Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.01.2016, 12:37
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.208
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Idee Vorgehen wenn Scheibenwischer schlieren zieht, nicht richtig wischt

Hallo Leute,

ich hätte mal das Forum etwas durchforstet aber bin nicht wirklich auf etwas gestoßen das zu meinem Thema passt. Möglicherweise gibt es schon einen Thread zu diesem Thema, eventuell aber auch nicht.

Vor geraumer Zeit fing mein Scheibenwischer an Schlieren im Sichtfeld des Fahrers zu ziehen, im Wischvorgang nach oben zog er die Scheibe einwandfrei ab, nach unten hingegen blieb ein Streifen stehen.

Für mich war die Sache damals eindeutig, neue Scheibenwischer müssen her.

Neue gekauft, die alten in den Müll gehauen und gleich ausprobiert.

Das Ergebnis war ernüchternd, die Wischer waren einen ticken besser aber wiesen das selbe Phänomen auf als die alten.

Ich bin daraufhin gleich mal ins Forum um nach Lösungen zu suchen, da war die rede von beschädigten Wischern sowie verbiegen des Wischerarms etc, eine Lösung hingegen verhilf mir damals zum erwünschten Ergebnis:

Einfach das Gelenk sowie die Feder des Arms etwas mit WD40 einsprühen und gefühlt 100x ab- und anklappen. Kurzer Test - es wurde besser. Das Ganze wiederholt und siehe da, wischen wie am ersten Tag.

Dass ich nun nach langer Zeit wieder vor dem gleichen Problem stand und es wieder auf gleiche Weise lösen konnte bewegte mich dazu es hier im Forum mitzuteilen.

PS: meine alten Wischer hab ich wieder aus dem Müll geholt und vorsichtshalber mal auf Reserve gelegt


Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Chris-tian für den nützlichen Beitrag:
alku1 (09.01.2016), Omega (09.01.2016), xchiefx25 (09.01.2016)
Alt 09.01.2016, 13:58      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2015
Golf 4 Variant Automatik
Ort: Wuppertal
Verbrauch: 11 Ltr.
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Hallo Cris-tian

Das gleiche Problem hatte ich auch schon mal. Ich habe auch alles versucht genau wie du es beschrieben hast. Der Erfolg war aber Leider nur kurzfristig ,danach hatte ich wieder die Schlieren im Sichtfeld. Mir blieb nichts weiter übrig als den Wischerarm zu wechseln,weil der Anpressdruck der Feder vom alten Wischer ermüdet war. Jetzt habe ich auch im Winter wieder eine klare Sicht.
Gruß
Ringeltaube ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2016, 22:25      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Kaltumformer
 
Benutzerbild von Golf4-2.0
 
Registriert seit: 10.05.2009
Golf 4 + Bora + Cabrio
Ort: Land Sachsen
38 cm
Verbrauch: Meinem Auto ist es egal, was der Sprit kostet! Es trinkt auch teuren.
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 3.513
Abgegebene Danke: 837
Erhielt 271 Danke für 234 Beiträge

Golf4-2.0 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Als Erstes könnte man über das Thema schmunzeln, aber bei genauer Überlegung hilft es auch (kurzfristig) die Scheibe einmal gründlich (von außen) zu Reinigen, und das ganze noch mit Glasreiniger (am Besten mal die Mutti fragen, die kennt sich mit Spiegelreinigung im Badezimmer aus). Windschutzscheiben sind nach 15 Jahren auch mit Mikrokratzern versehen, in denen der Dreck hängen bleibt und weiter schmiert, Hintergrund: der Scheibenwischer folgt immer der gleichen Kreisausschnittsbahn. Andere Alternative zum Gestängewechsel wäre ein Frontscheibenwechsel, so half es mir, die Schlieren zu Entfernen. Naja, ehrlich gesagt, wurde die Scheibe eines Steinschlages wegen gewechselt, aber die alten Wischer waren dann wieder top Weiterer Einfluss auf ein Schmierverhalten wäre auch auf die Zusammensetzung des Inhaltes des Wischwaschwasserbehälters zurückzuführen. Es kann eine Seifenfrostschutzmischung entstehen, deren Bestandteile bei niedrigen Außentemperaturen verschieden verdunsten, als bei höheren Außentemperaturen im Verhältnis zur Scheiben- bzw. Fahrzeuginnenraumtemperatur. Naja, man kann auch eine Wissenschaft draus machen. In diesem Sinne: Beim Autofahren immer an gute Umsicht denken

Geändert von Golf4-2.0 (09.01.2016 um 22:34 Uhr)
Golf4-2.0 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.01.2016, 22:29      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Scheibe putzen und neue Wischer - Ende !


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (11.01.2016), Golf4-2.0 (09.01.2016), haviii (09.01.2016), Mk4FaN (09.01.2016)
Antwort

Stichworte
defekt, scheibenwischer, schlieren, wischer

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf 4 1.6 16V Werkstatt 18 13.09.2013 17:50
rdesign Golf4 11 14.11.2011 22:09
Lord Golf4 42 30.09.2010 19:37
Daisysmenne Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 14 25.05.2010 11:33
Tello Car Hifi, Telefon & Multimedia 12 02.06.2009 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben