Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.08.2017, 16:03
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Ort: Zürich
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Startschwierigkeiten bei warmem Motor

HI,

in der Regel haben ja Fahrzeuge Probleme beim Kaltstart, bei mir ist es aber genau andersrum! Hab den Wagen nun seit etwas mehr als einem Jahr und das Problem trat schon damals auf, nur dass es mich nie gross störte weil er immer ansprang.

Wenn er ganz kalt ist springt er sofort und ohne zu meckern an! Fahre ich aber eine gewisse Strecke (so ca. AB 5km aufwärts), mache den Motor aus und möchte ihn wieder anmachen, dann dreht der Anlasser ewig bis er kommt. Also Problem besteht nur bei warmem Motor.

Kennt ihr das Phänomen? Wie gesagt, er ist IMMER angesprungen. Bei warmem Motor halt mit entsprechender Verzögerung.


krigixxer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 17:23      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Standard

Jap kenne ich, war bei mir der Doppeltemperaturgeber hinüber
Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 18:27      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 11.168
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 2.808 Danke für 1.920 Beiträge

Standard

Würde auch beim Temperaturgeber anfangen.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 22:30      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Ort: Zürich
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Alles klar dann weiss ich wo ansetzen Danke euch für den Tipp!
krigixxer ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 14.08.2017, 00:28      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 24.692
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 1.677 Danke für 1.513 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Liegt an der Anlasserdrehzahl bzw. am Warmstartkennfeld. Typisches Problem bei den Motoren mit Vp37 Pumpe
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 12:54      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2015
Golf IV TDI
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ich würde eine schwachwerdende Batterie nicht ausschliessen da sie die benötigte Anlasserdrehzahl nicht schaffen kann.
RussTDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 17:55      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-tian
 
Registriert seit: 07.12.2012
Golf IV 16V
Ort: Regensburg
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 155 Danke für 130 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von RussTDI Beitrag anzeigen
Ich würde eine schwachwerdende Batterie nicht ausschliessen da sie die benötigte Anlasserdrehzahl nicht schaffen kann.
wie passt das zu der Aussage dass er im kalten Zustand sofort anspringt?
Chris-tian ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:32      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2015
Golf IV TDI
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Wenn der Motor kalt ist, wird vom Steuergerät die Startfreigabe unabhängig von der Anlasserdrehzahl erteilt. Sollte der Motor warm sein, muss die Drehzahl bei VP37 ca. 270 und bei PD etwas über 300 liegen.
Ich würde den Temperaturgeberstecker abziehen und schauen ob er gleich startet oder nicht. Man muss aber danach den Fehler aus dem FS löschen.
RussTDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 18:03      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Ort: Zürich
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hab gerade bei meinem Mech angerufen. Scheinbar hat meiner gar keinen Temperaturgeber(99 JG), sondern nur die neueren Jahrgänge. Kann das sein?
krigixxer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 18:10      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Ort: Zürich
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

P.s. er tippt auf die Dieselpumpe..
krigixxer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 21:45      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 8,2
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 14.706
Abgegebene Danke: 902
Erhielt 1.457 Danke für 1.052 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Temperaturgeber haben alle. Verbaut rechts neben Kopf, ggf leicht nach hinten versetzt.

Laut meinen Unterlagen wenn 4-Polig:

Zitat:
Farbe: grün
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: mit Dichtung
Anschlussanzahl: 4
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Sicherungsring
Montageart: gesteckt
Sensorart: NTC-Sensor
Nennspannung: 12 V
Entspricht dem Originalteil in Farbe: grün, schwarz
Technische Information: für Fernthermometer, für Motorsteuergerät (ECU)
OEM-Nummern (12)

AUDI: 059 919 501 A / 078 919 501 C
FORD: 1 100 619 / 1 124 770 / XM21 8A570BA / XM21-8A570-AA
SEAT: 059 919 501 A / 078 919 501 C
SKODA: 059 919 501 A / 078 919 501 C
VW: 059 919 501 A / 078 919 501 C

Vergleichsnummern ( 8 )

DELPHI DIESEL: TS10236 / TS10236-12B1
FACET: 7.3258
FEBI BILSTEIN: 32510
HELLA: 009 107-141
HERTH+BUSS ELPARTS: 70 511 511
METZGER: 0905015
VEMO: V10-72-0955

Wenn 2-polig:

Zitat:
Farbe: schwarz
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: mit Dichtung
Anschlussanzahl: 2
Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Sicherungsring
Montageart: gesteckt
Sensorart: NTC-Sensor
Nennspannung: 12 V
Einbautiefe: 20 mm
Entspricht dem Originalteil in Farbe: grau, schwarz
OEM-Nummern (25)


AUDI: 06A 919 501 / 06A 919 501 A
BENTLEY: 06A 919 501 / 06A 919 501 A
CHRYSLER: 68 001 313 AB / K6 800 131 3AB
EVOBUS: 013 542 78 17
FORD: 1 100 736 / 1 459 209 / 6M21 10884 AA / XM21 10884 BA
MERCEDES-BENZ: 013 542 78 17 / A 013 542 78 17
MITSUBISHI: MN-980152 / MN-980264
PORSCHE: 955 106 125 00 / 955 106 125 01 / 997 606 410 00
SEAT: 06A 919 501 / 06A 919 501 A
SKODA: 06A 919 50106A 919 501 A / 06A 919 501 B
VW: 06A 919 501 / 06A 919 501 A


Vergleichsnummern (7)

DELPHI DIESEL: TS10278
FACET: 7.3278
FEBI BILSTEIN: 29318
33911
HELLA: 009 309-331
METZGER: 0905022
VEMO: V10-99-0001
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 14:32      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Ort: Zürich
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo Leute,

es war tatsächlich die schwächelnde Batterie... hole den Wagen morgen ab, scheinbar springt er jetzt kalt & warm wieder auf anhieb an..

LG Kristijan


krigixxer ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rambo5757 Golf4 1 01.04.2017 14:35
fonsy Werkstatt 10 25.07.2015 20:16
LeeTeN Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 1 20.09.2014 03:36
matteo Werkstatt 7 16.10.2012 20:46
fre4kone Werkstatt 0 05.09.2011 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:00 Uhr.