Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.02.2011, 20:40
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jason31
 
Registriert seit: 09.01.2011
Golf 4 1.6 16V
Ort: Melle
OS:JG311
Verbrauch: 6,9-10,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Jason31 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Jason31: joao7092
Standard Subwoofer gehäuse berechnen

Hallo Golf 4 freunde! Brauchedringend eure hilfe! Habe den ansporn meine erste anlage selbständig zu verbauen! Frontsystem sowie headunit rennen! HAbe jetzt vor den Kofferraum mit doppelten boden zu versehen! Material alles da und auch schon angefangen! Nach euren anleitungen! Und jetzt das eigentliche problem:Habe den Hertz ES 250D! Mein dealer (Car Hifi Store in Bünde) sagte mir das für ihn ca.25 liter ausreichen! Hatte versucht mittels Winisd alles genau zu ermitteln! Bekomme es leider nicht hin und suche jetzt jemanden der mir das eventuell ausrechnen kann und mich ein wenig unterstützt! will es ja richtig machen! Danke im vorraus!



Geändert von Jason31 (14.02.2011 um 21:04 Uhr)
Jason31 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 11:24      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Passt schon! 25 Liter sind für den top. Woran scheiterts? Dimensionierung? Passt in der Simulation irgendwas nicht?

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 13:05      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jason31
 
Registriert seit: 09.01.2011
Golf 4 1.6 16V
Ort: Melle
OS:JG311
Verbrauch: 6,9-10,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Jason31 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Jason31: joao7092
Standard

Hey Danke! Mein problem ist folgendes:Soll ich einfach ein gehäuse bauen das 25 l fast und in die reserveradmulde paßt und fertig? Oder gibt es da noch was zu beachten zb. form oder sowas! Der Antrieb es selber zu machen ersetzt leider nicht die unwissenheit!Habe mich durch alle verfügbaren foren gelesen hier und im Hifi forum aber es reicht leider nicht mir die unsicherheit zu nehmen es richtig zu machen!
Danke für deine Hilfe!
Jason31 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 13:23      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
SQ
 
Benutzerbild von Blackriver
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Kaiserslautern
Verbrauch: ~8,9
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 3.332
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Re: Subwoofer gehäuse berechnen

Nicht vergessen das chassis Volumen zu den 25 Litern dazu zuzählen. Gehäuse kannst du rund, quadratisch, dreieckig etc. Bauen.

Sent from my HTC Desire using Tapatalk
Blackriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 17:43      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Bei den 25 Litern ist der Sub schon dabei.
Klar einfach machen. Es sollte aus PX oder MDF sein und komplett luftdicht sein. Sonst gibt es keine Regeln. Gut hinter dem Magnet mal 3 cm Luft lassen.
Du kannst nachprüfen, ob das Gehäuse dicht ist, indem du die Membran vorsichtig in das Gehäuse drückst, kommt sie ganz langsam wieder raus ist alles perfekt!

Alternativ hätte ich auch noch ein 25L gehäuse. Wäre aber icht für die RRM!

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 17:46      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Kenny3333
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2010
Golf IV
Ort: Timbuktu
Verbrauch: 14l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Eigentlich sollte die Membran bei einem komplett Luftdichten Gehäuse schnell wieder herrauskommen, da du die Luft im inneren des Gehäuses beim leichten reindrücken der Membran komprimiert hast.

lg
Kenny3333 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 20:40      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jason31
 
Registriert seit: 09.01.2011
Golf 4 1.6 16V
Ort: Melle
OS:JG311
Verbrauch: 6,9-10,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Jason31 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Jason31: joao7092
Standard

Super nett von euch das ihr mir helft!Hab da noch ne frage wegen einer aussage aus dem hifi forum! Da sagte einer das ich das chassi nicht gebrückt an meine amp hängen könnte weil es ein d 4 Sub wäre! weis einer was er damit meint? Der sub kommt gebrückt an die Hertz EP 5! Ist so mit meinem Dealer (Car Hifi Store in Bünde) Besprochen! Hab den sub ja nach der amp gekauft also was kann er damit meinen?
Danke gruß
Jason31 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 21:07      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
SQ
 
Benutzerbild von Blackriver
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Kaiserslautern
Verbrauch: ~8,9
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 3.332
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Re: Subwoofer gehäuse berechnen

D heißt double, soviel wie 2 x 4 ohm. S steht für Single, also 1 x 4 ohm in diesem Fall.

Sent from my HTC Desire using Tapatalk
Blackriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:32      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Ums ausführlicher zu schreiben: Er kommt parallel dran. Den bei 2x4 Ohm ergibt das dann 2Ohm und da feuert die Hertz ordentlich Leistung raus. Bedeutet: alle + miteinander verbinden und alle - miteinander verbinden.
@Kenny: Probiers doch mal aus! Grund dafür: es findet noch ein thermodynamischer Prozess statt. Ich hab jetzt aber keinen Bock das zu erklären. Ist aber wirklich so!

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:35      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Turbotrekker
 
Benutzerbild von böhser_Golf
 
Registriert seit: 09.04.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4.969
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge

Standard

Also die Doppelschwingspule Parallel schalten?!
böhser_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:37      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

JA!!!
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:39      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Turbotrekker
 
Benutzerbild von böhser_Golf
 
Registriert seit: 09.04.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4.969
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge

Standard

Hach das reizt mich auch, mal mit nem Sub zu erweitern, aber ich denke fast, dass man 600W Sinus nie im Leben braucht
böhser_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:47      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Kommt auf die Ansprüche, den Wirkungsgrad des Subs und die Einstellungen an!

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 10:49      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Turbotrekker
 
Benutzerbild von böhser_Golf
 
Registriert seit: 09.04.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4.969
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge

Standard

Für mich soll der nur das spielen, was das FS nicht schafft, der sollte auch Pechel machen können, aber immernoch nur als Unterstützung...
Kann man den "D" auch einzeln an 4Ohm laufen lassen?
böhser_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Theoretisch ja! Die Belastbarkeit sinkt dann aber auf ca. 70%. Mit der zweiten Spule kann man dann noch Späße machen. Zum Beispiel kurz schließen oder offen lassen. Das verändert die elektrischen Parameter, weil ja in der Spule bei der Bewegung ein Strom induziert wird. Visaton hatte das mal untersucht.

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 16.02.2011, 11:09      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 163 Danke für 133 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

Zitat:
Zitat von böhser_Golf Beitrag anzeigen
Hach das reizt mich auch, mal mit nem Sub zu erweitern, aber ich denke fast, dass man 600W Sinus nie im Leben braucht

ach doch 600 sind echt ok.

hab nen hifonics mit 850 Watt RMS und dazu ne hifo endstufe mit 600 Watt RMS die sind in verbindung angenhem laut
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 11:10      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Turbotrekker
 
Benutzerbild von böhser_Golf
 
Registriert seit: 09.04.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4.969
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge

Standard

Das Teil soll ja eben nicht laut sein, der Anspruch, den ich an das System habe ist der, dass man nicht merken soll, dass ein Sub arbeitet
böhser_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 11:13      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 163 Danke für 133 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

Zitat:
Zitat von böhser_Golf Beitrag anzeigen
Das Teil soll ja eben nicht laut sein, der Anspruch, den ich an das System habe ist der, dass man nicht merken soll, dass ein Sub arbeitet
dann sind 600 RMS aber VIEL zu viel
also meinen bass merkst du richtig in der lunge wenn du nicht dran gewöhnt bist
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 11:22      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Hifi-Bastler
 
Benutzerbild von wing
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Vogtland
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.692
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 302 Danke für 264 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von böhser_Golf Beitrag anzeigen
Das Teil soll ja eben nicht laut sein, der Anspruch, den ich an das System habe ist der, dass man nicht merken soll, dass ein Sub arbeitet
Das hängt dann aber mehr mit der Ankopplung an das Frontsystem zusammen. Aber ein bisschen Spaß muss sein. Wie du jetzt redest, würde bei dir ja schon ein 6" oder 8" reichen..

Grüße
wing ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 11:27      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 163 Danke für 133 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

Zitat:
Zitat von wing Beitrag anzeigen
Aber ein bisschen Spaß muss sein.
genau meine meinung

vielleicht wär das ja sowas hier für dich interessant? reserverad subwoofer Angebote - attraktive Preise für Auto Motorrad Teile, reserveradgehäuse Artikel bei eBay.de


Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben