Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 05.10.2020, 21:56
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2019
Golf 4
Ort: Bergkamen
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Golf 4 ARL gechippt Kupplung rutscht

Moin zusammen,

ich bin neu hier im Forum und ich habe die Suchfunktion genutzt, nur leider nicht so ganz fündig geworden.

Ich habe heute meinen ARL auf 190PS Chippen lassen. Meine Kupplung war schon leicht am schwächeln und das die nach dem Tuning rutschen wird war mir klar.

Meine Frage wäre jetzt ob eine Sportkupplung wirklich nötig ist und was überhaupt von vorteil ist bei einer Sportkupplung die verstärkt ist. Die hält denke ich mal dann länger als eine Serienkupplung, gibt es sonst irgendwelche Vorteile? Ich würde gerne noch weiter ZMS fahren weil es komfortabler ist und ich muss schon sagen die Kits von Sachs Performance sind ja A**** teuer.

In einem Forum habe ich dieses Kit als vorschlag gelesen : Valeo 835050 Kupplungssatz ( https://www.ebay.de/itm/VALEO-Kupplu...EAAOSw7qtfFLzQ ) ich hoffe Links sind erlaubt. Wenn man es so sucht findet man es und ich hab gelesen der soll ausreichend sein aber wenn ich mich nicht irre ist das ein EMS.
Gibt es andere Kits die ihr mir vorschlagen könnt mit ZMS die die Leistung halten und nicht so teuer sind wie die von Sachs Performance?


Ich danke euch für eure Hilfe


yazicig55 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 23:09      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 46 Danke für 36 Beiträge

Standard

Es gibt auch verstärkte Serienkupplungen. Vielleicht ist sowas etwas für dich?
So eine fahre ich bei meinem ASZ mit Zweimasseschwung.
Du merkst keinen Unterschied zu einer normalen und komfortabel ist die auch.
Murkser007 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 23:24      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2019
Golf 4
Ort: Bergkamen
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich hätte aufjedenfall sehr gerne eine Serienähnliche auf eine Sportkupplung habe ich ehrlich gesagt keine lust, der ist ja auch glaube ich härter durchzutreten und auf dauer hab ich keine Lust auf sowas. Die alltagstauglichkeit sollte wenn möglich nicht darunter leiden.

Hast du vielleicht einen Link zu einer verstärkten Serienkupplung? Für den ARL/ASZ habe ich keine verstärkte gefunden, nur für die 90 und 110ps Motoren und die kommen für mich nicht in Frage. Die 30% stärkung sind ja noch weniger als die Serienkupplung vom ARL.
yazicig55 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 23:44      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.340
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 195 Danke für 165 Beiträge

Standard

Wenn du schon viel Geld für eine optimale Software ausgibst, dann sollte es meiner Meinung nach, nach einer optimalen hardware nicht scheitern.

Was rät denn dein Wundertuner? Wenn einer von Fach ist, sollte er denke ich schon Empfehlungen aussprechen können.

Lg
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 23:45      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Bitte helfen, Ihre Meinung ist wichtig

interessant, wer kann das bestätigen ?
Andreaski ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 06.10.2020, 06:54      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 735
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 126 Danke für 92 Beiträge

Standard

Antwort für Valeo 4kKit

Hallo Herr ...,

für die Kupplung 835050 beträgt die direkte Übertragung 415 Nm.


Mit freundlichen Grüßen / Best Regards / Cordialement


i.A. ..
Technischer Kundendienst Hotline

Valeo Service Deutschland GmbH
Balcke-Dürr-Allee 1, 40882 Ratingen
-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 18:08      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 46 Danke für 36 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von yazicig55 Beitrag anzeigen
Ich hätte aufjedenfall sehr gerne eine Serienähnliche auf eine Sportkupplung habe ich ehrlich gesagt keine lust, der ist ja auch glaube ich härter durchzutreten und auf dauer hab ich keine Lust auf sowas. Die alltagstauglichkeit sollte wenn möglich nicht darunter leiden.

Hast du vielleicht einen Link zu einer verstärkten Serienkupplung? Für den ARL/ASZ habe ich keine verstärkte gefunden, nur für die 90 und 110ps Motoren und die kommen für mich nicht in Frage. Die 30% stärkung sind ja noch weniger als die Serienkupplung vom ARL.
https://www.verstaerkte-kupplung.de/...000950070?c=29
Murkser007 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 02:28      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.454
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 479 Danke für 432 Beiträge

Standard

Die Diesel Leitungen usw an dem Auto sind aber alle 100% dicht oder ?
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 05:16      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2019
Golf 4
Ort: Bergkamen
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke die hab ich auch gefunden. Ich hab gehofft das ich Preislich vielleicht etwas finden würde wie das Valeo 4k Kit nur halt mit ZMS. Also werde ich wohl um die ca. 1000€ nicht rumkommen wenn ich es mit ZMS haben möchte oder?

Ja alle Diesel Leitungen sind dicht.
yazicig55 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 09:30      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.787
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 3.665 Danke für 2.784 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von yazicig55 Beitrag anzeigen
Also werde ich wohl um die ca. 1000€ nicht rumkommen wenn ich es mit ZMS haben möchte oder?
Korrekt.
Valeo 4k Kit ~240 Euro: https://www.ebay.de/itm/293748056498
Sachs Performance mit ZMS ~1000 Euro: https://www.sachsperformance.com/de/.../1-9-tdi-110kw

Ich kann das Valeo 4k Kit nur empfehlen.
Alltagstauglichkeit ist gegeben und die angegebenen 415Nm hält es auch.
Gefühl beim Kuppeln (Druckpunkt, Pedaldruck, etc.) wie original.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
yazicig55 (09.10.2020)
Alt 07.10.2020, 23:19      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2019
Golf 4
Ort: Bergkamen
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich habe mir heute das Valeo 4k Kit bei Autodoc bestellt, mal schauen wie es damit sein wird. Ich hoffe, ich werde es nicht bereuen. Danke für eure Hilfe und Empfehlungen.
yazicig55 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 23:45      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.775
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 5.105 Danke für 3.449 Beiträge

Standard

Berichte wie es ausgeht.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 17:36      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2019
Golf 4
Ort: Bergkamen
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo Leute,

also ich habe das Valeo 4k Kit jetzt seit paar Tagen drin und muss sagen ich bin bis dato echt zufrieden. Kein klackern oder rasseln im Leerlauf, anfahren etc. wie bei einer Originalen Kupplung und kein Rutschen bis jetzt. Ich fahre zurzeit mit ca. 190PS/410NM. Es rasselt nur am und zu wenn ich untertourig fahre aber das stört mich nicht, ist aufjedenfall auszuhalten. Für den Preis den ich für dieses Kit ausgegeben habe, gibt es nichts zu meckern.

Kann ich jedem weiterempfehlen.
yazicig55 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 21:40      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.775
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 5.105 Danke für 3.449 Beiträge

Standard

Danke für die Rückmeldung.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 12:57      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 513
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 49 Danke für 39 Beiträge

Standard

Danke für die Rückmeldung!
Weil es hier gerade um ARL und Kupplung geht...
Hat jemand Erfahrung mit den 4pad sinterkupplungen von SRE am ARL?
Jemand eine NRC 8pad verbaut?
Ich plane demnächst die kupplung zu tauschen wegen mehrleistung und bin noch unschlüssig...

550-600nm sollen schon sein (auch als Reserve)

Ist ein leichteres Schwungrad am Diesel ratsam oder wird das dann zur rappelkiste?
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 13:04      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.454
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 479 Danke für 432 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G4PD116 Beitrag anzeigen
Ist ein leichteres Schwungrad am Diesel ratsam

Generell eher nein....
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 13:24      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.717
Abgegebene Danke: 1.339
Erhielt 2.059 Danke für 1.507 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von G4PD116 Beitrag anzeigen
Danke für die Rückmeldung!
Weil es hier gerade um ARL und Kupplung geht...
Hat jemand Erfahrung mit den 4pad sinterkupplungen von SRE am ARL?
Jemand eine NRC 8pad verbaut?
Ich plane demnächst die kupplung zu tauschen wegen mehrleistung und bin noch unschlüssig...

550-600nm sollen schon sein (auch als Reserve)

Ist ein leichteres Schwungrad am Diesel ratsam oder wird das dann zur rappelkiste?

Sachs Performance am orig Schwungrad geht. Für 550+

Ansonsten 1MSR und dann erleichtern wenn gewünscht.

So ein Umbau fährt man meist nicht jeden Tag, somit ist Komfort eher nebensache..
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 13:52      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.454
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 479 Danke für 432 Beiträge

Standard

Erleichtern ist ja auch so eine Sache. Das kann ja alles von x-z bedeuten. EMS fährt sich schon ganz anders wie ZMS.

„Spritzig“ wird ein Diesel Motor so oder so mit der richtigen Abstimmung, ein kiloweise abgedrehtes Schwungrad braucht man da meiner Meinung nach nicht unbedingt ... aber ist wohl Geschmacksache. Finde das eher bei hoch drehenden Sauger Motoren angebracht
ratbaron ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 14:20      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.717
Abgegebene Danke: 1.339
Erhielt 2.059 Danke für 1.507 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Erleichtern ist ja auch so eine Sache. Das kann ja alles von x-z bedeuten. EMS fährt sich schon ganz anders wie ZMS.
Mein A3 fährt wie vorher. Keine Ahnung was da anders sein soll.

Zitat:
„Spritzig“ wird ein Diesel Motor so oder so mit der richtigen Abstimmung, ein kiloweise abgedrehtes Schwungrad braucht man da meiner Meinung nach nicht unbedingt ... aber ist wohl Geschmacksache. Finde das eher bei hoch drehenden Sauger Motoren angebracht
Kann es sein, das wir an Dir vorbei reden?
550NM+ bedeutet sicher nicht mehr spritzig.
Der Lader der dafür rein muss, kommt eh nicht mehr "von unten raus".
Spritzig ist dann also was anderes.
Sprich, jedes Kilo weniger an bewegten Massen am Drehpunkt, bedeutet bessere Drehfreudigkeit. Grad untenrum.

Genau deswegen macht man das beim zb beim Sauger-Benziner, das der untenrum besser "kommt".
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (24.10.2020)
Alt 23.10.2020, 17:50      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 513
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 49 Danke für 39 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Mein A3 fährt wie vorher. Keine Ahnung was da anders sein soll.



Kann es sein, das wir an Dir vorbei reden?
550NM+ bedeutet sicher nicht mehr spritzig.
Der Lader der dafür rein muss, kommt eh nicht mehr "von unten raus".
Spritzig ist dann also was anderes.
Sprich, jedes Kilo weniger an bewegten Massen am Drehpunkt, bedeutet bessere Drehfreudigkeit. Grad untenrum.

Genau deswegen macht man das beim zb beim Sauger-Benziner, das der untenrum besser "kommt".
Ich würde den wagen schon gerne im Alltag noch fahren...
Kein daily aber es soll noch "gut" fahren und kein tracktool werden...

Ach bin aktuell mit dem 4kkit sehr zufrieden aber bei größerem lader und mehr Drehmoment...
(Gtb2365vklr, 720cc big bore pde, großer fmic alu vom s3)
Das ems vom 4kkit ist ja mit keiner anderen kupplung kompatibel oder?


G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
arl, chip, kupplung, rutscht

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MrShax Werkstatt 12 07.04.2015 22:55
aya92 Motortuning 2 24.03.2013 18:00
Mutzel Werkstatt 8 28.12.2012 19:45
vw_1990 Werkstatt 1 18.08.2011 22:27
tdi pumpe düse Golf4 17 30.05.2009 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben