Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.07.2018, 19:08
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Z17 Umbau für meine ARL 4 motion

Hey leute,
Ich habe vor mir für meinen ARL ein bisschen mehr Verzögerung zu besorgen,

Ich fahre Momenten 17"santas ohne spurplatten (wird sich wohl auch noch ändern!)

Was brauch ich den um Z17 Bremsen auf meinem Pkw zu montieren und gehen die überhaupt mit den santas zusammen?

Für ein paar Tips wäre ich euch sehr dankbar

Lg,f



Geändert von G4PD116 (31.07.2018 um 18:14 Uhr)
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2018, 19:24      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.631
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 3.266 Danke für 2.227 Beiträge

Standard

Sharan HBZ mit Adapter ,... hatte Bansi damals so gebaut und auch vom TÜV abgenommen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2018, 19:59      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

gibts da TN?
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2018, 21:17      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Feischtel
 
Registriert seit: 18.10.2012
Golf4 V6 4motion
Ort: Dillingen (Donau)
Verbrauch: 9,9
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 2.033
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 329 Danke für 263 Beiträge

Standard

Größere Felgen...

Touraeq BKV mit leichter Modifikation, dann passt der HBZ.

Mit original HBZ geht auch, dafür gibt's nen längeren Pedalweg
Feischtel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2018, 22:04      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

bekomm ich die z17 überhaupt unter die santa monica felgen?
welche spurplatten braucht man dafür ?

ok also HBZ muss ggf neu...
für nen link, wo man die teile bekommt wär ich dankbar!
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 18:11      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
QZA
Stumpf is Trumpf
 
Benutzerbild von QZA
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 V6 4Motion
Ort: Werdohl
V - R 2792
Verbrauch: nach 600km geht die lampe an
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 3.497
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 303 Danke für 229 Beiträge

QZA eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Feischtel Beitrag anzeigen
Größere Felgen...

Touraeq BKV mit leichter Modifikation, dann passt der HBZ.

Mit original HBZ geht auch, dafür gibt's nen längeren Pedalweg
Wo muss dort was geändert werden und wie hoch ist der Aufwand?
QZA ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2018, 20:03      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

bekommt man den umbau auf z17 eingetragen?
mit welcher scheibengröße kann man die sättel fahren bei 17"
adapter?

bitte um infos
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 16:19      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.631
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 3.266 Danke für 2.227 Beiträge

Standard

Die meisten fahren 334mm Scheibe vom R32.

Und wie gesagt wenn das Volumen vom HBZ zu den Sätteln passt, nimmt der TÜV das auch ab. O.g. Umbau auf Sharan Teile.

Oder Eben Toaureg BKV / HBZ einbauen und TÜVen, das enspricht der Serie.

Ob er Standart HBZ und längeren Pedalweg anzeptiert weiß ich nicht.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 16:21      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Feischtel
 
Registriert seit: 18.10.2012
Golf4 V6 4motion
Ort: Dillingen (Donau)
Verbrauch: 9,9
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 2.033
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 329 Danke für 263 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von QZA Beitrag anzeigen
Wo muss dort was geändert werden und wie hoch ist der Aufwand?

Die Betätigung des BKV (Stange mit Kugel) zum Kupplungspedal muss geändert bzw verlängert werden.

Der Aufwand hält sich in Grenzen.

Hat man noch ein MK20 ESP muss dies leicht versetzt werden, da der BKV größer ist. Vielleicht gibt es aber noch andere, die die gleiche Größe haben wie der originale.


Nimmt man die Z18 Bremse ist es egal, da das Volumen gleich dem vom R32 bleibt. Da dieser HBZ in vielen weiteren Modellen verbaut ist, ist das absolut kein Problem.

Grüße

Geändert von Feischtel (01.08.2018 um 16:24 Uhr)
Feischtel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 20:15      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

https://epytec.de/de/bremssattel-ada...996-bremse-964

Hat die jemand mit den Porsche Sätteln und 312 Scheiben verbaut?
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 10:26      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hat wer Feedback? 😉
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 04.11.2018, 14:40      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.233
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von G4PD116 Beitrag anzeigen

Welcher Prüfer nimmt das (LEGAL!) ab, wenn 1/3 der Scheibe verrrosten - da Auflage der Steine gar nicht ausreicht?




Egal, den xxxxxx xxxxxxx xxxxx xxxxx xxxxxx.

Das xxx kann jeder selber einfügen.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 15:41      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Welcher Prüfer nimmt das (LEGAL!) ab, wenn 1/3 der Scheibe verrrosten - da Auflage der Steine gar nicht ausreicht?




Egal, den xxxxxx xxxxxxx xxxxx xxxxx xxxxxx.

Das xxx kann jeder selber einfügen.

Daraus werd ich nicht schlau 😅
aber stimmt
Es is schon n beträchtlicher Teil der Scheibe ungenutzt wenn man das so sieht

Dann is dieser sattel am golf in Kombi mit ner 312 Scheibe eh nicht fahrbar...

Geändert von G4PD116 (04.11.2018 um 15:45 Uhr)
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 15:53      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 522
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 73 Danke für 62 Beiträge

Standard

Es gibt glaube ich nur wenige, die die Z17 Bremssättel am Golf 4 fahren denn dazu muss man einige Modifikationen vornehmen, da das Volumen des Bremssattels größer ist und der Hauptbremszylinder für die Z17 nicht mehr ausreicht.
Die Z18 Bremssättel hingegen haben ein ähnliches Volumen wie die .:R32-Bremssättel und können ohne Probleme verbaut werden mit einer besseren Ausnutzung der Reibfläche.
Viele fahren ja auch die Kombination von 280mm Bremsscheibe mit S3/R32 Bremssattel an der Hinterachse. Dort wird auch nicht die komplette Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt.
Ich habe schon mit einem Prüfer gesprochen und es stellt kein Problem dar, wenn nicht die komplette Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt wird.

Greetz
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 15:57      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.233
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Bluemotion_GTI Beitrag anzeigen
Ich habe schon mit einem Prüfer gesprochen und es stellt kein Problem dar, wenn nicht die komplette Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt wird.

Greetz

Komisch, meine letzte Info ist kaum 3 Monate her. Und da ist / war es ein grober Mangel. Nennt sich Tragbild und wird schon bei miesem Aussehen an Serien-Anlagen bemängelt.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:20      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 522
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 73 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Komisch, meine letzte Info ist kaum 3 Monate her. Und da ist / war es ein grober Mangel. Nennt sich Tragbild und wird schon bei miesem Aussehen an Serien-Anlagen bemängelt.
Bei einer Serien-Bremsanlage wird ja auch immer die komplette Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt. Bei einem Umbau wie diesem ist das eben nicht der Fall.
Man kann natürlich auch die Reibfläche der Bremsscheibe abdrehen lassen aber davon halte ich ehrlich gesagt nichts genauso wenig wie das Umbohren einer Bremsscheibe.
@ -Robin- warst du bei der DEKRA oder beim TÜV?
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:23      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.233
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Bluemotion_GTI Beitrag anzeigen
Bei einer Serien-Bremsanlage wird ja auch immer die komplette Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt. Bei einem Umbau wie diesem ist das eben nicht der Fall.

Das ist noch schlimmer wie eine Anlage die Verschleiß hat.

Eine Bremse zusammen bauen, die nicht zu 100% passt und Steine / Scheiben nicht zueinander passen, sind schlimmer wie Riefen oder verzug an originalen?



Zitat:
Man kann natürlich auch die Reibfläche der Bremsscheibe abdrehen lassen aber davon halte ich ehrlich gesagt nichts genauso wenig wie das Umbohren einer Bremsscheibe.

Was bringt das abdrehen? Für mich als Verständniss?
Wenn die Steine zu klein, die Scheibe im Durchmesser zu groß, passt es nicht.

Die Scheiben "kleiner" drehen, bei der im Bild also Durchmesser um 1cm verkleinern (geschätzt), ist der Adapter usw nicht mehr passend.

Oder ich verstehe nicht was Du meinst.



Zitat:
@ -Robin- warst du bei der DEKRA oder beim TÜV?

DEKRA, nur die kann / darf solch Umbauten/Abnahmen im Osten machen.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:44      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 522
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 73 Danke für 62 Beiträge

Standard

Ich sagte ja nicht, dass es gut ist das nicht die vollständige Fläche der Bremsscheibe ausgenutzt wird. Was für eine Kombination würdest du denn dann empfehlen?

Für die Vorderachse gibt es ja Möglichkeiten ohne Ende aber an der Hinterachse gibt es nur sehr wenige oder wenn dann nur sehr, sehr aufwändig oder liege ich da falsch?

Abdrehen in dem Sinne, dass von Innen nach Außen Material abgetragen wird sodass die Bremsscheibe nur noch die Reibfläche für den Bremsbelag hat, sprich wie serienmäßig aber das ist bei der 280mm Bremsscheibe nicht möglich zumindest finde ich keinerlei Informationen dazu.

Ich habe gerade eine Firma gefunden, die Umbauten an der Hinterachse mit 312x22mm Bremsscheiben mit orig. Bremssattel anbietet wo auch die volle Reibfläche der Bremsscheibe ausgenutzt wird. ->MBT-Construction
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:45      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ich denke er meint die reibfläche von innen heraus abdrehen

Das kostet auch nur geld und bringt nix😅
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:46      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Schade, ich dachte ich hätte ne Anlage gefunden, die unter meine 17"santas reinpasst ohne defizite

Z18 is da halt einfach zu groß


G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Airride16V Motortuning 2 30.01.2016 15:29
st_rs Externe Angebote 4 01.12.2012 10:30
boehseronkel Golf4 1 07.07.2012 14:02
moxxx0605 Werkstatt 3 02.08.2006 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.