Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.07.2016, 19:17
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von diablo64arc
 
Registriert seit: 22.08.2007
Golf IV
Ort: In so einem Haus...
Verbrauch: zuviel
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge

Standard Wer kann mir Infos zum Kupplungsschaden geben

Hallo, da mir gerade der Kopf raucht, kann ich mich mit der Googlesuche zu dem Thema nicht richtig befassen.

Bräuchte eine grobe Schadenseinschätzung.

Problem:

Als ich gerade auf den Garagenhof mit Kopfsteinplaster gefahren bin, blokierten wie bei einer Vollbremsung kurz (1-2 sekunden) die Vorderräder.
dann rollte er zwar weiter jedoch viel das Kupplungspedal nach unten und blieb dort.
Hab den Motor direkt aus gemacht und den ersten Gang, der eingelegt war, so entkuppelt.
Danach per Hand das Kupplungspedal wieder auf normale Position gezogen.
Jetzt steht es zwar wieder auf normaler Position, lässt sich aber nicht mehr treten bzw. ist knüppelhart und scheint nichtmehr zu funktionieren.
Wagen hat 83t km runter, erster Motor 1.4 BCA und Getriebe DUW.

Wie gesagt, bräuchte Infos was es ist.
Nach Möglichkeit bitte mit geschätzten Reperaturkosten.
Je mehr Infos bzw. genaue Angaben ihr mir geben könnt desto besser, da ich jetzt erstmal irgendwie die Abschleppung zur Werkstatt organiesieren muß und Urlaub auf der Arbeit einreichen usw. wie gesagt mir platzt gerade der Kopf.


diablo64arc ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 19:36      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.339
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.869 Danke für 1.677 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wird mit Sicherheit nur der Hebel gebrochen sein unter dem grünen Deckel vom Getriebe. Keine grosse Sache, kann man auch selbst reparieren wenn man etwas handwerkliches geschick hat
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (21.07.2016)
Alt 20.07.2016, 19:48      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von diablo64arc
 
Registriert seit: 22.08.2007
Golf IV
Ort: In so einem Haus...
Verbrauch: zuviel
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 434
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von 1,8turbo Beitrag anzeigen
Wird mit Sicherheit nur der Hebel gebrochen sein unter dem grünen Deckel vom Getriebe. Keine grosse Sache, kann man auch selbst reparieren wenn man etwas handwerkliches geschick hat
Würde das den meiner Fehlerbeschreibung entsprechen?

Dann bleibt aber trotzdem das Problem das ich keine Bühne oder ähnliches hab um ihn nach oben zu bekommen + vom Getriebe kein Plan und wahrscheinlich kein passendes Werkzeug hab.

Was sollte den ein geschätzter akzeptabler Preis für so eine Hebelreperatur sein? Kannst du das ungefähr einschätzen?
diablo64arc ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 19:53      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.339
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 1.869 Danke für 1.677 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

du brauchst nicht mal eine Hebebühne. 13 Ring/Maulschlüssel, dickeren Schraubendreher, nen Hammer und nen kleinen Schraubendreher.

Du kannst mal ein Foto von dem Nehmerzylinder machen. Stell dich vors Auto, dann unter der Batterie siehst du am Getriebe den Nehmerzylinder, der drückt auf einen Hebel und der muss waagerecht stehen. ich such mal nen Bild ausm netz
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (21.07.2016), Schlupf (21.07.2016)
Alt 21.07.2016, 18:16      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.544
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

Standard

Mal kurz grob gesucht und da ist sogar was von "didgeridoo" dabei:
http://images.google.de/imgres?imgur...ZgAr0Q9QEINDAB

Direkt zu Golf4:
http://www.golf4.de/golf4/194870-pro...-fehlkauf.html

Geändert von Schlupf (21.07.2016 um 18:19 Uhr)
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2016, 18:31      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von diablo64arc
 
Registriert seit: 22.08.2007
Golf IV
Ort: In so einem Haus...
Verbrauch: zuviel
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 434
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge

Standard

Wagen ist in der Werkstatt. Hebel und co. sind angeblich in ordnung. Nun soll das Getriebe ausgebaut werden um den Fehler zu finden.
diablo64arc ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2016, 09:31      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Motor: 1.4 AMF 55KW/75PS 10/99 - 10/01
Beiträge: 6.722
Abgegebene Danke: 655
Erhielt 1.891 Danke für 1.153 Beiträge

Standard

Wenn der Hebel OK ist, ist die Druckplatte "durchgeschossen", kommt leider auch ab und an mal vor.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.07.2016, 18:17      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hey,

ich habe leider genau das selbe Problem.
Könnt ihr mir noch einmal sagen wo ich den Nehmer/Geberzylinder finde bzw. wie ich es am besten fotografieren kann?

Kenne mich leider überhaupt nicht aus.

LG


hello04 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
böhser_Golf Fahrwerke, Felgen & Reifen 17 22.03.2011 23:24
Ikarus99 Werkstatt 6 23.11.2008 21:42
Piet Werkstatt 8 10.05.2006 18:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.