Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 10.11.2022, 16:09
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 27.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 613
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Standard Schiebedachablaufauslauftülle wieder anbringen

Hallo,
hier ein kleiner kleiner Tipp für die schnell provisorische Reparatur. Wer aus Zeitgründen, oder wem zu kompliziert das alles ab zu schrauben mit Airbag auch Evtl heikel oder das nicht kann. Ein starren Kupferdraht vom Schiebedach oben bis nach unten führen. Die Tülle natürlich vorher entfernt. Dann den Draht greifen innen durch die Tülle durch, um den Tüllenausfluss rumwickeln, dass der Draht den Ausfluss fest umschlingt. Beim ziehen oben am Draht schiebt sich die Tülle (im besten Fall) wieder auf den Schlauch drauf. Danach den Wassertest machen. Bei mir war’ es innen trocken. Auf der linken Seite hatte schon vor zwei Jahren so. Und immer noch trocken. Das soll jetzt keine kein Ersatz für die bessere Reparaturanleitung mit Austausch der Schläuche sein.

LG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 3DE69A2C-D0D7-4F73-BDBD-25AD825E2278.jpeg (43,1 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpeg A6AA3297-72DC-4E7E-B9F5-6BE55FE1CE2C.jpeg (48,3 KB, 16x aufgerufen)


Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 11.11.2022, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 335
Erhielt 368 Danke für 311 Beiträge

Standard

Ich habe mal mit einer Elektrik-Drähte-Einziehfeder (in Form von einer dünnen Stahl-Spirale mit 4 mm Außendurchmesser) von oben aus, durch den dünnen Regenwasser-Ablaufschlauch vorne, mit Drehen der Stahlfeder durchgeputzt und hatte recht schnell das Kunststoff-Auslauf-Formstück, das in das Karosserieblech in Nähe vom oberen Türschanierr der Vordertüre eingerundet ist, vom von oben kommenden Ablaufschlauch herunter-befördert ...
Zum wieder Zusammenstecken des Auslauf-Zungen-Formstückes mit dem Schlauch von oben kommend, habe ich diesen mit einer Spitzzange aus dem Loch herausgezogen. Es könnte aber auch sein, dass dieser dünne Schlauch durch Sonnenhitze kürzer geschrumpft ist und deshalb oben von der seitlichen Glasschiebedach-Regenrinne abgezogen werden muss, für das wieder Zusammenstecken mit dem Auslauf-Formstück! Dafür die dicke schwarze Türdichtung im Bereich, wo der Schlauch an die Regenrinne angesteckt ist vom Blech-Falz wo diese aufgesteckt ist über eine Länge von etwa 35 cm herunterwursteln -> dann wird auch innen die Dachhimmel-Folie frei gegeben und man kann zum Schlauch-Anschluss hinüber greifen!

-> Ich habe deshalb danach immer nur oben die Ablaufschläuche von den seitlichen Regenrinnen vom Glasschiebedach abgezogen und mit Wasser von nicht zu großem Druck die Leitungen durchgespült!

Bei allen 4 Auslauf-Formstücken habe ich, die Enden der flach gedrückten Zungen, an beiden Seiten mit einer scharfen Stanley-Klinge, bis zum runden Querschnitt eingeschnitten! -> Damit hatte ich nicht wieder Probleme mit Verstopfungen in diesen dünnen Schläuchen.

Geändert von Flying (16.11.2022 um 10:23 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XxPepexX User helfen User 12 18.04.2010 21:20
rc1-305 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 20.02.2010 09:59
kknovel1 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 10 05.02.2009 15:15
ChrisB Carstyling 11 12.10.2008 11:21
X-trem Carstyling 10 03.05.2008 23:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben