Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 07.11.2019, 17:38
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2019
Golf 4
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard ZV lässt sich über Fahrertür nicht bedienen

Hallo liebes Forum,
Ich fahre einen Golf 4 1.6 Ocean. Ich habe heute mein Türschloss gewechselt. Nun kann ich über die Fahrertür das Fahrzeug nicht mehr abschließen. Dennoch geht es über die Beifahrertür einwandfrei abzuschließen.
(Ich habe eine ZV)

Könnt ihr mir helfen?


lookatme ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 23:01      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.338
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.868 Danke für 1.676 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nimm mal den Schließzylinder raus und dreh das Schloss mit einem langen Schlitzschraubendreher. Wenn es dann immer noch nicht geht, is dein neues Türschloss kaputt
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 23:57      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.543
Abgegebene Danke: 353
Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

Standard

@1,8turbo
Ach so, Du meinst das Stechpaddel hinter dem Schließzylinder ist zu kurz!?
Ja, da gibt es Unterschiede!
@schauzumir
Also meinst Du mit "Türschloss" den kompletten "Schließzylinder" (mit Zylindergehäuse und Drehpaddel, was man als eine komplette Einheit wechseln kann) und auch nicht die "Schließeinheit" in der Tür!?
Es kann aber auch sein, dass dieses "Stechpaddel" hinter dem Schließzylinder abgebrochen ist, oder diese Ring (Mitnehmerring), der das Paddel bedient ist gebrochen!
Es gibt da eben einige Dinge, die auch so einen Fehler hervor rufen!
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 00:59      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2019
Golf 4
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von 1,8turbo Beitrag anzeigen
Nimm mal den Schließzylinder raus und dreh das Schloss mit einem langen Schlitzschraubendreher. Wenn es dann immer noch nicht geht, is dein neues Türschloss kaputt

Das hatte ich mir auch schon überlegt aber bin dazu aus zeitlichen Gründen nicht gekommen. Ich werde es morgen Mal direkt machen und schreibe dann das Ergebnis hier drunter
Danke erstmal für den Tip 👍🏼
lookatme ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 01:02      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2019
Golf 4
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schlupf Beitrag anzeigen
@1,8turbo
Ach so, Du meinst das Stechpaddel hinter dem Schließzylinder ist zu kurz!?
Ja, da gibt es Unterschiede!
Das ist nicht das Problem. Das aufschließen über Fahrertür ist kein Problem aber das Zuschließen funktioniert nicht. Außerdem dreht sich der Schließzylinder auch nicht selbst zurück. Ich muss den Schlüssel manuell in die Vertikale zurückdrehen.
lookatme ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 10:17      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2019
Golf 4
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von 1,8turbo Beitrag anzeigen
Nimm mal den Schließzylinder raus und dreh das Schloss mit einem langen Schlitzschraubendreher. Wenn es dann immer noch nicht geht, is dein neues Türschloss kaputt

Das Türschloss arbeitet sauber und so wie es soll. Ich hab mir den Schließzylinder genauer angeguckt und gesehen, dass sich Beim Drehen des Schlüssels die kleine "Finne" nicht mit dreht.
Ich denke das ist der fehler. Was denkt ihr?
lookatme ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 12:55      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.338
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.868 Danke für 1.676 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja dann ist der Mitnehmer gebrochen. Rep satz gibt es bei skoda. Google mal nach Schließzylinder Reparatur
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
lookatme (08.11.2019)
Alt 08.11.2019, 14:28      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2019
Golf 4
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Vielen Dank für die Hilfe
Ich schaue mich mal um.
lookatme ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 22:20      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.543
Abgegebene Danke: 353
Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

Standard

Öhm ja, dass habe ich in Beitrag-3 auch schon geschrieben!
Und wenn bei Dir es nach einer Seite geht und die andere Seite nicht, dann ist eben nur ein Stück im Mitnehmer bzw. Ring gebrochen! Gibt es alles und war schon da!

Du nennst es "Finne" und ich "Stechpaddel", wo ist da der Unterschied?
Was ich eben meinte, dass es von dem Paddel, was vom Schließzylinder in die Schließeinheit reicht, es mehrere Längen gibt und man bei einem gebrauchten Komplett-Teil auch mal eine falsche Länge angeboten bekommen kann.

Lies mal hier alles durch und da hast Du auch alles was Du brauchst:
http://www.golf4.de/werkstatt/73292-...-kaputt-2.html

Ich habe hier im Forum auch mal Fotos dazu eingestellt, wo man alle Bauteile sieht. Finde leider zur Zeit den Beitrag nicht!

So ich habe es bei mir auf dem Stick gefunden:
Bei Skoda gibt es einmal Satz 1U0 898 001 (Bild-1) mit Feder, Mitnehmerring und Paddel und dann gibt es noch Satz 1U0 898 002 (Bild-2) mit Mitnehmerring und Sicherungsscheibe!
Je nach dem, was bei Dir defekt ist, mußt Du bestellen!
Es gibt bei Ebay Anbieter mit allen Teilen, die sind aber oft nicht genau gefertigt und Du bekommst dann Probleme beim Zusammenbau der einzelnen Teile, daher spar Dir den Ärger und geh gleich zu Skoda, so wie 1,8turbo es auch geraten hat.
Auf Bild-3 siehst Du den Satz von Ebay, den ich nacharbeiten mußte, damit alles zusammen paßt und funktioniert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rep.Satz 001.jpg (85,8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rep.Satz 004.jpg (89,1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schließzylinder 001.1.jpg (94,8 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von Schlupf (08.11.2019 um 22:45 Uhr) Grund: Zusatzinfo!
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 23:46      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 960
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 193 Danke für 173 Beiträge

Standard

Kaufe in einer VW-, Audi-, Skoda- oder Seat-Werkstätte den Schlüsselzylinder-Reparatursatz:
1U0 898 001
Da sind alle Teile drinnen, die gelegentlich mal brechen ...

Geändert von Flying (08.11.2019 um 23:51 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 13:22      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2019
EZ10.7.2001 Golf 4 SDI & BMW
Ort: NRW Ruhrpott
Verbrauch: 4-5 Liter Diesel?
Motor: 1.9 AQM 50KW/68PS 11/98 -
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Frage eines Unwissenden mit 2003er Golf 4 SDI 2/3-Türer:
(Abgesehen vom Soundsystem absolut einfachste Ausstattung?)

Mein Golf zeigt keinerlei Anzeichen von ZV.
Ok - Fahrertürschloß ist kaputt, verriegele ich statt mit Schlüssel durch Beifahrertür von innen, störte mich bis jetzt noch nicht sonderlich.
Beifahrertür und Heckklappe werden dann über Schlüssel abgeschlossen.
Aber Anzeichen von ZV gibt es nicht, denn ich muß ja Tür rechts und Heckklappe jeweils einzeln abschließen.
>>>>>>>>
Hat jeder Golf 4 standardmäßig ZV?
Falls ja:
Könnte Steuermodul defekt sein?
(Bei BMW E32/34/36 wäre dies bei solchen Symptomen jedenfalls sehr wahrscheinlich.....)
2003-Golf-4-SDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 16:22      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.543
Abgegebene Danke: 353
Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

Standard

Es gab auch Golf4 ohne ZV, die sind aber maximal laut AHW-Shop nur von 1998-2001 im Umlauf.
Hier: https://shop.ahw-shop.de/tuerschloss...-zv-6x1837013g

Du hast aber Bj.2003 und da würde ich mal behaupten, dass Du ZV hast!
Mach mal ein Foto von dem Aufkleber im Kofferraum und stell den mal hier ein, Anhand der PR-Nummern kann man dann Deine Ausstattung sehen!
Vielleicht ist auch nur eine Sicherung defekt, oder wurde rausgenommen.
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 17:18      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.338
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.868 Danke für 1.676 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Rote Led am Türpin von der Fahrertür?
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.11.2019)
Alt 10.11.2019, 16:38      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2019
EZ10.7.2001 Golf 4 SDI & BMW
Ort: NRW Ruhrpott
Verbrauch: 4-5 Liter Diesel?
Motor: 1.9 AQM 50KW/68PS 11/98 -
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ähm, da ist kein Aufkleber im Bereich des Kofferraumes (Heckklappe/Kofferraum/etc.).
Die Verkleidungen etc. runter gerissen habe ich jetzt natürlich nicht....


Eine rote LED im Bereich des Tür-Pin's hat mein Golf 4 (augenscheinlich) nicht.
Jedenfalls fand ich nichts.
Nur im Schienbein-Bereich innen an den Türen die Leuchten, die bei Tür öffnen nach hinten leuchten und dem Verkehr bei Dunkelheit signalisieren: "Ey Kollega, ich hab die Tür auf!"

Ich habe gerade Fotos vom Golf 4 SDI gemacht und lade sie Euch gleich hoch.
(Dauert ca. 20-30 Minuten.)
2003-Golf-4-SDI ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 10.11.2019, 17:11      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 960
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 193 Danke für 173 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von 2003-Golf-4-SDI Beitrag anzeigen
Ähm, da ist kein Aufkleber im Bereich des Kofferraumes (Heckklappe/Kofferraum/etc.).
Die Verkleidungen etc. runter gerissen habe ich jetzt natürlich nicht....
Im Kofferraum eines GOLF 4 befindet sich dieser Aufkleber immer links auf der Blechrundung der Vertiefung für das Reserverad.

Im Ringbuch der Betriebsanleitung gibt es den selben Aufkleber üblicherweise auf der Rückseite des ersten Blattes mit Blatt-Nummerierung (diese mit Zahlgruppen und Punkten unterteilt).

Wenn Du beides nicht mehr hast, kannst Du Dir in einer VW-Werkstätte auf Grund Deiner Fahrgestell-Nummer einen Ausdruck von den Daten machen lassen!
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flying für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.11.2019)
Alt 10.11.2019, 17:13      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2019
EZ10.7.2001 Golf 4 SDI & BMW
Ort: NRW Ruhrpott
Verbrauch: 4-5 Liter Diesel?
Motor: 1.9 AQM 50KW/68PS 11/98 -
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

@Flying:
Wieder was dazu gelernt!
:-)
Das Handbuch suche ich gleich mal raus....


Ich hatte Euch Fotos versprochen:

2003-Golf-4-SDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:45      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2019
EZ10.7.2001 Golf 4 SDI & BMW
Ort: NRW Ruhrpott
Verbrauch: 4-5 Liter Diesel?
Motor: 1.9 AQM 50KW/68PS 11/98 -
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hier die Bilder vom Aufkleber, den ich im Handbuch fand und der im Radkasten sein soll.
Ein Foto vom Fahrzeugschein = Zulassungsbescheinigung 1 habe ich auch beigefügt....



Also für mich ist 95% des Abgedruckten jenes ersten Bildes (Aufkleber im Handbuch) "chinesisch".

Aber gut, ich gewann zumindest eine Erkenntnis:
Mein Golf 4 SDI ist nicht - wie im KV beschrieben - von 2003, sondern vom 10.7.2001!
Naja - egal; ist jetzt passiert.
Ist es nun einer von denen ohne ZV?
2003-Golf-4-SDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:52      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
VVV
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2019
VW Golf IV
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Laut Fahrgestellnummer „ Tür- und Klappenverriegelung 4F0 Mechanische Verriegelung“
Also ohne ZV
VVV ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VVV für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.11.2019)
Alt 10.11.2019, 18:02      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.338
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.868 Danke für 1.676 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn keine Led vorhanden ist, hat er keine Zv
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.11.2019)
Alt 10.11.2019, 18:28      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.543
Abgegebene Danke: 353
Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

Standard

Der Aufkleber im Kofferraum ist neben der Reserveradmulde und nicht in der Reserveradmulde!

4F0 = ohne alles
4F1 für ZV
4K3 für ZV mit FFB.
5D1 müßte auch zu sehen sein, wenn eine FFB vorhanden ist!
Gesucht und gefunden mit Google!

Bei Dir steht auf dem Datenblatt 4F0 und daher ist der Wagen ohne ZV.
Entsprechend ist mein AHW-Link auch der richtige, wenn Du Dir mal eine neue Schließeinheit zulegen willst. Die ist eben viel günstiger als mit ZV!
Sie froh, denn ohne ZV geht da auch weniger kaputt und man gewöhnt sich an alles!



Geändert von Schlupf (10.11.2019 um 23:16 Uhr) Grund: AHV in AHW geändert!
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
krigixxer Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 11.08.2017 13:25
JT95 Golf4 0 09.06.2013 18:55
VWPaddx Golf4 5 05.08.2010 23:16
christy2512 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 0 07.03.2009 00:11
Pakmann Car Hifi, Telefon & Multimedia 12 25.06.2008 00:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.