Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.04.2019, 09:51      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 56 Danke für 53 Beiträge

Standard

Männer, Männer, Männer. Jetzt beruhigen wir uns wieder. Wir wollen doch ein friedliches Gemeinsam.

@zylinderkopp du darfst jetzt gerne selbst entscheiden: baust du das Lenkrad an einem Wochenende um und VW hat zu, dreh die alte Schraube wieder rein. Machst du es während der Woche vor 18:00 Uhr darfst du dir eine neue Schraube kaufen.

So... und somit sollte das auch wieder reichen


VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VWMK4_97 für den nützlichen Beitrag:
zylinderkopp (02.05.2019)
Alt 27.04.2019, 10:59      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 661
Abgegebene Danke: 375
Erhielt 116 Danke für 96 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VWMK4_97 Beitrag anzeigen
Männer, Männer, Männer. Jetzt beruhigen wir uns wieder. Wir wollen doch ein friedliches Gemeinsam.

@zylinderkopp du darfst jetzt gerne selbst entscheiden: baust du das Lenkrad an einem Wochenende um und VW hat zu, dreh die alte Schraube wieder rein. Machst du es während der Woche vor 18:00 Uhr darfst du dir eine neue Schraube kaufen.

So... und somit sollte das auch wieder reichen
Bei uns ist alles OK keine Sorge, sind nur 2 Meinungen gewesen, die auseinandergehen. Mehr nicht. Wäre doch auch langweilig, wenn Alle gleicher Meinung wären.

Und im Prinzip haben beide Recht. Sowie VWBastler als auch ich.
Kann neu, ist aber nicht zwingend notwendig.
Sagte ich ja, entscheidet jeder für sich

Ja das an Zylinderkopp find ich gut. Warum kommt man da nicht selbst drauf?
Nun denn

Geändert von Sopeso Heinz (27.04.2019 um 11:10 Uhr)
Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sopeso Heinz für den nützlichen Beitrag:
zylinderkopp (02.05.2019)
Alt 27.04.2019, 11:19      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
---
Beiträge: 2.003
Abgegebene Danke: 106
Erhielt 348 Danke für 295 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen
Privat kann ich basteln was und woran ich möchte, solange ich es für mich mache.
Da liegst du falsch, da bei Arbeiten mit Sprengstoff nicht nur dein eigenes Leben bedroht wird.

Zitat:
Wer als Privatmann explosionsgefährliche Stoffe erwerben oder mit ihnen umgehen will, benötigt eine Erlaubnis (SprengG §27 Abs. 1). Diese wird erteilt, wenn die nötige Fachkunde, gemäß SprengG §9 Abs. 1 Nr. 1 und Nr 2, nachgewiesen werden kann.
GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu GGolff für den nützlichen Beitrag:
-Robin- (27.04.2019), Sopeso Heinz (27.04.2019), zylinderkopp (02.05.2019)
Alt 27.04.2019, 11:58      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 661
Abgegebene Danke: 375
Erhielt 116 Danke für 96 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von GGolff Beitrag anzeigen
Da liegst du falsch, da bei Arbeiten mit Sprengstoff nicht nur dein eigenes Leben bedroht wird.
Ist richtig, aber mal ehrlich, halten sich die meisten Bastler daran?
Wo kein Kläger, da kein Gericht.
Dürfen darf man vieles nicht, aber die meisten machen es dennoch

Aber ja, du hast vollkommen Recht
Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sopeso Heinz für den nützlichen Beitrag:
zylinderkopp (02.05.2019)
Alt 02.05.2019, 22:35      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2012
Golf 4 2.0
Ort: Berlin
B ???
Verbrauch: zu viel
Beiträge: 92
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

Daumen hoch

Zitat:
Männer, Männer, Männer. Jetzt beruhigen wir uns wieder. Wir wollen doch ein friedliches Gemeinsam.
ja, sehe ich auch so...ist nur ne Schraube Und seid mal ehrlich Leute. Wer hat sich denn immer an die Vorgaben von VW gehalten? Also ich nicht.

Klar kann man immer auf Nummer sicher gehen aber wenn es Leute wie euch, die an allem "herumbasteln" müssen, nicht geben würde, hätten wir auch keine Autos, sondern würden noch immer mit Steinaxt und mit einem Bärenfell bekleidet, eventuell auf einem Elch durch die Landschaft reiten


zylinderkopp ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Stichworte
airbag, lenkrad

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
www.mk-cult.de.vu Werkstatt 24 04.02.2018 18:45
Jokomoko Interieur 14 17.10.2013 22:32
Stoffel_TDI Werkstatt 3 05.08.2010 19:55
Streetdevils Biete 2 19.12.2008 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.