Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.10.2017, 17:06
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Unglücklich 1.8T AGU Chip Probleme

Hallo aus Wien,

ich habe meinen 1.8T (AGU) chippen lassen und ich glaube das ich die versprochenen 192 PS nicht erreiche. Ich komme beim 2 und 3. Gang auf 142 g/s Luftmasse (LMM Neu). Außerdem bin ich mir nich sicher ob der Motor Klopft. Die Klopfregeltiefe zeigt manchmal Werte bis zu 3.

Gemessen wurde einmal 2. Gang ohne Luftfilter, einmal ohne N75 Druckdosenschlauch und normal - alles mit Chip. Die Klopfregelung hat schon vor dem Chippen leichter und seltener was angezeigt.

Alle 3 Logs könnt ihr euch unter https://files.fm/u/7uyhccbk#_ downloaden und ansehen.


Der LD ist im 4. und 5. Gang auf max auf 1 - 1,1 Bar ab ca. 3000 und sinkt dann langsam ab.

Hoffentlich kann mir jemand helfen, bin schon auf ewiger Fehlersuche.


 

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 17:19      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Leistungsprüfstand und messen,... wäre jetzt so das einfachste.

Ansonsten empfehlen sich Messungen im direkten Gang, sprich beim 5 Gang Getriebe #
im 4 Gang.

Fehlerspeicher ist leer?

Super + (98 Oktan) getankt

Klopfregelung zeigt 3
...drei was? Äpfel / Kg / Grad ?
Welche Messwerte ließt du dazu.
Unter welcher Last ?

Geändert von VW-Mech (17.10.2017 um 17:25 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.10.2017, 18:45      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Leistungsprüfstand und messen,... wäre jetzt so das einfachste.

Ansonsten empfehlen sich Messungen im direkten Gang, sprich beim 5 Gang Getriebe #
im 4 Gang.

Fehlerspeicher ist leer? ja

Super + (98 Oktan) getankt immer

Klopfregelung zeigt 3
...drei was? Äpfel / Kg / Grad ?
Welche Messwerte ließt du dazu.
Unter welcher Last ?

Siehe bitte angehängte Dateien, kenne mich noch nicht so gut aus.


Die Klopfregelung hat vor dem chippen schon etwas angezeigt.
 

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 18:55      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Dateien kann ich nicht laden, kein Plan warum.

Mach am besten einen Screenshot und lad sie mit Bilder & Foto-Upload für Foren und Auktionen. Kostenlos. hier rein.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 19:06      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Daten gelöscht

Geändert von Ser1ous1 (17.10.2017 um 19:43 Uhr) Grund: zu Unübersichtlich
 

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 19:12      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Falls ich den Text beschneiden soll auf gewisse Parameter lass es mich wissen (damit weniger Zeilen sind)
 

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 19:37      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Debo
 
Registriert seit: 01.08.2016
Golf 4 Cabrio & Golf 4 25 Jahre
Ort: Melle
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 299
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

Standard

So erkennt man da leider garnichts.
Debo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Debo für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.10.2017, 19:42      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Debo Beitrag anzeigen
So erkennt man da leider garnichts.


Hier ist mal die lange Log als Online Excel, schön übersichtlich

Evtl. zu Bemerken: Italien Import, Tankdeckelaufschrift 91-95 Oktan, Gechippt in Österreich bei UP**LUTE

Tanke wie gesagt 98 Oktan und bin mit der Leistung nicht zufrieden.
Luftmasse ist gleich bei: ohne LUFI <- geht gleich, bzw. mit abgezogenem n75 auf Druckdose Schlauch <- geht schlechter.

Kupplung rutscht nicht.

KGE NEU, Ventildeckel neu abgedichtet, Krümmer OK, Ladeluftstrecke im Überdruck OK. Benzinfilter neu, Thermostat neu, Zündkerzen neu: ??? NGK Laser 1 ???, Motoröl gewechsel mit Filter 5w30 Liqui Moly, DK gereinigt und adaptiert, n75 durchgemessen zirka 29 Ohm, SUV neu

Geändert von Ser1ous1 (17.10.2017 um 20:34 Uhr) Grund: Informationen nochmal dazugefasst
 

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
VW-Mech (17.10.2017)
Alt 17.10.2017, 21:08      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Bitte um die relevanten MWB'E, für ein präziseres LOG
 

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 19.10.2017, 10:53      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Ser1ous1 Beitrag anzeigen
Bitte um die relevanten MWB'E, für ein präziseres LOG
Möchte mir keiner helfen? Eventuell passt das LOG??
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 11:19      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gaghunf
 
Registriert seit: 12.04.2017
Ort: Landkreis Schweinfurt
Verbrauch: 7,5 l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 37 Danke für 34 Beiträge

Standard

Wie wir dir schon auf MT geschrieben haben musst du die selbst finden, wir (bzw. ich) kenne(n) auch nicht alle auswendig.
Btw, der link mit dem Online Excel funktioniert bei mir nicht. Lad deine Daten einfach mal auf Dropbox oder sowas hoch.

Relevant sind in deinem Fall:
=> Zündwinkelrücknahme (ab 20?)
=> Lamdba Soll und Lambda Ist (ab 30?)
=> Drosselklappenwinkel (ab 60?)

Die MWB's beziehen sich auf ein Me7.5, werden dir also relativ wenig bringen.

Geändert von Gaghunf (19.10.2017 um 11:27 Uhr)
Gaghunf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 11:24      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Meine ich das nur oder sind im Kraftstoff relative Einbrüche drin.

Ich würde wohl mal KS System prüfen ob die Pumpe noch volle Leistung bringt.

Natürlich nur wenn der Abstimmer sagt das alles andere passt. Hatte er den Wagen mal auf der Rolle.


Zitat:
Zitat von Gaghunf Beitrag anzeigen

Relevant sind in deinem Fall:
=> Zündwinkelrücknahme (ab 20?)
=> Lamdba Soll und Lambda Ist (ab 30?)
=> Drosselklappenwinkel (ab 60?)

Die MWB's beziehen sich auf ein Me7.5.
Er hat ne 3.8 im AGU

Geändert von VW-Mech (19.10.2017 um 11:28 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 15:37      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Gaghunf Beitrag anzeigen
Wie wir dir schon auf MT geschrieben haben musst du die selbst finden, wir (bzw. ich) kenne(n) auch nicht alle auswendig.
Btw, der link mit dem Online Excel funktioniert bei mir nicht. Lad deine Daten einfach mal auf Dropbox oder sowas hoch.

Relevant sind in deinem Fall:
=> Zündwinkelrücknahme (ab 20?)
=> Lamdba Soll und Lambda Ist (ab 30?)
=> Drosselklappenwinkel (ab 60?)

Die MWB's beziehen sich auf ein Me7.5, werden dir also relativ wenig bringen.

Hi Gag
Soll und ist geht in Carport nicht (keine Labeldateien )
DK ist doch im LOG = Max 85° denke so sollte es sein

https://drive.google.com/file/d/0B_l...ew?usp=sharing <-- Der Link geht sicher

Geändert von Ser1ous1 (19.10.2017 um 16:07 Uhr)
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 15:43      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Meine ich das nur oder sind im Kraftstoff relative Einbrüche drin.

Ich würde wohl mal KS System prüfen ob die Pumpe noch volle Leistung bringt.

Natürlich nur wenn der Abstimmer sagt das alles andere passt. Hatte er den Wagen mal auf der Rolle.




Er hat ne 3.8 im AGU
Der Chipper hat nur den Chip gelötet... Die machen irgendwie sonst nichts. Obwohl große Firma seit 1999 auf der ganzen Welt vertreten.

Über die KSV hab ich mir auch schon Gedanken gemacht, du meinst weil er bei Vollast schon so früh auf der "maximalen" anzeigbaren Einspritzzeit läuft oder? - 16,32 ms

Rolle war er noch nicht, schwer zu finden in Wien.

Was würdest du mir raten, habe schon viel investiert in andere Sachen - Wie 4 neue Schlösser hat mich 1000 € gekostet mit Einbau... soll ich den Benzindruck messen lassen und welche Werte sollte die Pumpe haben? Bzw. wo wird der am besten gemessen, direkt am Zulauf? - Wenn der auf 3 Bar ist, passt das dann? Falls Ja, wie messe ich die Einspritzdüsen durch?
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 16:27      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Du sagst ja du *meinst* er hat keine 190PS...

Bevor du jetzt sinnlos Dinge Prüfst und Sachen ersetzt... Mach ne Leistungsmessung
Entweder Prüfstand Lauf oder Insoric Messung das du einfach mal weißt was der Hobel drückt.

Ansonsten steht etwas im Fehlerspeicher?

Danach kann man dann überlegen.

Nach Luftmasse die Leistung zu schätzen is nichts.
auch der persönliche Eindruck ist oft falsch.

Zumal ein AGU mit *Nur Chip* nicht wirklich zum Rennwagen wird.

Geändert von VW-Mech (19.10.2017 um 19:53 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.10.2017, 19:01      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Du sagst ja du *meinst* er hat keine 150PS...

Bevor du jetzt sinnlos Dinge Prüfst und Sachen ersetzt... Mach ne Leistungsmessung
Entweder Prüfstand Lauf oder Insoric Messung das du einfach mal weißt was der Hobel drückt.

Ansonsten steht etwas im Fehlerspeicher?

Danach kann man dann überlegen.

Nach Luftmasse die Leistung zu schätzen is nichts.
auch der persönliche Eindruck ist oft falsch.

Zumal ein AGU mit *Nur Chip* nicht wirklich zum Rennwagen wird.
Das er keine 150 hat, hab ich nie gesagt. Lediglich das er am 1. Tag nach dem Chippen hervorragend ging kann man sagen. (Hatte vorher einen Chrysler Crossfire) hatte vom Drehmoment und Beschleunigung annähernd das selbe Gefühl.

Fehlerspeicher ist leer. Die Luftmasse wurde schon oft in Foren diskutiert und sie sollte beim gechippten agu in etwa bei 150 + g/s liegen, aber wenn man danach jetzt nicht mehr nach der "Formel" geht nimmt mit LM * 1.24 im Stock Zustand solls mir recht sein. Morgen kommt er zum ÖAMTC (ADAC) 20 € für Kompression, Einspritzung und evtl. kann ich den Prüfer für einen Spritpumpentest überreden.

Der Hobel wurde halt nicht gut gewartet hat aber erst 158 tkm oben.

Tatsache ist auch das Gaghunf meinte wenn ich den so weiter fahre, dass der Hobel mal einen Kolben oder Sonstigen Überhitzungsschaden haben wird, da das unser Familienauto ist, habe ich kein Bock auf Probleme, mir reicht schon wenn das Getriebe leicht weint oder die Servo sich jedes mal zum kotzen anhört. Hatte das bei keiner meiner vorherigen Fahrzeuge und ich hatte vor dem 4er bereits 14. Teils auch ältere.

Werde dann morgen berichten, ob die was gefunden haben.

Das der AGU kein Rennwagen wird ist klar, aber gerade aus könnte er wenigstens mit dem Gewicht punkten, mit der richtigen Hardware. Mal sehen, vielleicht wird er ja noch etwas schneller.

Insoric wollte ich machen lassen, aber der Komiker wollte 80 € und hat sich dann nichtmal mehr gemeldet. Werd ich aber noch machen lassen.
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 20:18      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Sorry hatte mich vertippt habe es editiert ...

Dann poste bitte mal was der ADAC rausfindet.
Bin mal gespannt.

Um wirklich zu wissen was der Chip gebracht hat wirste aber um ne Leistungsmessung nicht rum kommen.

Oftmals reichen 10° C Ausentemperatur und die Karre geht gefühlt schlechter.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.10.2017, 21:05      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Sorry hatte mich vertippt habe es editiert ...

Dann poste bitte mal was der ADAC rausfindet.
Bin mal gespannt.

Um wirklich zu wissen was der Chip gebracht hat wirste aber um ne Leistungsmessung nicht rum kommen.

Oftmals reichen 10° C Ausentemperatur und die Karre geht gefühlt schlechter.
Kein Problem , wieso geht der Hobel schlechter bei weniger Ladelufttemp?
Poste ich dann morgen.

Eigentlich kann es nur mehr: Kraftstoffzufuhr, Kompression (hoffentlich nicht) oder Zündung sein. Ich nehme mal an der standard Ansaugschlauch zieht sich nicht extrem zusammen bei 1 - 1.1 Bar (besonders ohne Lufi sollte das kein Problem sein)

Der Ansaugstutzen vom Lufi was nach vorne geht zum "Grill" ist jedoch undicht, hängt quasi nur im Filtergehäuse, sollte aber auch egal sein?

Eines ist mir noch aufgefallen, AB Vollgas auf Teillast auf Vollgas ruckelt er einmal immer kurz, als würde er sich verschlucken.
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 21:49      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.124
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 2.792 Danke für 1.910 Beiträge

Standard

Ich meinte 10 °C mehr AUßEN Luft Temperatur... und es fühlt sich Träger an.

Daher ohne Messung wirst du dich immer nur auf gefühlte Leistungen beiziehen können.

eine Messung sollte aber auch jeder gute Abstimmer meiner Meinung nach mit anbieten, aber das ist ein anderes Thema.


Das Problem mit den sich zusammenziehenden schläuchen gab es beim TT aber nicht beim Golf.

195ps Standart Chip Software geht beim AGU mit Serien Hardware.
Ohne Downpipe und AGA
Ohne N75 Race
Ohne Airbox
Ohne Firlefanz...

Gesunder AGU... mit technisch guter Serien Basis macht mit Chip 195 PS und circa 320Nm ohne Probleme .

Wenn er teilladt ruckelt is eh was faul, also suchen und finden.


Greetz

Geändert von VW-Mech (19.10.2017 um 21:58 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 22:43      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Ser1ous1
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Ich meinte 10 °C mehr AUßEN Luft Temperatur... und es fühlt sich Träger an.

Daher ohne Messung wirst du dich immer nur auf gefühlte Leistungen beiziehen können.

eine Messung sollte aber auch jeder gute Abstimmer meiner Meinung nach mit anbieten, aber das ist ein anderes Thema.


Das Problem mit den sich zusammenziehenden schläuchen gab es beim TT aber nicht beim Golf.

195ps Standart Chip Software geht beim AGU mit Serien Hardware.
Ohne Downpipe und AGA
Ohne N75 Race
Ohne Airbox
Ohne Firlefanz...

Gesunder AGU... mit technisch guter Serien Basis macht mit Chip 195 PS und circa 320Nm ohne Probleme .

Wenn er teilladt ruckelt is eh was faul, also suchen und finden.


Greetz
Thx 320 nm sind schon ne Menge genau wie mein alter 3,2l V6 😀

Teillast ruckeln tut er nicht, nur beim Vollgas -> schnell wegnehmen -> Gas Pedal antipsen verschluckt er sich kurz.

Ärger mich gerade, wollte mir voriges mal die zk ansehen, aber der größte torx war eine Nummer zu klein für die Zündspulen....

Bin schon gespannt auf morgen. Mittlerweile ist das Auto schon teurer als mein alter 98er 540IA


 

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kritzi1.8t Golf4 3 08.08.2015 19:50
fdt-mechanics Fahrwerke, Felgen & Reifen 0 04.07.2012 18:20
MpR Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 6 07.01.2011 12:59
limi_31 Tuning Allgemein 8 26.06.2009 12:21
Sash_79 Motortuning 38 17.09.2007 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.