Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 26.05.2022, 15:02
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
delphin333
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2018
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge

Standard Golf4 noch zuretten??

Hallo Leute.

Ich bräuchte einmal eine Einschätzung der Gemeinschaft zu folgender Lage:

Golf 4 Bj 2001 1,6l 105PS
Laufleistung 250k KM

Der Fehlerspeicher läuft bald über, hier mal ein Log eines Bekannten von heute:

Mehr Text ->

Fahrzeug-Ident.-Nr.: XXXXXXXXXXXXXXXXX Kilometerstand: 250780km
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\036-906-034-AZD.clb
Teilenummer: 036 906 034 BB
Bauteil: MARELLI 4LV G 3549
Codierung: 00031
Betriebsnr.: WSC 11111
VCID: 53D6C015CAB6498BCB-4B64

2 Fehlercodes gefunden:
16804 - Katalysatorsystem; Bank 1
P0420 - 35-10 - Wirkung zu gering - Sporadisch
16706 - Geber für Motordrehzahl (G2
P0322 - 35-10 - kein Signal - Sporadisch
Readiness: 0000 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\1C0-907-37x-ESP-F.lbl
Teilenummer: 1C0 907 379 E
Bauteil: ESP FRONT MK60 0103
Codierung: 0011266
Betriebsnr.: WSC 00046 615 1234567
VCID: 2CAF36627EF3A3F803-5178

1 Fehler gefunden:
01314 - Motorsteuergerät
013 - bitte Fehlerspeicher auslesen - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\3Bx-907-044.lbl
Teilenummer: 3B1 907 044 C
Bauteil: CLIMATRONIC C 2.0.0
Codierung: 11200
Betriebsnr.: WSC 11111
VCID: 21985C830288652D5B-51B2

3 Fehlercodes gefunden:
00792 - Druckschalter für Klimaanlage (F129)
35-00 - -
01274 - Stellmotor für Staudruckklappe (V71)
37-10 - defekt - Sporadisch
00818 - Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer (G263)
30-00 - Unterbrechung / Kurzschluß nach Plus

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\6Q0-909-605-VW5.lbl
Teilenummer: 6Q0 909 605 A
Bauteil: 0F AIRBAG VW5 01 0004
Codierung: 12358
Betriebsnr.: WSC 00046
VCID: 35B4047F522C9DB9FB-4B18

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\1J0-920-xx5-17.lbl
Teilenummer: 1J0 920 846 AX
Bauteil: KOMBI+WEGFAHRSP VDO V99
Codierung: 01113
Betriebsnr.: WSC 00000
VCID: 01789CE38228A5CD5B-513C
XXXXXXXXXXXXXXXXX VWZ7Z0F3362504

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\6N0-909-901-19.lbl
Teilenummer: 6N0 909 901
Bauteil: Gateway K<->CAN 0001
Codierung: 00006
Betriebsnr.: WSC 81089
VCID: 70EBBEAE3E073BC423-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: DRV\1J0-959-799.lbl
Teilenummer: 1J0 959 799 AH
Bauteil: 4H Zentral-SG Komf. 0001
Codierung: 00257
Betriebsnr.: WSC 01317
VCID: 048766EA8E3BB3D043-4B18

Subsystem 1 - Teilenummer: 1J1959801C
Bauteil: 4F Tõrsteuerger. FS0002r

Subsystem 2 - Teilenummer: 1J1959802D
Bauteil: 4F Tõrsteuerger. BF0002r

3 Fehlercodes gefunden:
00953 - Zeitbegrenzung Innenlicht
25-10 - undefinierter Schalterzustand - Sporadisch
01179 - Schlüsselprogrammierung falsch
35-00 - -
00944 - Spiegelheizung Beifahrerseite (Z5)
35-00 - -

Ende----------------------------(Dauer: 05:1-----------------------------


So, die Frage, lohnt es sich noch, den für 2 Jahre zum laufen zu bekommen.
Also, der Wagen hat gerade frisch Tüv und dann das.

Und, ich werde dann natürlich alles selbst basteln.
Also Grube und so alles vorhanden.
Nur, ich weiss einfach nicht, lohnt es sich, oder besser abstossen.


delphin333 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2022, 15:25      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Stephan L.
 
Registriert seit: 21.07.2018
Audi A4
Ort: Braunschweig
Verbrauch: 10
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 77 Danke für 59 Beiträge

Standard

Vlt hast du nur Masseprobleme. Abgegammelte Verbindung oder so.
Stephan L. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2022, 16:38      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.842
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 491 Danke für 398 Beiträge

Standard

Moin,
war Batterie mal schwach? Uhr neu einstellen müssen?
Das ist eine Quelle für sporadische Fehler im Speicher.
Löschen, fahren, schauen welche Fehler gleich wieder kommen.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (28.05.2022)
Alt 26.05.2022, 19:31      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
delphin333
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2018
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 48
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge

Standard

Hallo, danke erst mal.
Also, das zeigt mir, wenn solche Antworten kommen, das ein elektrisches Prob vor liegt.

Dumm nur, ich bin mechanisch wohl in der Lage, sowas zu lösen, aber , wie ich einen Massefehler finden soll, da hört es echt auf.
Renn ich dann mit Multimeter ums Auto und mess alle Masseleitung auf Durchgang???

Achso, nee, nix Uhr wieder einstellen. Neue Batterie drin, vielleicht ein Jahr jetzt alt.

P.S.: Ich fahr morgen noch mal zu Kumpel, und lass FS löschen und fahr mal ne Weile und melde mich dann noch mal.

Geändert von delphin333 (26.05.2022 um 19:34 Uhr)
delphin333 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2022, 20:04      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Golf 4
Ort: Irgendwo in BaWü
Verbrauch: 7,3L im Papa Kind Mode
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 60 Danke für 52 Beiträge

Standard

Lösche erst mal alle Fehler und schaue welche wieder kommen.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Luda für den nützlichen Beitrag:
Flying (03.06.2022), Schlupf (28.05.2022)
Alt 03.06.2022, 12:25      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 342 Danke für 293 Beiträge

Standard

Die zumeist auftretenden Problempunkte mit Masse-Korrosion beim GOLF 4:

1.) Am Minus-Pol-Anschluss vom Akku, ganz in der Nähe vom Anschluss an die Karosserie (dies ist bei Masse-Korrosion immer in unmittelbarer Nähe vom Anschluss an das Karosserie-Blech der Fall !!!).
Dazu muss man Akku und Akku-Standplatte ausbauen, um zu diesem Anschluss unterhalb dazu zu gelangen. Den Anschluss abschrauben und allfällige Korrosion penibel genau abschleifen !!!!!! (mit Schmirgelpapier ...)
-> Bei größerer Korrosion das ganze Kabel erneuern -> bei den jüngsten GOLF 4 ist der Kabel-Querschnitt etliches dicker, als bei den alten GOLF 4 !!!
Manchmal sind auch etliche Draht-Litzen gebrochen und durch den verringerten Rest-Querschnitt wird dies Stelle ziemlich heiß.

2.) Die Sicherungs-Box oben auf dem Akku genau in Augenschein nehmen: dort ist, unter anderem, die Motorsteuerung mit Blechstreifen-Sicherungen abgesichert. Oft ist auch einer der dicken Draht-Enden, an der Stelle wo er am Anschluss aufgepresst wurde, korrodiert -> dann den Draht kürzen und in ein neues Anschluss-Stück einpressen (dafür benötigt man aber eine Spezial-Zange!).
Auch die 4 kleinen Sicherungen herausnehmen und wenn Bedarf mit einer Lupe kontrollieren !!! -> Nicht die kleinste Korrosion darf auf diesen Sicherungen vorhanden sein -> wenn dann die ganze Box erneuern (die kleinen Print-Leitungen zu diesen 4 Sicherungen sind verdeckt und sind NICHT einsehbar; wenn eine dieser Sicherung von Korrosion betroffen ist, sind es zumeist auch deren Print-Leitungen ...)

3.) Den Masse-Anschluss der Motorsteuerung kontrollieren:
Dieser ist in Nähe der Box in der die Motorsteuerungs-Platine sich befindet -> diese ist unterhalb des Scheibenwischer-Gestänges. Bedauerlicherweise ist dieser Masseanschluss bei verschiedenen Motor-Varianten an unterschiedlicher Stelle!
Ein Masseanschluss (Minus-Pol) hat immer eine braune Draht-Isolierung (außer der vom Akku-Masse-Anschluss)! An diesem Anschluss ist der Draht in einer angeklemmten Öse gefasst, die an der Blech-Karosserie festgeschraubt ist, oder der Draht hat einen Flachkontakt-Stecker angeklemmt und dieser steckt dann in einem angeschraubten Masse-Anschluss, an einer, von oft mehreren, Stecker-Fahnen.
-> Wenn Korrosion vorhanden ist, diese ganze Masseanschluss-Einheit samt Blechttreiber-Schraube erneuern !!! (kann man in jeder VW-Werkstätte kaufen ...)


Wenn durch Kabelanschluss-Korrosion der Stomversorgung NUR mehr etwa 8 Volt oder weniger durchgeleitet werden, verweigern manche Motorsteuerungs-Komponenten ihren Dienst; -> das führt oft zu den abenteuerlichsten Fehlerspeicher-Angaben ...

Geändert von Flying (05.06.2022 um 13:22 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flying für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (04.06.2022)
Alt 04.06.2022, 10:25      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
...war Batterie mal schwach?...
Das hat bei mir sogar Fehler und ein schlecht laufende Motor verursacht (Zündkerz 4 bekam nicht genügend Strom mehr).
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 05.06.2022, 12:47      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 199
Erhielt 71 Danke für 67 Beiträge

Standard

Das sind alles mehr oder weniger bekannte Golf 4 Probleme.
- Stellmotor Umluftklappe
- Tüschloss/-schlösser Mikroschalter
- vermutlich in Kombination mit Masseproblemen (vergammelte Kontakte/ Massepunkte)

Außerdem kann ein Spannungseinbruch der Batterie während des Startvorganges die abenteuerlichsten Fehler und Fehlercodes erzeugen.
Von daher würde ich erstmal wie folgt vorgehen.
- alle Fehlercodes löschen, und dann gucken was wiederkommt
- Spannung der Batterie prüfen, wahlweise mit Helfer auch die Spannung beim Startvorgang prüfen und ggf. Batterie laden. Wenn die Batterier älter ist oder mal tiefenentladen war, würde ich mir gleich ne neue holen. Ich kann die EXCIDE Premium anstandslos empfehlen.

Alles andere später. z.B.
- Massepunkte reinigen
- Türschlösser prüfen, ggf. erneuern (30€ Ebay Schlösser reichen, habe ich selber schon genug verbaut und halten seit Jahren)
- V71 tauschen (febi oder Vemo Teile sind da gut), brauch man schlanke Finger für und etwas Geduld. Lohnt sich aber weil mit defekten V71 z.B. die Scheiben dauerhaft beschlagen
Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2022, 12:50      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 199
Erhielt 71 Danke für 67 Beiträge

Standard

Und deine Frage ob es sich lohnt könnte man noch diskutieren...
Das entscheidest du selbst, eine Einschätzung über Material- oder Arbeitskosten ist natürlich relativ unemotional zu kalkulieren.
Wenn es hier ins Detail gehen soll müsstets du mal erzählen was du selber machen kannst/ willst usw.


Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Patrick2712 Carstyling 8 08.07.2011 14:00
Defence Fahrwerke, Felgen & Reifen 1 04.05.2010 08:26
Premio Golf4 3 08.06.2009 21:56
Hades Hier sind die Neuen 16 06.03.2006 10:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben