Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 08.07.2020, 23:48      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.358
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 199 Danke für 169 Beiträge

Standard

N‘Abend, mein Geheimtipp um die Scheiben vom Schmierfilm zu befreien:

Man nehme eine Schüssel, füllt etwas Wasser rein, 2-3 Tropfen Spülmittel, man tränkt damit einen Schwamm und putzt die Scheiben damit.

Danach mit Küchenkrepp abnehmen, eventuell Vorgang wiederholen, am Schluss paar Spritzer Glasreiniger und diesen dann mit einem am besten Waffel Mikrofasertuch abnehmen.

Habe mit dieser Methode schon einige dreckige Scheiben sauber und vor allem schlieren frei bekommen.

Vergesst die überteuerten Spezial Reiniger, die reinigen vielleicht, aber entfetten nicht oder kaum. Spülmittel hingegen ist extrem entfettend.

Lg


Merill ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.07.2020, 13:10      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 478
Abgegebene Danke: 225
Erhielt 79 Danke für 72 Beiträge

Standard

Ich nutze Scheibenschaum mit Küchenkrepp-Scheibe sollte dann abgekühlt sein, sonst ist es doof wegen Schlierenbildung und man braucht zuviel Reiniger.
Gut ist der von Würth. Förch hatte ich zuletzt, ist aber schlechter von der Reinigungsleistung und die Sprühmenge ist nervig gering.

Für unidentifizierbare Rückstände hilft oft Universalverdünnung, dann muss man etwas auf den Lack aufpassen, ist aber auch nicht so, dass der sich in Sekeunden wegätzt oder so.

Ich versiegele meine Scheibe regelmäßig mit RainX. Dadurch lässt sie sich auch deutlich leichter reinigen. Und Scheibenversiegelung macht auch keine gefährlichen Schlieren oder so, wer das sagt war zu doof beim Auftragen.
Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2020, 13:52      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.893
Abgegebene Danke: 474
Erhielt 389 Danke für 352 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich nehme immer Spiritus auf einen Lappen um das Hartnäckige zu entfernen (Das ist bis jetzt das allerbeste Mittel für so was). Danach nochmals mit Wasser und Spülmittel.


Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Koni Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 22 03.04.2010 14:28
kusey25 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 17 02.01.2010 14:42
Shifty 1.8T Pflege 57 14.12.2009 17:44
lpg gölfle Carstyling 31 13.07.2009 00:33
Sebo Carstyling 14 24.10.2008 21:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben