Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 05.05.2018, 23:10      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2012
VW Passat 3C
Ort: NOM
Beiträge: 300
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 32 Danke für 26 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golf4_Projekt? Beitrag anzeigen
Ich hab jetzt mal so einen Federspanner bestellt:


Quelle: kfzteile24

Hoffentlich kann ich mir damit behelfen und der Platz reicht an der VA.

Das Teil ist top, benutze ich öfter an meinem 3c


vodi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 01:12      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.950
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 226
Erhielt 415 Danke für 347 Beiträge

Standard

So...ich meld mich hier mal zurück.

Also die Sache ist gelaufen.

Hat wie immer deutlich mehr Zeit in Anspruch genommen, als von manchen Quellen im Internet zu lesen ist.

Einbau und Abstimmung hat in Summe 1,5 Tage gedauert was sich auf effektiv 10h belaufen sollte.

Wie so oft, bin ich verwundert das das was als unmöglich erklärt wurde zu zweit recht gut geklappt hat - sprich die Demontage der Federbeine an der Vorderachse mit Federspanner. Somit war eine Demontage des Radsatzlagergehäuses nicht notwendig.

Es wurden die Koppelstange oben gelöst, die Federbeinaufnahme sowie die Verschraubung der Antriebswelle.

Anschließend die Verschraubung der Domlager, eine Demontage des fahrerseitigen Scheibenwischers wurde von uns als notwendig erachtet.
Das Lösen der Domlagerverschraubung war ein Grauen.

Alle Schrauben waren an der Unterseite komplett aufgebacken durch Korrosion.

2 der 6 Schrauben haben dazu geführt, das sich die im Kunststoffkörper des Domlagers eingebrachten Gewindeplatten angefangen haben mit zu drehen. Mussten also mit Flex und Meisel ausmassiert werden.

An der Hinterachse waren die unteren Schrauben richtig schön festgebacken in den Aluachskörpern (Brechreiz und Nervenkitzel liegen nah beieinander).





Verbaut wurde TA Technix & Schmidt CF Line 8,5x19.

Das ist mein erster Kontakt zu TA Technix - und bis jetzt kann ich nichts schlechtes sagen.
An der HA war die Befestigung der Gewindeblöcke etwas windig, aus diesem Grund haben wir die originalen Gummibeilagen so umgebaut, das diese nun in den Gewindeaufnahmeblock und an die Karosserie passen, was meines Erachtens die Sache deutlich verbessert (als Metall auf Metall).

Mal schauen wie es nun beim Abnehmen abläuft und die Langzeiterfahrungswerte so sind.
Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 09:17      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.264
Abgegebene Danke: 432
Erhielt 801 Danke für 696 Beiträge

Standard

Sieht gut aus!

Ich würd ihn hinten etwas höher oder vorn niedriger stellen.
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 09:44      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-ZY
Verbrauch: i.O.
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.409
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 129 Danke für 124 Beiträge

Gol4er eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

nur vorne tiefer
und tagfahrlicht raus . dann sieht er Top aus.
mit den federbein lagern hattest du leider sehr viel Pech... Passiert wirklich sehr selten.
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 11:34      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.950
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 226
Erhielt 415 Danke für 347 Beiträge

Standard

Ja, also wir wollten der nächsten Runde Höhenverstellung mal 4 Wochen geben, damit sich alles eingeschaukelt hat.

Auf dem Foto ist es wahrscheinlich etwas ungünstig abgeparkt.

Auf der Ebenen ist der Wagen vorn 1cm tiefer als hinten.
Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 00:26      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.952
Abgegebene Danke: 90
Erhielt 3.476 Danke für 2.351 Beiträge

Standard

Gibts hier was neues?
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 04:54      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2017
Bora
Ort: Altenbeken
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 26 Danke für 24 Beiträge

Standard

Der Thread kommt hier wie gelegen. Meine Freundin fährt einen VW Eos. Wir waren am Wochenende auf Meet & Grill und jetzt möchte sie unbedingt Airride, Felgen und Folierung haben. Gibt's beim Eos irgendwelche anderen Dinge die umgebaut werden sollten wenn Airride eingebaut wird (wie z.B. Beim Golf 4 der Stabi)? Felgen dachte ich so an 18 Zoll um abgelassen schön tief zu stehen oder würde das auch mit 19 Zoll gehen??
Borayan ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 10:14      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.264
Abgegebene Danke: 432
Erhielt 801 Danke für 696 Beiträge

Standard

wusste gar nicht, dass es den Eos mit dem 3,6er Motor gab......

Den find ich interessant!
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 28.08.2018, 11:52      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Air Lift Germany
 
Benutzerbild von k.dytrt
 
Registriert seit: 07.11.2007
Golf 4, Polo 6N
Ort: Geretsried
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.689
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 104 Danke für 76 Beiträge

Standard

Brauchst für Luft nichts zusätzlich ändern. Hast halt wie beim 4er schon auf der rechten Seite die Antriebswelle im Weg. Wenn du 18" fahren willst sollten sie aber schon ordentlich breit sein. Sonst sieht das meiner Meinung nach kacke aus.
k.dytrt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 12:52      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.950
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 226
Erhielt 415 Danke für 347 Beiträge

Standard

Zitat:
Gibts hier was neues?
Nicht viel...Aus der Eintragung wurde eine ziemliche Wissenschaft gemacht die ich so nicht gewohnt war (keine echte Akzeptanz Festigkeitsgutachten, Fotodokumentation der Umbauten), obwohl die Durchführung des Umbaus lobende Worte erhalten hatte von den Prüfern.

Irgendwann im dritten Anlauf hats dann funktioniert. Ansonsten läuft die Kiste zur Freude des Besitzers.


Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Variant28 Golf4 5 25.10.2015 14:53
Weigand10 Carstyling 3 25.08.2012 22:29
Golf4_Projekt? Fahrwerke, Felgen & Reifen 0 02.09.2011 12:03
Tuncay News 8 08.02.2010 21:49
nockapatzl Carstyling 3 06.04.2009 00:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.