Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.02.2012, 22:57
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Öl Nachfüllen gleiche Viskosität andere Marke?

Hallo zusammen,

meint ihr es ist in Ordnung, Öl gleicher Viskosität aber von einer anderen Marke nachzufüllen oder muss man immer das gleiche Öl nachfüllen?


nucleary ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 23:02      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Fabo
 
Registriert seit: 03.07.2011
VW Golf IV
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 528
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

Standard

Du darfst sogar Öle anderer Viskosität nachfüllen, solange sie der VW-Norm entsprechen.
Fabo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 23:03      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2012
Golf 4 1,8t
Ort: Saarbrücken
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 206
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard

Hallo wenn du nicht gerade ein Billigöl benutzt wird es wohl nichts ausmachen,ich aber würde eher das gleiche nehmen!!!
Golf1,8t ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 23:05      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 74
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Jo, danke für die schnellen Antworten. Naja der Werkstatt füllt Liqui-Moly, ich weiß, und an den Tankstellen findet man halt Shell oder ähnliches. Glaub ein Öl vom Shell kann man nicht als Billigöl einstufen...
nucleary ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.02.2012, 23:12      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2012
Golf 4 1,8t
Ort: Saarbrücken
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 206
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard

Nein wußte ja nicht was du reinmachen willst !!!
Golf1,8t ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2012, 23:16      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 74
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Jaja, schon klar, kein Problem, dann stelle ich mal direkt eine weitere Frage, auf dem Ölstab gibt es ja einen erlaubten Bereich und bei mir ist glaub ich momentan 1/3 davon voll. Meint ihr z.B., dass es zu empfehlen ist, diesen Bereich auch möglichst voll zu haben, gerade wenn man viel Autobahn fährt und das teilweise bei 150-160?
nucleary ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 12:49      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Pingsten
 
Registriert seit: 05.12.2011
Golf 4 TDi GTi
Verbrauch: 4,5-6,5l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 16 Danke für 15 Beiträge

Standard

Nix mit möglichst voll, einfach auf dem Bereich bleiben, Hauptsache(niemals) zu viel nachfüllen! Und natürlich nicht weit unter der Markierung sein!
Pingsten ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 14:10      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 74
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich meinte eher, ob es zu empfehlen war, bei der max-Grenze zu sein, für den längeren Betrieb mit höherer Geschwindigkeit, oder ob es sage ich mal weniger vorteilhaft ist, nur 1/3 dieses Bereichs voll zu haben, da ich irgendwo gelesen zu haben meine, dass es besser ist, wenn das in der Nähe der max-Grenze ist.
nucleary ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 14:17      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Pingsten
 
Registriert seit: 05.12.2011
Golf 4 TDi GTi
Verbrauch: 4,5-6,5l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 16 Danke für 15 Beiträge

Standard

Ne, ich würde den nicht an die Oberkante befüllen. Nen gesundes Mittelmaß!
Pingsten ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 14:19      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 74
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok, und meinst du es lohnt sich jetzt Nachfüllöl zu kaufen, nur weil nur der Bereich bis 1/3 voll ist?
nucleary ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2012, 17:26      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Pingsten
 
Registriert seit: 05.12.2011
Golf 4 TDi GTi
Verbrauch: 4,5-6,5l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 16 Danke für 15 Beiträge

Standard

Ja, ich habe immer was zuhause. Ist nicht verkehrt.


Pingsten ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GolfGTI Werkstatt 6 21.09.2010 16:10
jay_pinho Tuning Allgemein 20 09.03.2010 10:06
Fuddi Golf4 1 17.06.2009 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben