Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 10.01.2017, 09:12
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Gebrauchter Golf 4 und diverse fragen

Hallo zusammen,

ich habe mich hier angemeldet, weil wir einen neuen Gebrauchten in unserer Familie haben und ich hierzu ein paar Fragen habe:

Es ist ein Golf 4 Special 1,4 75 PS aus 10/2002.

Anbei folgende Fragen:
1) Bekomme ich irgendwo eine Ausstattungsliste her?

2) Die Schlüsselfernbedienung öffnet sporadisch den ganzen Wagen nicht, schließen ist kein Problem.

3) Lt. Tüvbericht schwitzt das Getriebe (Schalter) ein wenig. Gibt es da einen Dichtungssatz? Welches Öl nimmt man da am besten, damit das schön leichtgängig ist (hakt minimal)?

4) Gibt es irgendwo ein ETK, wo man Ersatzteilnummern selbst nachschauen kann? Kenne ich von meinem BMW

5) Weiss nicht, ob die Frage erlaubt ist: Mit "was" kann man den FS selbst auslesen?

6) Lt. Tüvbericht hat auch das Domlager und Dreieckslenker leichtes Spiel. Welche Teile muss man da erstzen? Stoßdämpfer und Querlenker?

7) Mittelarmlehne würde ich gerne nachrüsten. Aus dem Zubehör sinnvoll?

8.) Ich habe ein Sony Radio mit 4x52W nachgerüsten. Hinten hat er anscheinend keine Lautsprecher. Was kann man da nachrüsten?

Danke vorab für eure Tipps.



Geändert von golf4_driver (10.01.2017 um 09:15 Uhr)
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 09:35      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.439
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 2.111 Danke für 1.686 Beiträge

Standard

1) Ja. Theoretisch bei VW, aber auch TÜV und DEKRA können Dir da helfen.

2. Sporadisch den ganzen Wagen nicht? Merkwürdig. Man kann die sogenannte "Einzeltüröffnung" codieren, dann öffnet beim ersten mal drücken nur die Fahrertür, beim zweiten mal drücken der gesamte Wagen. Das wäre dann aber ein Dauerzustand und nicht sporadisch.. Vielleicht ist auch ein Türschloss/Microschalter defekt. Einfach mal den Fehlerspeicher von Steuergerät #46 auslesen.

3. Das muss man sich ansehen. Am Getriebe kann das Gehäuse undicht sein oder z.B. der Wellendichtring der Eingangswelle. Beides würde für austretendes Getriebeöl sorgen.
Je nach dem wie viel Öl da austritt muss man handeln. Willst du einen Getriebeöl-Wechsel machen, nimm genau das Öl, das du beim VW Händler für dein Fahrzeug bekommst. Das ist das beste.
.. aber denk dran: Ein undichtes Getriebe hört sicher nicht auf zu schwitzen, wenn man das Öl wechselt
Dass die Schaltung beim 1.4er und 1.6er Golf 4 hakt ist normal, bzw. Stand der Technik.
Schuld ist das reudige Schaltgestänge.
Man kann höchstens das Getriebeöl tauschen und das Gestänge zerlegen, reinigen und fetten. Das hilft etwas.

4. Mir ist kein vernünftiger Teilekatalog für die legale Nutzung im Heimgebrauch bekannt. Wenn du bei Google nach einem ETK für Volkswagen suchst, dann häng an deinen Suchbegriff noch ein "A" an und du wirst sicher fündig.

5. Hierfür gibt es ein sehr mächtiges Tool, für alle VW, Audi, Seat und Skoda. Das bietet annähernd (teilweise sogar besser) den Umfang des Werkstatt-Testers, der in VW Werkstätten verwendet wird. Such nach "VCDS".

6. Tausch die Querlenker und die Domlager (mit Axiallager) ganz einfach

7. Sei so gut und lass die Finger von den billigen Zubehör Armlehnen.
Die kosten zwar "nur" 20 Euro, sind aber zu nichts zu gebrauchen.
Wackelt wie ein Kuhschwanz und sieh dazu noch billig/kacke aus.
Kauf eine gebrauchte, originale.

8. Brauchst du unbedingt hinten Lautsprecher? Zum Nachrüsten musst du einmal quer durchs Auto Leitungen zum Radio verlegen..
Wenn du das machst; besorg Dir originale, gebrauchte Lautsprecher.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
golf4_driver (10.01.2017)

Werbung


Alt 10.01.2017, 09:51      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2009
Golf IV 2,0
Ort: 25376 Borsfleth
IZ
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge

Standard

Infos zu dem Golf 4 findest du unter:
Michaels Infopool
alternativ:
Google: "Ausstattung Golf 4"
ralle86c ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:35      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 94 Danke für 80 Beiträge

Standard

zu 1.
Ausstattungsliste kannst du anhand des Aufklebers im Service Heft bzw. im Fahrzeug nachprüfen (PR Codes).

Kannst du anschließend mit folgender Liste vergleichen
http://www.motor-talk.de/forum/aktio...hmentId=720143

zu 4.
ja gibt es ist allerdings offiziell nicht für den Privatgebrauch bestimmt
"AKTE" rückwärts

zu 5.
wenn du nur Fahrzeuge bis zu Golf 4 und älter auslesen willst reicht dafür ein billiges KKL Diagnosekabel und die Software VSDS lite + Laptop

zu 7.
versuche eine gebrauchte originale zu bekommen, der Nachbau hat nur mangelhafte Quallität

zu 8.
es passen 165mm Lautsprecher
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 12:05      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Vielen lieben Dank an allen, ging ja schnell. Jetzt bin ich schon ein ganzes Stück weiter.

Die 165er Lautsprecher - sitzen die hiinten in den Türen? Sind da denn Kabel vorhanden?

Bei den anderen Sachen schau ich mal.
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 12:49      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 94 Danke für 80 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von golf4_driver Beitrag anzeigen
Die 165er Lautsprecher - sitzen die hiinten in den Türen? Sind da denn Kabel vorhanden?
ja/nein (nur in seltenen Fällen waren Kabel bis zur B-Säule verlegt)
Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
8. Brauchst du unbedingt hinten Lautsprecher? Zum Nachrüsten musst du einmal quer durchs Auto Leitungen zum Radio verlegen..
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 12:50      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.439
Abgegebene Danke: 1.510
Erhielt 2.111 Danke für 1.686 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Ricoz Beitrag anzeigen
ja/nein (nur in seltenen Fällen waren Kabel bis zur B-Säule verlegt)
Hab ich noch nie gesehen.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 14:35      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ach ja, ich brauche auch eine neue Dachantenne (nur Stab, ist geflickt mit Klebeband). Original oder zubehör?

kann ich z. B. auch die hier nehmen? https://www.amazon.de/Baseline-Conne...%C3%BCr+golf+4

Und bei dem Domlager: Kann man hier welche von Lemförder oder Sachs nehmen? Und die Querlenker? Meyle?

So was hier als Beispiel: https://profiteile.de/reparatursatz-...er-31093-01-35

Geändert von golf4_driver (10.01.2017 um 14:53 Uhr)
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2009
Golf IV 2,0
Ort: 25376 Borsfleth
IZ
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge

Standard

Es gibt zwei Dachantennen, außer du hast ein Navi drin.
Da musst du schauen ob M6 oder M5 - Gewinde oder so.
ralle86c ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 19:15      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Navi habe ich nicht, nur ein Standardradio.

Bei der Zentralverrieglung per Funkt geht nur die Fahrerertür nicht auf, alle anderen und die Alarmanlage (Lämpchen) gehen. Mit dem Schlüssel geht auch die Fahrertür. Liegt es vielleicht am Schloß?
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 09:03      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hier mal die Ausstattung, die ich entziffern konnte anhand der Prüfnummern.

Kann mir jemand etwas zu den folgenden Punkten etwas sagen:

8RE - 4 Lautsprecher (passiv) (wo habe ich die 4 Stück)
- Batterie 60 Ah, Generator 90 Ah??
- G27 - Dämpfung vorn
- 1HO - Ohne Bremskraftregler (ich dachte wäre Serie, wenn ich das Pedal nur leicht antippe, packt der wie eine Oberklasselimousine)

Und was ist mit Dämpfung und Stabilisator gemeint vorn/hinten?
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 09:16      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von haviii
 
Registriert seit: 02.10.2013
Golf 4 V6 4motion
Ort: bei Berlin
Verbrauch: ja :D
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 3.822
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 931 Danke für 636 Beiträge

haviii eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Lautsprecher meinen Tief/Mittel und Hochtöner. Auf jeder Seite 2 = insgesamt 4

Lichtmaschine ist groß genug dimensioniert auch eine größere Batterie zu laden, brauchst Du aber nicht bei dem Mini-Motor
G27 ist glaube ich die Dämmwolle unter der Motorhaube
1HO ist ein Fehler glaube ich. Du hast ein MK60 ESP.
haviii ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 14:49      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von drinkthing
 
Registriert seit: 03.04.2014
Golf Variant
Ort: Vechelde OT Bettmar
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 86 Danke für 81 Beiträge

Standard

PR-Familie DFV (Dämpfung Fahrwerk vorn) mit G27 = Dämpfung vorn mit Sondertext: Basis Golf/ Bora -- -- Front =< 77 Kw Benziner --

PR-Familie BRM (Bremskraftregler) mit 1H0 = ohne Bremskraftregler.

Bremskraftregler sitzt an der Hinterachse und regelt bei Beladung die Bremskraftverteilung mehr nach hinten.
drinkthing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 21:04      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Golf IV
Ort: Köln
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok, danke. Das heißt, das er einen Bremskraftverstärker hat, aber nicht den "erweiterten" Bremskraftregler?

Noch eine andere Frage: Kann ich mir ein altes VAG und Kabel besorgen? Der müßte doch für den Golf 4er reichen, oder muss ich das VCDS haben? Falls das VAG-Com reicht, welches Kabel könnt ihr empfehlen?

Ich habe zwar noch ein BMW OBD Interface mit KKL - könnte ich das nehmen?



[IMG][/IMG]
golf4_driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 03:18      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 94 Danke für 80 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von golf4_driver Beitrag anzeigen
Kann ich mir ein altes VAG und Kabel besorgen? Der müßte doch für den Golf 4er reichen, oder muss ich das VCDS haben? Falls das VAG-Com reicht, welches Kabel könnt ihr empfehlen?

Ich habe zwar noch ein BMW OBD Interface mit KKL - könnte ich das nehmen?



[IMG][/IMG]
Zitat:
Zitat von Ricoz Beitrag anzeigen
wenn du nur Fahrzeuge bis zu Golf 4 und älter auslesen willst reicht dafür ein billiges KKL Diagnosekabel und die Software VSDS lite + Laptop
KKL Kabel passt, VGA.COM gibt es nicht mehr... heist jetzt VCDS.
VCDS lite ist kostenlos und funktioniert ausreichend zum Fehler Auslesen.

Zu der alten illegalen VAG.COM Version, wenn du sowas hast kannst du sie für den Golf 4 nutzen.

Wenn dann empfehle ich dir das Nutzen aber nicht an die große Glocke zu hängen da die meist illegal freigeschaltete Version eine Raubkopie ist und vorallem bei den Vertreibenden Händlern überhaupt nicht gern gesehen wird.

Geändert von Ricoz (13.01.2017 um 10:00 Uhr)
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 09:03      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 430
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 123 Danke für 97 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von golf4_driver Beitrag anzeigen
Ok, danke. Das heißt, das er einen Bremskraftverstärker hat, aber nicht den "erweiterten" Bremskraftregler?
Wie drthinking schon sagte, ein Bremskraftregler sitzt an der Hinterachse und regelt je nach Zuladung die Bremswirkung der hinteren Bremsen. Mit den moderneren ABS-Systemen (ab ABS Mark 20) übernimmt diese Regelung das ABS System. Da der Golf 4 immer mind. das Mark 20 ABS System hat, ist mir kein Golf 4 bekannt, der noch einen Bremskraftregler hat.
Hier mal ein typischer Bremskraftregler:
https://u.vwgolftreff.de/forum/ea/fd...b9cd_large.jpg

Das was Du wahrscheinlich meinst ist ein "Bremsassistent" der erkennt dass Du eine Vollbremsung machen willst und Dich dabei unterstützt. Das hatte der Golf 4 meines Wissens noch nicht und ist somit auch nicht verfügbar.

Nur dass wir nicht weiter aneinander vorbeireden....


gruß knipseringo
knipseringo ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 09:22      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 6.267
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 631 Danke für 554 Beiträge

Standard

Den Bremsassistenten hat der Golf ab 2002, also mit dem Mk60
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 09:48      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 430
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 123 Danke für 97 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cabrio79 Beitrag anzeigen
Den Bremsassistenten hat der Golf ab 2002, also mit dem Mk60
Danke Dir,

denn das wusste ich nicht, dann hab ich ihn ja sogar, denn ich habe das mk 60

gruß knipseringo
knipseringo ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 10:54      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von haviii
 
Registriert seit: 02.10.2013
Golf 4 V6 4motion
Ort: bei Berlin
Verbrauch: ja :D
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 3.822
Abgegebene Danke: 428
Erhielt 931 Danke für 636 Beiträge

haviii eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sag ich doch!
haviii ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 11:03      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MrXilef9999
 
Registriert seit: 05.06.2015
Golf 4 GTI
Verbrauch: 11l
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 136
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Kann man den jetzt pauschal sagen dass das MK60 besser oder sicherer ist? (Einige argumentieren dafür Wegen den Codierungsmöglichkeiten, andere dagegen Wegen dem nicht vollständig abschaltbaren ESP)


MrXilef9999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GolfIV01 Golf4 5 08.12.2015 06:56
Profien Werkstatt 2 22.04.2015 20:13
bOomiii Golf4 49 06.05.2011 10:22
bOomiii Golf4 2 03.05.2011 15:34
bube17 Golf4 3 25.09.2009 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.