Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.11.2008, 17:25
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
?!?
 
Benutzerbild von chro-nos
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 6.128
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 955 Danke für 517 Beiträge

Standard Welche Spurplatten

Hey!

Ich habe vor im Frühjahr ein Gewindefahrwerk zu verbauen und so auf 60/60 zu gehn. Dafür brauche ich vorn, denke ich, Spurplatten... und da haben wir schon den Salat.

Wieviel brauche ich da pro Seite bei der Tiefe? Meine Felgen sind 17x7,5 Mit 215er Reifen drauf...

Habe ein Angebot von FK Platten. Sind die gut?


chro-nos ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 17:49      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Blacky87
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

fk is ok. besser gehts immer logisch

die et der felgen wäre noch interessant
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 17:52      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
?!?
 
Benutzerbild von chro-nos
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 6.128
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 955 Danke für 517 Beiträge

Standard

ET ist 35 sorry hatte ich vergessen
chro-nos ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 18:04      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Blacky87
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

dann sag ich mal an der VA 10mm je seite und an der HA 20mm vlt auch 25mm pro seite

es werden sich aber bestimmt noch ein paar leute zu wort melden
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 18:13      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

müsste sogar ohne platten gehen! mit 5mm platten pro seite gehts aber allemal, also kauf dir lieber zur sicherheit welche
hab auch die fk, sind vollkommen i.O.

gruß
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ma kurz: will vorne ja 5mm und hinten 15 oder 20mm pro rad haben. wofraum muss ma beim kauf achten?
1. welche schrauben?
2. mit zentrierung (heisst doch dass erst die platt angeschraubt wird und dann die felge an die platte) --> kann man dann die schrauben von den felgen benutzen oder brauch man auch neue?

wenn jemand will kann mir auch jemand mal ne tolle list aufstellen was ich brauch ;D

hab RH AS Speiche 8x18" ET35 felgen Reifen 225/40 ::: Bilstein dämpfer + 50/50 federn ... leider ohne schrauben als brauch ich da auch noch welche ...

5mm gibts nicht mit zentrierung oder wie war das?

klärt moich mal über die scheisse auf ... blickt ja keiner durch

evt lvorne doch lieber 10mm (mit zentrierung dann) ?! wie sind platten ohne zentrierung?

hersteller? h&r .. was gibts noch? fk, scc ... ? welche sind nicht empfehlenswert?

so 2000 fragen sau unübersichtlich ihr schafft das! mfg

edit: pro-style schreibt immer so schöne einträge ... kann ich aber nie was mit anfangen von zentrierring bliblablub
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:09      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
19" Dubrider
 
Benutzerbild von silvergolf
 
Registriert seit: 08.04.2007
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 2.453
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

silvergolf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@alexXx`

Also, es gibt zwei Arten von Spurplatten. Erstens die, die nur auf die Radnabe gelegt werden und zweitens die die auf die Radnabe geschraubt werden.
Bei den ersten brauchst du Radschrauben die um die Länge der Spurplatte länger sind als die originalen Schrauben. Zentrierung gibts hier erst ab 8mm.
Bei den zweiten werden die Felgen mit den originalen Schrauben auf die Spurplatte geschraubt. Zweite variante gibt es glaube ich erst ab 15mm und daher immer mit Zentrierung.
silvergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:10      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gaaa!
 
Benutzerbild von aero-cg
 
Registriert seit: 07.05.2007
Cosmicgrün
Ort: 36280
HR
Verbrauch: 5-6L
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.584
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

aero-cg eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es gibt verschiedene Spurplattensysteme.
Es heißt nicht wenn du Zentrierrungen hast, das die Platten an die Achse geschraubt werden und daran dann einfach die Felgen geschraubt.

Ich hab vorne 5mm von FK ohne Zentrierrung, fährt sich alles ganz normal und hab einfach nur 5mm längere Schrauben gekauft.

Hinten fahre ich 15mm mit Zentrierung von SCC mit 15mm längeren Radschrauben.

Hab die 15er Platten bei MB-110 bestellt. Schneller Versand und ein guter Preis für die 15er Platten plus 20 Radschrauben.

Gruß
Christian
aero-cg ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:14      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Platten kannste eigentlich von jedem Hersteller nehmen. Hab FK und H&R, die H&R finde ich qualitativ besser.

Es gibt u.a. zwei Systeme. System 1: Die Platte wird einfach auf die Radname gesteckt und dann kommt das Rad mit längeren Radschrauben drauf. Die Platten gibt es mit und ohne Zentrierung.

System 2: Die Platte wird auf die Radnabe gesteckt und mit 5 Schrauben (sind immer im Lieferumfang) festgeschraubt. Dann kommt das Rad drauf und wird mit den original Schrauben (sind auch eig immer im Lieferumfang der Felgen) befestigt.

System 2 gibt es erst ab 15mm Plattenstärke.

10mm vorne mit Zentrierung geht nicht, da die Platte nicht plan an der Radnabe aufliegt. Wenn Du welche ohne Zentrierung nimmst, bekommst du das Rad nicht zentriert drauf und Du hast ne Unwucht drin.
5mm gibt es glaub nicht mit Zentrierung, braucht man aber auch nicht, da die Länge der Radnabe noch ausreicht um das Rad zu zentrieren.
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:20      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

sooooo schon subba ...
aber was genau ist jetzt die zentrierung?

generell wenn ich mir platten kauf:
1. ist es vollkommen egal ob variante 1 oder 2 nehme.
2. für hinten aufjedenfall platten mit zentrierung kaufen
3. für vorne ist bei ner dicke von 5mm keine zentrierung notwendig (hab aber bei manchen gelesen dass da trotzdem ne riesen unwucht drin war)
4. mehr als 5 ist quatsch da es die 10 nicht mit zentrierung gibt oder was und dann läufts unrund?

edit: system 1 wär sowieso besser da ich wie gesagt eh keine schrauben für die neuen felgen hab ... müsste die sowieso neu kaufen dafür aber am besten bei RH nachfragen was die AS für welche brauchen oder wisst ihr das?
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:21      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 163 Danke für 133 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

meine felgen sind 8x18H2 ET35 welche spurplatten könnte ich noch nehmen?
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:25      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

1. In Prinzip schon. Ab 15mm würde ich Variante 2 wählen weil sonst haste so Monsterschrauben und keine Zentrierung mehr an der Radnabe

2. Bei 15mm/20mm empfehlenswert Die länge der Radnabe reicht nicht aus um das Rad draufzustecken und kann daher nicht genau zentrisch montiert werden, sprich das Rad eiert.

3. Also ich hab 5mm Platten vorne und da is keine Unwucht!

4. Ich hatte vorne 10mm ohne Zentrierung drauf, aber konnte das Rad nicht Richtig montieren, da die Radnabe nur noch ca. 2mm rausgeschaut hat. Es ist das eingetroffen was unter Punkt 2. steht.
Wollte dann 10 mm mit Zentrierung kaufen, aber der Verkäufer hat gemeint es geht nicht, da die Platte aufgrund der Zentrierung nicht mehr sauber an der Radnabe anliegt und somit die Zentrierung wegbricht und die Platte schrott ist. Es ist möglich 10mm mit Zentrierung vorne zu fahren, allerdings muss da an der Radnabe was nachgearbeitet werden, dass die Platte sauber drauf passt.
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:29      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also 5mm auf gut glück kaufen und hoffe dass es nicht eiert .... was machen wenns doch eiert ??

zu den platten hinten: wär deine problem bei variante 1 nur die langen schrauben oder gibts sonst noch "nachteile". mir ist die schraubenlänge voll egal ;D

ich mein wenn man reifen aufzieht im sommer muss man ja quasi: platten draufziehen felgen drauf ... nach 50km platten anziehen felgen drauf ... nach 50 km nochmal felgen anziehen... oder was ? voll stressig
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:32      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Genau genommen ja. Ich mache es immer so

Stell dir mal die Radnabe hinten bildlich vor. So jetzt steckst du ne 20mm breite Aluscheibe ohne irgendwas drauf, so und wo willst Du jetzt das Rad draufstecken? in der Luft montieren? Richtig! Du brauchst ne 20mm Platte mit Zentrierung, dann kannst du die Platte montieren und das Rad auf die Platte draufstecken und dann montieren
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:38      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ahhhhhhh ihr habt mir noch nicht erzählt was ne zentrierung ist .... die zentrierung ist quasi in der mitte der kreis der in die nabe kommt ?! check check. ja gut dann werd ich vorne auf gut glück mal 5er ohne zentrierung kaufen mit 5mm längeren schrauben
und hinten 15mm (oder 20mm) mit zenterierung ... so jetzt entweder lange schrauben oder 2x kurze schrauben ... aber nachteile gibts da keine ?
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:54      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Vorne 5mm Platten ohne Zentrierung mit 5mm längeren Schrauben.
Hinten 15 oder 20mm mit Zentrierung.

Bei den Platten hinten sind die Spezialschrauben zum Befestigen der Platte schon im Lieferumfang. Zum Anschrauben von Rad kannst du dann deine ganz normalen Schrauben verwenden. Du brauchst nur für vorne neue Schrauben.

Gruß

Ps.

Platte ohne Zentrierung:


Platte mit Zentrierung:


Wenn Du vorne 10mm mit Zentrierung nimmst, passiert das hier:
http://freenet-homepage.de/muenchen-...Spurplatte.JPG
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 16:59      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

jepp habs gecheckt
so jetzt nurnoch bilder mit 15 und 20 suchen und entscheiden

aber nochma: och kann hinten auch platten nehmen die direkt mit langen schrauben drauf geschraubt werden (nur interessehalber mal)

brauch sowieso für alle felgen neue schrauben. passt also. bei RH nachfragen was ich brauch oder fährt hier jemand RH AS und weiss wie lang und ob kegel oder kugel ?
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 17:05      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.971
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 46 Danke für 25 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Alus haben meist Kegel. Wie lang kann ich Dir nicht sagen, aber meine haben glaub 27mm.
Du kannst hinten auch System 1 mit Zentrierung nehmen wenn Du die richtigen Platten findest, würde aber System 2 nehmen. Hört sich für mich irgendwie besser an. Hinten tritt die Hebelkraft auch viel mehr auf, weil das Rad weiter raussteht.
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2008, 17:18      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
SE vom Feinsten
 
Registriert seit: 28.10.2007
Ort: Trier
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 26 Danke für 5 Beiträge

aLexXx` eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

jab find auch dass sich sys 2 besser anhört deshalb hab ich nachgefragt. denk ja schon dass da ne gute last draufliegt aber wenns unsicher wär würd es sowas wohl nicht geben bei ebay sind gerade 15 /seite drin var.1 für lk 100 und 112 .. mal schaun
aLexXx` ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 31.12.2008, 17:51      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2006
Golf 4
Ort: Lennestadt
MK
Verbrauch: 6,7
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 868
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

VWFreak1982 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn du RH fährst hast du ja den 5x112 Lochkreis. Dann nimm einfach breitere Adapterplatten.


VWFreak1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf Rider Fahrwerke, Felgen & Reifen 5 02.02.2009 18:44
danielvdm Fahrwerke, Felgen & Reifen 5 13.05.2008 12:29
vwgolfIV2007 Fahrwerke, Felgen & Reifen 4 11.04.2008 16:50
jackson22 Fahrwerke, Felgen & Reifen 1 10.04.2007 14:39
Syrus Fahrwerke, Felgen & Reifen 10 24.03.2007 09:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben