rumfummeln...
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2014, 23:17      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Golf IV 1,6 L 105 PS
Ort: Lüdenscheid - Nord
MK JG 1814
Verbrauch: wird sich zeigen
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 19
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Im Gegenteil.
Das geht NUR ohne VCDS (vag-com gibt es seit JAHREN nicht mehr) und OHNE Geber dran.

Der "Test" wo die Zeiger irgendwann mittig stehen, sagt gar nichts.
Die Zeiger müssen unter Kl 15/30 ohne Geber auf 0 stehen, nur DAS ist eine 100% Einstellung.
Alles andere ist raten und rumfummeln...
Ey Leute, bitte, ich will nicht den Tacho zerlegen. Ich will bloß den Rücksteller reparieren. Dazu brauche ich den Tacho nur ausbauen, nicht irgendwelche Zeiger abnehmen. Ich habe in der Anleitung http://www.golf4.de/elektronik-tacho...-im-tacho.html schon gesehen, was ich da machen muss. Ich habe nur gelesen, dass möglicherweise mit der Tachoeinheit auch die Wegfahrsperre verbunden ist. Und ich habe nun mal keinen Bock, wegen der Kleinigkeit den Wagen dann nicht mehr starten zu können, nachdem ich den Tacho ausgebaut und den Rücksteller repariert habe. Klar soweit? Aber ich denke, dass das - nach Aussage von bilo61 (s. o.) - nicht gefährlich ist, diese Reparatur vorzunehmen.
Tranx ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2014, 23:42      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.029
Abgegebene Danke: 1.267
Erhielt 1.818 Danke für 1.321 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Tranx Beitrag anzeigen
Ey Leute, bitte, ich will nicht den Tacho zerlegen. Ich will bloß den Rücksteller reparieren. Dazu brauche ich den Tacho nur ausbauen, nicht irgendwelche Zeiger abnehmen.

Wenn Du einen MotoMeter/Bosch Tacho hast, geht das so.
Meine Aussage war auch eher auf das Zeigereinstellen als Deine "Reparatur" bezogen


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
reparatur, tachoeinsatz

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wisad Golf4 8 29.05.2013 21:05
ellerbeker52 Golf4 2 19.02.2012 21:29
okab68 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 24.07.2011 18:13
Wolf-TDI Werkstatt 8 13.02.2007 10:37
Wolf-TDI Golf4 4 16.12.2006 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.