Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.12.2017, 22:09
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2017
Golf IV Limousine
Ort: 69190
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Daumen hoch Bitte um Erfahrungen Ruf-Kompressoren V6

Hallo zusammen,

bin neu hier und fahre seid 1 Jahr den V6 mit dem AUE Motor.

Ich habe viel gelesen und gehört dass der träge sein soll.
Das hat sich natürlich bei mir auch bestätigt. Ich habe recharchiert bzgl. Leistungssteigerung. Doch bei meinem Motor sind da nur reale 5-10ps machbar.
Das langt natürlich nicht.

Ich habe definitv keine Lust 10000€ fürn Turboumbau auszugeben,
doch ein Kompressor hört sich super an. Ich finde jedoch kein vorher/nachbar vergleich. Ich bin mir da aber unsicher.

Hier zb von carlicious:

Kompressor Kits - Carlicious-Parts • Augsburg • Tuning • Chiptuning • VR6 • Kompressor Kit • V5 • Turbo • R32 • VW

Leistung ca. 100ps mehrleistung
Was denkt ihr? Hat irgendjemand erfahrungen damit.


Kampfmaschine09 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 16:50      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.318
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 192 Danke für 162 Beiträge

Standard

Hy ob sich der Aufwand für so ein Auto lohnt ist die Frage. Mit 100PS mehr geht er sicher besser als jetzt, doch du wirst dich sehr bald an die Leistung gewöhnen, und einen Hering ziehst du damit noch lange nicht vom Teller.

Es geht nunmal nichts über einen ordentlichen Turboumbau, bei deinem Kit wirst du sicher noch die ein oder andere Abstimmung rechnen müssen, dann Einbau, tüv, haufen kleinteile, AGA usw. Bei den knapp 4000.- bleibt es bei weitem nicht.

Ich sehe es als ein Projekt ohne Hand und Fuß.

Lieber gleich was stärkeres als Basis holen oder gleich nen Turbo und den vernüftig umbauen, dann hast Leistung satt und bleibst sicher unter den 10.000 euro.

Mein Bruder hat sich einen Mitsubishi Eclipse (der aus the fast and the furious) auf Turbo umgebaut, im nachhinein die dümmste Idee überhaupt, hätte er sich lieber gleich einen gsx geholt, und für dir Kohle hätte er am ende statt den 420PS, eben rund 650ps haben können, und wäre unter dem strich günstig davon gekommen.

Ein gebrauchter 4er mit Kompressor wäre nix für dich? Sind sicherlich günstig zu bekommen weil sowas eh keiner fahren will ^^.

LG
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 17:22      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von haviii
 
Registriert seit: 02.10.2013
Golf 2 VR6
Ort: bei Berlin
Motor: 2.8 VR6 12V AFP 130KW/177PS
Beiträge: 4.418
Abgegebene Danke: 543
Erhielt 1.270 Danke für 837 Beiträge

haviii eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Der Vorteil bei den Kompressoren ist der Superhelden-Sound. Die R32 Kompressoren sind die Könige des Sounds, in einer Liga mit Lexus LFA, Carrera GT, 5.5 V8 Biturbo AMGs, 5,2 V10 TFSI ...

Ohne scheiss. Mindblowingly geiler Sound.

Leistung ist eher so
haviii ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu haviii für den nützlichen Beitrag:
Soil (26.12.2017)
Alt 26.12.2017, 17:39      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.318
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 192 Danke für 162 Beiträge

Standard

Der Sound ist natürlich eine feine delikate Sache, würde ich bei jedem Restaurant Besuch bestellen mein damaliger 2er Rallye G60 hatte auch so einen tollen Sound, aber Leistung war eben eher so "naja" obwohl er wieder jeder G60 damals rund 230PS hatte so untermotorisierte Dinger können nur Jp Fans beeindrucken, mich aber nicht.
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 17:39      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.422
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Frag doch mal Soil der baut doch gerade auf Kompressor um.

http://www.golf4.de/umbauten/196213-...u-am-bora.html

Oder den Feischtel.

http://www.golf4.de/umbauten/181092-...er-pfffft.html

Geändert von VW-Mech (26.12.2017 um 17:42 Uhr)
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2017, 00:01      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Feischtel
 
Registriert seit: 18.10.2012
Golf4 V6 4motion
Ort: Dillingen (Donau)
Verbrauch: 9,9
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 332 Danke für 266 Beiträge

Standard

Dem Feischtel seiner läuft sogar

Der Umbau an sich geht schnell, kostet auch nicht unermesslich viel und der Sound ist halt ganz nett. Ich hab mir halt ein spezielles "Kit" zusammengestellt, daher war es aufwendiger zu realisieren.
Nachteil: Willst du richtig viel Leistung, kommt der Kompressor vom Prinzip her an seine Grenzen. Da wird ein Turbo unausweichlich. 300PS sind aber gut machbar, ohne den Motor oder Getriebe verstärken zu müssen.

Wenn du Fragen hast, kontaktier am besten den Napkin. Der gibt dir gerne und kompetente Antwort. Beratung ist bei ihm wirklich top (Y)

Ansonsten guckst halt bei mir im Thread.

https://www.youtube.com/watch?v=XMD_tottx7A

https://www.youtube.com/watch?v=k6cX0APa4JI


Feischtel ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Feischtel für den nützlichen Beitrag:
haviii (30.12.2017)

Werbung


Antwort

Stichworte
kompressor, leistungsteigerung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
-ReDLinE- Motortuning 5 26.12.2013 18:27
Tyler Car Hifi, Telefon & Multimedia 11 16.06.2012 07:37
Kain88 Fahrwerke, Felgen & Reifen 1 14.12.2010 10:54
e-clipse Motortuning 16 09.01.2008 21:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben