Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.07.2007, 19:41
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

spitzla eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von spitzla: buyseller86
Standard Scheinwerferblenden lösen

Hallo wie bekomm ich aufgeklebte Scheinwerferblenden wieder runter?
Hab den Kleber genommen der damals dabei war, mitm fön oder heisluftpistole ?!


spitzla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:08      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
unerfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von CB333
 
Registriert seit: 12.09.2006
Porsche Cayenne Turbo S (955), Porsche Boxster (986) Mercedes E-Klasse Kompressor T-Modell (S211)
Ort: Am Tegernsee
MB
Verbrauch: Einen Tank voll!
Beiträge: 10.295
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 51 Danke für 36 Beiträge

Standard

Kannst du mit dem Fön runterfönen oder runter reissen (wenn du sie nicht mehr brauchst)
CB333 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cane
 
Registriert seit: 18.05.2007
Golf 8
Ort: Lippstadt
SO-SC
Verbrauch: 5-6L
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 463
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Cane eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Cane: caner19
Standard

kommplett neue kaufen
Cane ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Hast du Brot ?
 
Benutzerbild von Babbel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Golf 4 1.9 TDI PD
Verbrauch: 5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 6.463
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 102 Danke für 33 Beiträge

Standard

man kann auch probieren mit rasierklingen nach und nach die kleberschicht zu durchtrennen dann lößt er sich auch nach und nach dem scheinwerfer passiert da nix solange du nicht mit der kannte direkt aufs glas gehst! solange du die rasier klinge immer flach hällst kriegst du keine kratzer ins glas so kannste auch den kleber gut entfernen
Babbel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:14      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Optiker
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Versuche es doch mit einem dünnen Draht.
Unter die Blenden und mit vor-zurück Bewegungen vom Scheinwerfer trennen!
 

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
SHK Golf'er
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

...auf jedenfall schön warm machen vorher, da geht es um so besser!
 

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 17:14      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Optiker
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Riiiichtiiiiisch!
 

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 17:54      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
?!?
 
Benutzerbild von chro-nos
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 6.128
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 955 Danke für 517 Beiträge

Standard

Hat bei meinen absolut nix genutzt! Wollte die dämlichen Blenden vom Vorbesitzer abmachen. Hab ich auch geschafft, aber die Schicht Kleber war abartig.
Ne ganze Kartusche Silikonentferner und 'ne Woche arbeiten und immer wieder einwirken lassen und dann war endlich mal ab.
chro-nos ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 17:57      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Hast du Brot ?
 
Benutzerbild von Babbel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Golf 4 1.9 TDI PD
Verbrauch: 5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 6.463
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 102 Danke für 33 Beiträge

Standard

wie schon gesagt mir rasierklingen gehts wunderbar das zeug abzubekommen ^^ kriegt man jeden letzten fetzen scheibenkleber mit weg
Babbel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 21:25      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
?!?
 
Benutzerbild von chro-nos
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 6.128
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 955 Danke für 517 Beiträge

Standard

Nich dein Ernst oder? Damit zerkratzt du ja auch kaum das Glas....
chro-nos ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 21:32      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Hast du Brot ?
 
Benutzerbild von Babbel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Golf 4 1.9 TDI PD
Verbrauch: 5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 6.463
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 102 Danke für 33 Beiträge

Standard

schonmal probiert ?

kannst mir ruhig glauben wenn du z.b. zu CarGlas fährst oder in ne Werkstatt und läßt dir deine Scheibe reparieren ( wegen Steinschlag ) dann kratzen die das Harz zum ausfüllen auch mit Rasierklingen ab und davon kriegt man absolut keine kratzer aufs Glas

Oder frag deine Mutter/Frau/Freundin wenn man den Backofen sauber macht macht man die Scheibe auch mit sonen Rasierklingen ähnlichem Ding sauber und Kratzer gibts auch nicht

Also das funktioniert wirklich da kriegste keine kratzer

mfg Babbel


*EDIT*

auf wunsch mach ich morgen nen Video wenn ich dran denke
Babbel ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 18.07.2007, 21:41      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2006
Beiträge: 61
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

spitzla eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von spitzla: buyseller86
Standard

Habs mit nem Fön warm gemacht und dann mit der Klinge ausgekratzt,
selbst die Reste hab ich mit einer Klinge weggekratzt bekommen, alles Rückstandslos und Tip Top sauber,

Fazit:

RASIERKLINGE

Damit ist es einfach und klappt am Besten:

Arbeitszeit = 10 min.
spitzla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 22:10      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Hast du Brot ?
 
Benutzerbild von Babbel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Golf 4 1.9 TDI PD
Verbrauch: 5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 6.463
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 102 Danke für 33 Beiträge

Standard

sage ich ja Also brauche ich das Video denke ich mal nichtmehr machen da ich ja nun hier einen lebenden zeugen habe das da nix passiert
Babbel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2007, 20:38      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Jewo
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Wer es sich nicht mit 'ner rasierklinge traut, der kann zu einem Ceranfeld-Kratzer greifen. Die Teile hinterlassen absolut keine Kratzer und sind auch idiotensicher.
 

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2007, 21:56      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
?!?
 
Benutzerbild von chro-nos
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 6.128
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 955 Danke für 517 Beiträge

Standard

Wieder was gelernt... :O


chro-nos ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
M.i.a.S Werkstatt 5 09.12.2008 22:25
Dahler Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 9 27.11.2008 23:33
Robbe Interieur 4 29.12.2007 12:10
monaco-city Golf4 3 11.05.2007 15:46
black-hawk Werkstatt 3 22.03.2006 22:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben