Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.01.2018, 17:46
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard Kontrollleuchte "Tür offen" leuchtet ständig

Wie kann ich beim hier nebenstehenden 3-Türer erstmal feststellen mit welcher Tür das Problem besteht? Fakt ist nämlich, daß alle Türen ordentlich zu sind, und trotzdem die Kontrolle leuchtet. Oder kann man irgendwo eine Sicherung ziehen, oder einen Draht abzwicken? Diese blöde Kontrolle irritiert mich, vor allem bei Nachtfahrt.


matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:03      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 30 Danke für 27 Beiträge

Standard

Einfach mal rausfinden welches von den Schloessern einen kaputten Mikroschalter hat und den oder das ganze Schloss tauschen.

Tipp: Messwertbloecke im KSG mit VCDS ansehen.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:05      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 63 Danke für 59 Beiträge

Standard

Du hast vermutlich:
1) bei einem Schloss einen kaputten Microschalter ...
(Du hast drei Schlösser - kann auch am Kofferraumschloss liegen)
2.) es kann auch ein gebrochener Draht sein ...
3.) eine schlechte Lötstelle in einem Schloss (Print) oder auch an der Komfortsteuerung (Tür-, Fenster-, Innenlicht- und Alarm-Steuerung) rechts neben dem Lenkrad ...

Lass den Fehlerspeicher mit VCDS auslesen; wenn Du Glück hast steht dort Näheres dazu.
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 21.01.2018, 18:20      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Gibt es keine Möglichkeit, ohne VCDS herauszukriegen, welche Tür oder Klappe defekt ist?
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:21      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 30 Danke für 27 Beiträge

Standard

Ja klar, aber ist halt viel aufwaendiger.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:29      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von itavaltalainen Beitrag anzeigen
Ja klar, aber ist halt viel aufwaendiger.
Was müßte ich machen?
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 18:40      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.116
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 129 Danke für 122 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von matteo Beitrag anzeigen
Was müßte ich machen?
Jedes Schloss ausbauen und den Mikroschalter kontrollieren.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 19:07      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Jedes Schloss ausbauen und den Mikroschalter kontrollieren.
Dann papp ich mir lieber ein Stück schwarzes Isolierband auf des Lichtl.
Der Mikroschalter, in der Fahrertür, für die Innenbeleuchtung, ist seit ca. 10 Jahren kaputt. Was solls. Ich muß halt immer die Befahrertür aufmachen fürs Innenlicht (oder Schalter an der Lampe direkt).
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 21:03      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.437
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 2.877 Danke für 1.965 Beiträge

Standard

Lass doch eben den FS auslesen,... statt mit Klebeband rumzumurksen.

VCDS User Liste in der Nähe absuchen
Ebay Kleinanzeigen nach VCDS Nutzern absuchen

Oder einfach mal ne freie Werkstatt auffsuchen zum auslesen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
vwbastler (21.01.2018)
Alt 22.01.2018, 14:13      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 63 Danke für 59 Beiträge

Standard

Wenn ein Microschalter nicht mehr funktioniert, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass ein weiteres seinen Geist aufgibt. Es kann dann leider auch passieren, dass Türen gar NICHT MEHR aufgehen !!!
(In Zusammenhang mit der Einbruchs-Sicherung: dass das Öffnen aller Schlösser "gelockt" wird ...)

Geändert von Flying (22.01.2018 um 14:16 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 18:57      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
Es kann dann leider auch passieren, dass Türen gar NICHT MEHR aufgehen !!!
Ich hab gottseidank keine Zentralverriegelung und hoffe, dass das bei mir nicht passieren kann.

O.T.: Auto mit Zentralverriegelung hatte ich schon. Kommt mir nicht mehr vors Haus.
Werf mir mal den Autoschlüssel runter: Schlüssel zerfällt in mehrere Teile und das Batteriechen rollert davon. Dann Auto geht nicht auf, weil die kleine Batterie keine Kälte mag. Funkschlüssel kriegt Feuchtigkeit und sperrt unqualifiziert das Auto auf und zu. Von 4 Knöppken springen 3 rein, einer bleibt oben, also unversperrt, und keiner merkts. Frau kauft ein und legt Schlüssel mit Einkauf auf den Beifahrersitz. Schließt die Tür wieder und quatscht mit einer Bekannten daneben....usw. Auto schließt sich automatisch zu.
Technik sollte dem Menschen nützlich sein, und nicht, zusätzlich zu den bekannten Problemen, noch ein paar neue aufwerfen.
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 19:49      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 63 Danke für 59 Beiträge

Standard

Ich habe an meinem GOLF 4, 11/2001, AXP:
Zentralverriegelung ohne Funk.

Golf mit Zentralverriegelung: die Türschlösser sind die gleichen, ob mit oder ohne Funk !!!

https://shop.ahw-shop.de/tuerschloss...=6X1837013C_1J

Modell ohne ZVR:
https://shop.ahw-shop.de/tuerschloss...-zv-6x1837013g

Geändert von Flying (22.01.2018 um 20:07 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:26      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
Golf mit Zentralverriegelung: die Türschlösser sind die gleichen, ob mit oder ohne Funk !!!
Bislang war ich der Meinung, das meine Türschlösser rein mechanisch funktionieren? Ich hoffe weiterhin, das es so ist, und mir nicht irgendeine elektrische oder elektronische Diebstahlsicherung das Auto absperrt?
Ich habe nämlich nicht vor, das in Ordnung zu bringen. Das soll eher ein weiterer Punkt, auf der inzwischen recht langen Mängel-Liste dieses Golfs werden.
Im Prinzip kenn ich das von meinem früheren Volvo V70: Wenn man den Schlüssel gedreht hat, leuchtet das Armaturenbrett auf, wie ein Flipper beim Freispiel. Während der Fahrt gingen dann einige der bunten Lichtlein aus, dafür kamen alle paar Tage neue dazu. Solange noch Öl und Wasser im Motor ist, ist doch alles gut? Ich verzichte heute auf die Auflistung weitgehend sinnfreier Kontrollleuchten, a la WischWaschWasser leer und sowas.
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:49      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 63 Danke für 59 Beiträge

Standard

Hast Du also eine Zentralverriegelung OHNE Funk ???
-> Wenn ein Türschloss aufgesperrst wird, öffnet dies auch die anderen zwei Schlösser ???

Bitte um eine Antwort.

Geändert von Flying (23.01.2018 um 12:53 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 21:17      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
Wenn ein Türschloss aufsperrst wird, öffnet dies auch die anderen zwei Schlösser ???
Nein

Die bei mir verbauten Microschalter betätigen das Innenlicht (bei mir nicht mehr) und die rote Kontrollleuchte im Armaturenbrett.
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 00:08      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.437
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 2.877 Danke für 1.965 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von matteo Beitrag anzeigen

(...)

und die rote Kontrollleuchte im Armaturenbrett.
Welche Kontrollleuchte im Armaturenbrett
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 11:39      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Welche Kontrollleuchte im Armaturenbrett
Die Kontrollleuchte Tür- und/oder Heckklappe offen.
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 15:03      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.332
Abgegebene Danke: 247
Erhielt 156 Danke für 144 Beiträge

Standard

Dann schau als erstes mal in die Gummidurchführungen der Heckklappe, da wirst Du sicher ein paar IsolationsSchäden finden. Womöglich hast Du dann schon den Fehler, auch ohne VCDS.
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 21:01      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2011
Golf IV
Ort: Bayreuth
Verbrauch: 5,5 l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 162
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Heute gibts schon wieder Neuigkeiten von meinem Golfi:
Die Fahrertür läßt sich aufsperren, aber nimmer zu. Ich denke mal, dass es sich hier um ein rein mechanisches Problem handelt?
Schlüssel von 12 auf 9 Uhr gedreht: "auf" Knopf kommt hoch. Schlüssel auf 3 Uhr gedreht: Nix passiert. Knopf bleibt oben. Tür bleibt unversperrt offen.
Ich darf nun, je nach dem wie das Auto eingeparkt ist, zur Beifahrertür, oder durch die Heckklappe, reinkrabbeln und den Knopf in der Fahrertür drücken, damit das Auto zugesperrt ist. Zum Glück hab ich die hinteren Sitze mal entsorgt, so komm ich besser an den Knopf. Aber eine längerfristige Lösung ist das nicht?
matteo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 00:00      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.332
Abgegebene Danke: 247
Erhielt 156 Danke für 144 Beiträge

Standard

Also ist der Mitnehmer noch o.k., sonst würde man nicht mehr "auf" schließen können!
Ich denke da ist jetzt die Schließeinheit (ohne ZV) defekt!
Mal gut, dass es die Beifahrertür noch gibt!


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
G0LF Interieur 2 16.02.2017 22:27
Fehntjer Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 23.11.2014 19:59
Vampire Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 4 28.10.2014 01:21
buhjj Werkstatt 4 24.06.2014 11:49
marvinjust Golf4 4 02.11.2012 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.