Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.12.2022, 19:25
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard Umbau manuelle Klima -> Klimatronik

Hallo,

wie in meinem Vorstellungsbeitrag schon erwähnt, möchte ich die manuelle Klima auf eine Klimatronik umbauen.

Da dafür der komplette Klimakasten (Gebläsekasten) getauscht werden muss, habe ich mir ein Spenderfahrzeug gekauft.

Mein Golf ist Bj. 2001, hat aber schon die Modellpflege 2002, dass Spenderfahrzeug ist ein Bora aus 2000.

Hat jemand so eine Aktion schon mal gemacht und kann mich eventuell schon mal vorwarnen falls der Kasten nicht passt (wegen dem Bj, Unterschied).

Der Bora ist ein V5 mit 150PS und mechanischer Drosselklappe, mein Golf hat 170 PS und E-GAS.


Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2022, 19:52      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.344
Abgegebene Danke: 556
Erhielt 693 Danke für 596 Beiträge

Standard

Der Kasten Passt 1:1. Hab in meinem 1999er Variant die komplette Technik vom 2003 Golf verbaut.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2022, 20:20      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Der Kasten Passt 1:1. Hab in meinem 1999er Variant die komplette Technik vom 2003 Golf verbaut.
bestens... Danke.
... gibt also noch mehr von meiner Sorte
Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2022, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.344
Abgegebene Danke: 556
Erhielt 693 Danke für 596 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Bugi Beitrag anzeigen
bestens... Danke.
... gibt also noch mehr von meiner Sorte
Naja hab aus meinem 1.6er Sauger einen 1.9er TDI gemacht.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2022, 00:02      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.285
Abgegebene Danke: 144
Erhielt 418 Danke für 373 Beiträge

Standard

Hab ich ich auch hinter mir.
So grob brauchst du:
- Dichtringe Klimaleitung
- Sonnensensor
- Gebläsekasten
- Bedienteil
- Kabelbaum
- Klima-Trockner
- Kühlwasser

Bei Kühlwasser-Wärmetauscher auf die Anschlüsse achten, da gibts verschiedene.

Wenn das Budget nicht so eng ist, tausch am besten folgendes gegen Neuteile:
- Verdampfer der Klimaanlage im Gebläsekasten.
- Wärmetauscher der Heizung
- Expansionsventil
- Stellmotor für Staudruckklappe

Mach außerdem die Staudruck/Frischluftklappe ordentlich gangbar. Erspart langfrisitg viel Ärger.
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 28.12.2022, 10:09      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 413
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 41 Danke für 30 Beiträge

Standard

Noch wichtig: Prüfe, ob diese Schaumstoffartigen Bezüge der Klappen im Gebläsekasten nicht kurz vor der Auflösung sind. Es macht keinen Spaß, wenn einem dauernd irgendwelche Fetzen vom Gebläsekasten ins Gesicht fliegen. Außerdem funktioniert im fortgeschrittenen Stadium die Trennung von Warm/Kaltluft nicht mehr.

Hab ebenfalls ne Climatronic-Nachrüstung vor. Allerdings hat mein Golf noch garkeine Klima. Sprich ich muss sogar noch die Löcher in der Spritzwand für Klimaleitungen herstellen. Teile liegen schon daheim, nur muss ich bei mir den gesamten Klimakasten aufgrund des Schaumstoff-Problems öffnen und die Klappen neu beziehen.

Geändert von DGAZ2011 (28.12.2022 um 14:26 Uhr)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DGAZ2011 für den nützlichen Beitrag:
Bugi (28.12.2022)
Alt 28.12.2022, 12:03      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Golf 4
Ort: Irgendwo in BaWü
Verbrauch: 7,3L im Papa Kind Mode
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 416
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 67 Danke für 58 Beiträge

Standard

Würde die Klappen in jedem Fall neu beziehen wenn das Teil draußen ist.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2022, 14:26      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 413
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 41 Danke für 30 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Luda Beitrag anzeigen
Würde die Klappen in jedem Fall neu beziehen wenn das Teil draußen ist.
Da stimme ich zu. Hat jmd Erfahrungen bezüglich geeigneter, haltbarer Materialien?
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2022, 22:17      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Cornerback Beitrag anzeigen
Hab ich ich auch hinter mir.
So grob brauchst du:
- Dichtringe Klimaleitung
- Sonnensensor
- Gebläsekasten
- Bedienteil
- Kabelbaum
- Klima-Trockner
- Kühlwasser

Bei Kühlwasser-Wärmetauscher auf die Anschlüsse achten, da gibts verschiedene.

Wenn das Budget nicht so eng ist, tausch am besten folgendes gegen Neuteile:
- Verdampfer der Klimaanlage im Gebläsekasten.
- Wärmetauscher der Heizung
- Expansionsventil
- Stellmotor für Staudruckklappe

Mach außerdem die Staudruck/Frischluftklappe ordentlich gangbar. Erspart langfrisitg viel Ärger.
Ich hab nen kompletten Spender. Da ist alles drin/dran. Aber danke für den Tip mit den Dichtungen innen. Die äußeren hätte ich eh neu gemacht, aber innen hätte ich nicht geschaut.
Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2022, 23:05      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.344
Abgegebene Danke: 556
Erhielt 693 Danke für 596 Beiträge

Standard

Nimm den Klimakasten auseinander. Achtung eine Schraube ist sehr versteckt! Beziehe alle Klappen neu und baue alles wieder zusammen. Dann mache den Test ob alles leicht gängig ist wenn ja dann kannst du es einbauen und hast die nächsten 15-20 Jahre Ruhe.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 01:06      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Golf 4
Ort: Irgendwo in BaWü
Verbrauch: 7,3L im Papa Kind Mode
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 416
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 67 Danke für 58 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DGAZ2011 Beitrag anzeigen
Da stimme ich zu. Hat jmd Erfahrungen bezüglich geeigneter, haltbarer Materialien?
Bei unserem 3er habe ich Armaflex Band genommen. Ich hab das aber im Auto repariert. Das geht wenn das Auto keine Klima hat.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 22:34      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

so... Step2 heute erledigt.

Lüftungskasten zerlegt und siehe da... gut, dass ihr mir das gesagt habt. Die Dämmung war schon an einigen Stellen zerfetzt.

Also alles abgefummelt und mit Wickelband Kältekautschuk Plus von Würth neu beklebt. Das war in etwa das gleiche Material wir verbaut war. Die Dichtlippe der großen Klappe habe ich mit Kompriband nachgebildet.

Und weils gerade offen war, habe ich den gesamten Kasten inkl. Klimakühler mit dem Dampfreiniger gereinigt. Feine Sache, dass Ding sieht innen aus wie neu. Den Wärmetauscher werde ich von meinem Golf umbauen... wobei der aktuelle sieht echt super aus. Na mal sehen ob der vom Golf überhaupt identisch ist.

Bora wieder provisorisch zusammengesteckt, morgen kommt der Golf auf die Bühne. Eigentlich sollte der Bora ja sterben, aber irgendwie ist der trotz der Mängel noch gut in Schuss. Ich glaube, ich Tüv'e den nochmal und verkaufe ihn dann. Ist nicht viel dran zu machen... Voko Rechts, Schwellerspitze rechts, Bremse hinten rechts schwergängig und der Auspuff bläst irgendwo ab. Aber Fahrwerk, Reifen, Motor alles ok. Auch ja, der Fahrersitz ist an der Sitzfläche durch.


















Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bugi für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (30.12.2022)
Alt 30.12.2022, 19:39      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 413
Abgegebene Danke: 163
Erhielt 41 Danke für 30 Beiträge

Standard

Danke für die Bilder. Dann weiß ich schonmal, was auf mich zukommt und mit welchem Material ich die Klappen neu beziehe.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2023, 11:34      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard Nach Umbau auf manuelle Klima, keine Außentemperatur mehr und keine Funktion

Frage an die, die es vielleicht schon mal gemacht haben bzw. Elektrofüchse sind 😃

Ich habe einen Bora, bei dem ich die Klimaautomatik in meinen Golf gebaut habe und die manuelle Klima in den Bora.

Die Verkabelung im Bora war ja durch die Klimaautomatik anders, aber die 4 Grundkabel für Beleuchtung etc. waren sogar von der Kabelfarbe her gleich. Die hab ich dann 1:1 verbunden und alles funktioniert. Also Umluft, Lüfterstufen, Klimaschalter... der aber die Klimaanlage nicht schaltet (Anlage ist neu befüllt).

Weiterhin geht die Temperaturanzeige im Ki nicht.

Meine Vermutung... der Temperatursensor muss anders verkabelt werden. Die Climatronic hat ja im Bedienfeld die Anzeige. Das ist ja nun weggefallen und damit die Klima überhaupt einschaltet muss ja ein Wert vorhanden sein... unendlich (wie das jetzt der Fall zu sein scheint) ist wahrscheinlich der Grund, dass die Magnetkupplung nicht anzieht.

Bevor ich jetzt stundenlang die Stromlaufpläne wälze macht ihr das lieber 😃 😃 ... nein, Quatsch... vielleicht weis ja jemand welches Kabel da umgepinnt werden muss, oder kann mir eine grobe Zielrichtung geben.
Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2023, 11:52      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Irbiss
 
Registriert seit: 12.02.2016
Golf IV
Ort: Hessen
Verbrauch: 6
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 1.091
Abgegebene Danke: 469
Erhielt 167 Danke für 136 Beiträge

Standard

Darf man da mal nach den Sinn des Tausches nachfragen?
Irbiss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2023, 11:59      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 18.102
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 5.911 Danke für 3.923 Beiträge

Standard

Ich hab das mal ans Klima Umbau angefügt.

Ich denke es braucht nicht für jedes Problem ein eigenes Thema.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Bugi (19.01.2023)
Alt 19.01.2023, 12:15      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2022
Golf IV - V5 - 20V - 4Motion
Ort: Falkensee
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Irbiss Beitrag anzeigen
Darf man da mal nach den Sinn des Tausches nachfragen?
Ich habe den Bora gekauft, weil ich das A-Brett haben wollte und die Climatronik.

Angedacht war eigentlich, den Bora zu schlachten (hab den mehr oder weniger blind gekauft), allerdings hat er sich also so gut herausgestellt, dass er jetzt Tüv bekommt und verkauft wird (mit Golf A-Brett und manueller Klima).


Bugi ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wolfmanjack Werkstatt 0 15.06.2014 13:52
Lapeno Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 8 31.07.2013 14:58
Romina Golf4 0 09.10.2012 14:05
Gigiel Werkstatt 13 21.02.2011 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben