Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.11.2019, 18:40
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Irbiss
 
Registriert seit: 12.02.2016
Golf IV
Ort: Hessen
Verbrauch: 6
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 734
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 97 Danke für 81 Beiträge

Standard Wer mag mein ZMS tauschen?

Moin zusammen,

suche Jemand, der mir mein Zweimassenschwungrad beim ASZ wechseln möchte.
Komme aus der Nähe von Kassel, bin aber mobil.

Holger.


Irbiss ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 22:29      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.094
Abgegebene Danke: 1.275
Erhielt 1.833 Danke für 1.334 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Gibt's keine Werkstatt / SelbstSchrauberBude im Umkreis?

Ansonsten musste einfach mal ansagen wie weit Du fahren willst.
3 Std. 14 Min. (308 km) über A7 - Schnellste Route; übliche Verkehrslage
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 22:46      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 591
Abgegebene Danke: 213
Erhielt 80 Danke für 58 Beiträge

Standard

Das macht doch jede Dorfwerkstatt.
Manche sind kulant und verbauen auch selbst gekaufte Teile. Einfach mal anfragen.
Am besten gleich auf Valeo 4K Kit mit Einmassenschwung umbauen, dann kann es auch nicht mehr kaputt gehen. Geräusche werden etwas lauter aber für einen alten Diesel vollkommen ok.
-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu -Z-e-n-s- für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (25.11.2019), Schlupf (25.11.2019)
Alt 24.11.2019, 22:59      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'98 Golf 1.8T (ex V5); '02 Golf TDI
Ort: Hessen
Verbrauch: 7,6; 5,6
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 214
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 38 Danke für 35 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Z-e-n-s- Beitrag anzeigen
Am besten gleich auf Valeo 4K Kit mit Einmassenschwung umbauen, dann kann es auch nicht mehr kaputt gehen. Geräusche werden etwas lauter aber für einen alten Diesel vollkommen ok.
Sicherlich kann man das machen. Doch der Golf von Irbiss ist ja der absolute Komfort- und Ausstattungsbomber (im positiven Sinne). Da würde mich das Rattern im Stand schon ordentlich stören.

Und bei richtiger Fahrweise hält so ein ZMS in der Regel ja auch lange genug.
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 08:22      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Irbiss
 
Registriert seit: 12.02.2016
Golf IV
Ort: Hessen
Verbrauch: 6
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 734
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 97 Danke für 81 Beiträge

Standard

Danke euch erst einmal.
Was ist denn grundsätzlich an Zeit für den Wechsel einzuplanen und welches ZMS empfehlt ihr so?
Richtig erkannt, möchte gerne beim ZMS bleiben.


Holger
Irbiss ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 11:17      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.094
Abgegebene Danke: 1.275
Erhielt 1.833 Danke für 1.334 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

5-Gang um 2-4 Stunden
6-Gang um 3-5 Stunden


Je nach Umfang / Zusatzarbeiten.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.11.2019, 11:44      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,9
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 147
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 45 Danke für 39 Beiträge

Standard

Da ich erst kürzlich mein Getriebe(5 Gang) raus und rein gewürgt habe, halte ich 2-4 Stunden für recht sportlich. Sicherlich geht es mit Übung etwas schneller, aber in 2 Stunden ist das nicht zu schaffen. Ich würde mal 4-6 Stunden ansetzen wenn man das nicht schon mal gemacht hat.

MfG
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 12:03      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.094
Abgegebene Danke: 1.275
Erhielt 1.833 Danke für 1.334 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

5-Gang geht zu zweit in knapp 1-1,5 Stunden, wenn beide schon mal zusammen gearbeitet haben, und nen 5 Gang gewechselt haben.

5-Gang ist einfacher wie 6-Gang, zwecks Aufbau/Größe usw.

Allein um eben 2-4 Stunden.
Noch nicht gemacht hat, war ja auch zudem nicht die Frage.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 16:16      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.348
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.872 Danke für 1.679 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Plan etwas Getriebeöl mit ein, ich schraube grundsätzlich den Flansch Beifahrerseitig ab, geht das Getriebe besser raus und wieder rein. KW Simmerring ggf. Mit einplanen, besser parat haben als blöd da zustehen. Ems kann ich auch nur abraten, derber Unterschied im Komfort. 4h sind locker machbar. Kann aber auch länger dauern, wenn man zb. Das zms zerflexen muss
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 16:32      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.094
Abgegebene Danke: 1.275
Erhielt 1.833 Danke für 1.334 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von 1,8turbo Beitrag anzeigen
Ems kann ich auch nur abraten, derber Unterschied im Komfort.

Kann ich nicht bestätigen.
Hatte meine Frau im Bora - ohne Beanstandungen.
Fahre ich jetzt im A3, NoProblem.

Das ist nicht anders als mit 2MSR. Jedenfalls nicht so, das man es explizit merkt und drüber nachdenken würde.

Aber, das sind wie immer die eigenen SUJEKTIVEN Eindrücke und Erfahrungen.
Da erzählt eh jeder was anderes.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 17:19      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.158
Abgegebene Danke: 726
Erhielt 209 Danke für 190 Beiträge

Standard

Wenn die Motorlager weich sind und der Auspuff irgendwo ansteht merkt man das mit ZMS weniger als mit EMS

Ansonsten hilft es auch bei starken Dieselmotoren das Getriebe zu schonen ....
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 18:12      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.094
Abgegebene Danke: 1.275
Erhielt 1.833 Danke für 1.334 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Wenn die Motorlager weich sind und der Auspuff irgendwo ansteht merkt man das mit ZMS weniger als mit EMS

Ansonsten hilft es auch bei starken Dieselmotoren das Getriebe zu schonen ....
Je weicher ein Lager, desto besser "federt" es.
Hart, zb PU überträgt das gerrappel richtig auf die Karosse.

Und was ist "schonen"? Eine Lebensdauer wird heute mit ~160tkm von den Herstellern beziffert.
Ich hab ein 4 KKit in Fahrzeugen verbaut, die haben damit 250tkm+ runter.
Mit dem ersten Getriebe. Und die sind meist nicht wirklich original, also ein "starker Dieselmotor"
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 20:30      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.158
Abgegebene Danke: 726
Erhielt 209 Danke für 190 Beiträge

Standard

Ok korrigieren wir weich Mit verschlissen

Laufungleichförmigkeit
Hochfrequente dynamische Zusatzmomente auf Getriebe

Torsions und Biegeschwungen an der KW

ZMS hat schon Vorteile
Und ja ich weiß dass deine diesel power haben und das ist ja auch super wenn das Getriebe hält.
Ob G4 Getriebe bei starken Diesel G4 generell empfindlich sind das kann am besten jemand anderes sagen der damit Erfahrung hat. Weiß ich nicht. Aber ZMS ist gut fürs Getriebe.


ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kallinator Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 29.08.2013 13:56
Tjomson Motortuning 6 23.02.2010 11:09
psyko Werkstatt 18 10.02.2009 16:37
KommNichtRein! Support & Anmeldung 27 29.03.2007 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.