Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.05.2020, 20:52
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard 1.6 16V BCB: Welche Gegenhalter für die Riemenscheibe der Kurbelwelle?

Weil ich den Zahnriemen (1.6 16v BCB) wechseln möchte, brauche ich ein Gegenhalter für die Riemenscheibe der Kurbelwelle.

Es stimmt das der Nuss sich löst ohne spezielles Werkzeug?

Nun habe ich schon einen Gegenhalter, Jahren her gekauft für das Motorrad (siehe Bilder ), aber den traue ich nicht. Ich vermute das die Qualität nicht ausreichend ist: Die Bolzen sind wahrscheinlich zu kurz und das Werkzeug kann die benötigte Kraft um der Nuss zu lösen vielleicht nicht übertragen (weil etwas weniger als 30cm länge).

[email protected] sagt das ich ein T10028 Speziell Werkzeug für 1.6 16v BCB verwenden soll. Z.B. bei Ebay oder Amazon kann ich sowas (BGS 66701) vernünftig kaufen, aber T10028 ist leider nur für ein paar 1.6 16v Motoren zu verwenden. Deshalb suche ich ein Gegenhalter den ich jetzt für BCB benutzen kann und in die Zukunft auch für andere Motoren (Z.B. 1.8T usw.).

Welches Gegenhalterschlüssel inklusive die richtige Bolzen für BCB könnt Ihr mich raten?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0011.jpg (92,9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0012.jpg (90,2 KB, 8x aufgerufen)


KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 09:29      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Guten Morgen,.

Dieser geht für 1.4er / 1.6er und die grossen Motoren wir 1.8T und TDI

https://www.ebay.de/itm/362151181752
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 10:13      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Bayern
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.895
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 456 Danke für 399 Beiträge

Standard

Wenn du keinen Universalgegenhalter findest, kauf den billigsten Gegenhalter, bei einem so schlichten, massiven Werkzeug.

https://www.ebay.de/itm/VERDA-Zahnriemen-Wechsel-Gegenhalter-Werkzeug-AUDI-VAG-3415-T30004-SN1264/301987771680

Ich hab z.B. Asta 8250. Der war damals schon überteuert, aber es gab nichts anderes. Diese haben 70 cm.

Wenn du einen Universalgegenhalter nimmst, dann meine ich, dass unter 60 cm zu kurz ist. Anzugsvorschrift der Zentralschraube ist 150 NM und 180°
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 17:19      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Das BGS Teil geht, der hat auch die 70cm (ich mess morgen gerne mal nach)

Die Äußeren Zapfen passen beim 1.4er und die Schraub-Punkte passen fürs Kurbelwellenrad bei 1.8T und 1.9TDI.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (24.05.2020)

Werbung


Alt 24.05.2020, 19:15      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Beiden Danke sehr.

Das ist der Gegenhalter '3415' was Ihr sagt und das hatte ich nicht erwartet.
Weil laut [email protected] muss mann indertat für 1.6 16v Gegenhalter '3415' benutzen aber...auserhalb Motor BCB (und zwei oder drei anderen Motoren **Zuschrift: Eh nein, das sind doch mehrere Motoren nämlich: ARC/ATN/AUS/AVY/AZD/BCB**).

Für BCB wird denn speziell T10028 vorgeschrieben. Und dafür möchte ich ein Alternativ finden den ich auch für anderen Motoren benutzen kann. Aber wass nicht geht, geht nicht. Vielleicht muss ich denn doch T10028 kaufen.

Seit Ihr 100% sicher das Gegenhalter 3415 (das hat die Zapfen 3415/1) doch den Job für 1.6 16v BCB schaffen wird?

Geändert von KeksnKuchen (24.05.2020 um 20:25 Uhr)
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 19:17      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Also ich habe noch nie was anderes benutzt.

Aber du kannst gerne ein Bild deiner Riemenscheibe posten, dann kann ich Dir sagen ob es passt.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 19:40      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Wow, schneller Post!

Entschuldigung, ein Bild vom Riemenscheibe habe ich noch nicht gemacht weil ich die Arbeit noch nicht angefangen habe. Ich möchte bevor ich anfange alle richtige Werzeuge schon haben/einkaufen, deswegen meine Frage.

Ich glaube wenn ich das rechte Vorderrad abbaue das ich die Riemenscheibe sehen kann. Das werde ich bald probieren und einen Bild hochladen.
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 19:42      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Bayern
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.895
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 456 Danke für 399 Beiträge

Standard

Die Riemenscheibe ist beim BCB 036105255C war beim AZD dieselbe, und davor schon in Verwendung.

Für die Riemenscheibe passt auf jeden Fall Gegenhalter 3415. Ich hatte auch die alte und die neue Zentralschraube. Geht beides.

Allerdings wird der T10028 wohl beim BCB auch gehen. Ich hab den auch im Leitfaden drinne stehen.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 20:30      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Danke für die Bestätigung Omega das 3415 problemlos geht beim BCB. Das freut mich.
Ich werde umschauen nach einen 3415.

Wunderlich nicht, das VAG denn für AZD/BCB die T10028 vergeschrieben hat obwohl 3415 auch geht?

Die Zentralschraube geht lose ohne speziellen Adapter?
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2020, 21:36      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Ja normale 12 Kant Nuss Schlüsselweite 19mm und einen ordentlichen Hebel / starren Knebel.

Geht normal ohne Probleme.

Edit, 1.8T ist 19mm

In diesem Fall 21mm

*mea culpa*

Geändert von VW-Mech (27.05.2020 um 19:52 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (25.05.2020)
Alt 25.05.2020, 00:03      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Bayern
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.895
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 456 Danke für 399 Beiträge

Standard

Die neuere Schraube vom BCB müsste N91048701 / 036105229 sein. Haben die neueren AZD auch schon.

Dafür braucht man dann eine 12-Kant-Nuss Schlüsselweite 21.

Die ältere schwächere Schraube dürfte 12-Kant Schlüsselweite 19 haben. Meine alte am AZD hatte es. Sollte beim BCB nicht mehr das Problem sein, dass man für Demontage/Montage SW 19 + 21 braucht.

Ich hab dafür auch einen starren 1/2 Zoll Winkelhalter mit kleiner Rohrverlängerung. Ratschen belastet man nur übermässig. Ausreichend tief gekröpfter 21er 12-Kant-Ringschlüssel mit Rohr wird wohl auch gehen, ist aber schlechter um genauen Drehwinkel anzuwenden.

Geändert von Omega (25.05.2020 um 00:05 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (25.05.2020)
Alt 25.05.2020, 14:29      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Nice! So BCB hat schon den 21-er Mutter.

Soll ich immer einen neuen Nuss kaufen oder kann ich den alten wieder benutzen?
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 14:44      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Bayern
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.895
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 456 Danke für 399 Beiträge

Standard

Die Schraube ist eine Dehnschraube. Die sollte immer neu, solange man nicht Ingenieur oder KFZ Meister ist, und über Geheimwissen verfügt.

Die Nuss ist eine Nuss wie jede andere und kann man natürlich dauerhaft verwenden.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (25.05.2020)
Alt 27.05.2020, 19:51      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.240
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 4.422 Danke für 3.006 Beiträge

Standard

Sorry ich war beim 1.8T mein Fehler.

Schlüsselweite 21mm ist richtig, Schraube ersetzen!
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:29      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Ich habe ein Dayco Zahnriemensatz gekauft (Spanrolle:INA), die Schraube soll mit dabei sein? (ich weis noch nicht wie ich die Schraube erkennen kann).


KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1.6 16v, bcb, bgs 66701, gegenhalter, t10028

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Feischtel Motortuning 112 10.09.2014 11:59
MasterP1989 Externe Angebote 3 17.03.2013 11:39
artcore User helfen User 9 03.04.2012 14:49
AS-Tuning Werkstatt 2 13.01.2011 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.