Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 18.12.2022, 17:32
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 18.740
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 6.166 Danke für 4.108 Beiträge

Standard V6 BDE vs. BDE Tech-Talk

Hallo zusammen,

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Irgendwann kommen auch die 1.8T Fanboys auf den Geschmack
Hier sind jetzt die V6 Fanboys gefordert


bei meinem Aufbau des Motors bin ich auf eine Einschlänkung gestoßen:

Motornummer: bis >> BDE 008 380 und ab BDE 008 381>>

So ist bis Motornummer eine Flachdichtung am Öl Rohr zum Block verbaut, danach ab Motornummer ein O Ring.

Wenn man das Ölrohr ersetzt, dann bekommt man das neuere Rohr an dem die Änderung vorgenommen UND der Dichtring ist DABEI...





Dann habe ich bei der Recherche zu den Düsen der Kolbenbodenkühlung endeckt:

Mein früher BDE MJ2003 hat die 021 103 157 A Ölspritzdüsen verbaut, sind über Classicparts zu bekommen.

Schaut man aber beim 2003er R32 mit BFH sieht man:

021 103 157 A Ölspritzdüse
>> BDE 008 500* [verbaut bei BDE]

022 103 157 Ölspritzdüse
BDE 008 501>>* [verbaut bei BFH,BML,BDE]
*
Heißt es gab also eine Änderung der Düsen?!

Weiß jemand mehr dazu?

Oder kennt ihr noch mehr V6 BDE Änderung bis und ab Motornummer?


*





Zur Ölsperre im Kopf habe ich bereits rausgefunden die geschraubte Version wie früher , wurde beim AUE bereits auf die neue gesteckte Version geändert.

AQP - geschraubt
AUE . gleitender Übergang zu gesteckt
BDE BFH ... gesteckt

Ölrücklaufsperre aus- und einbauen

(...) Auszug aus der Literatur dazu:

Hinweis:

Bei Motorkennbuchstabe AUE hat diese Bauart der Ölrücklaufsperre gleitend die eingeschraubte Ausführung abgelöst.


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 10:03      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 18.740
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 6.166 Danke für 4.108 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen

Dann habe ich bei der Recherche zu den Düsen der Kolbenbodenkühlung endeckt:

(...)

021 103 157 A Ölspritzdüse
>> BDE 008 500* [verbaut bei BDE]

022 103 157 Ölspritzdüse
BDE 008 501>>* [verbaut bei BFH,BML,BDE]
*
Heißt es gab also eine Änderung der Düsen?!

Falls jemand Interessiert:

Alte Version Voll Metall

Neue Version (R32) Spitze aus " Kunststoff "





VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (29.12.2022), golf4cabrio.de (29.12.2022), ratbaron (30.12.2022)
Alt 29.12.2022, 11:06      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FS03
 
Registriert seit: 27.12.2010
Golf IV 4motion Highline
Ort: Königswinter
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 678
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 54 Danke für 48 Beiträge

Standard

Welche wirst du verbauen?
FS03 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.12.2022, 11:22      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.960
Abgegebene Danke: 892
Erhielt 665 Danke für 482 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Sind die Innendurchmesser der Düsen gleich? Die neue Version sieht mir größer aus.
Sheepy ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 11:52      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 18.740
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 6.166 Danke für 4.108 Beiträge

Standard

Ich werde mal messen / testen und berichten...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 13:59      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.918
Abgegebene Danke: 1.447
Erhielt 645 Danke für 564 Beiträge

Standard

Mehr Schmierung untenrum wird nicht schaden cool dass es hier Leute gibt die so tief einsteigen !
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2022, 14:38      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 246
Erhielt 172 Danke für 119 Beiträge

Standard

Warum macht man die neue Version mit Röhrchen aus Kunststoff? Ist ja auch aufwendiger in der Herstellung statt einem Drehteil.

Oder soll der Kunststoff flexibler sein > Metallröhrchen vorher mal gebrochen?


-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
golfiv19 Treffen 6 19.06.2017 17:16
matz1978 Pflege 42 08.04.2008 12:51
brauNscher Tuning Allgemein 0 07.02.2008 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben