Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.09.2019, 07:59
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Kaltstartprobleme G4 1.4 BCA

Moin.

Mein Golf 4 Bj 2003 1.4 BCA, 250tkm mit Autogasanlage hat das Problem, nach etwas längerer Standzeit immer erst beim zweiten Versuch zu starten.

Zudem ruckelt er am Anfang immer wieder etwas und nimmt schlecht Gas an. Letztens stand ich schräg am Berg (Motor höher als Tank), da war es noch schlimmer.

Thermostat ist erst ca. 1 Jahr alt und der Kontaktschalter Fahrertür funktioniert.

Ich vermute eine Undichtigkeit im Kraftstoffsystem. Gibt es beim Golf 4 einen heißen Tipp, welches Bauteil gern für so eine Undichtigkeit verantwortlich ist , bzw. was es bei diesen Symptomen vielleicht sonst noch sein könnte?

Da der Tüv fällig wird und laut Werkstatt die Kupplung kurz vor dem Ende ist, überlege ich eh schon, den Guten langsam auszutauschen....wenn da bei dem Kaltstartproblem nun noch zig Möglichkeiten und eine aufwändige Fehlersuche anstehen, übersteigt die Reparaturrechnung wohl bald den Zeitwert. :-(


tunfaire ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2019, 13:24      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,9
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 40 Danke für 34 Beiträge

Standard

Ich würde mal auf den Benzindruckregler tippen. Du müsstest mal in den Vorlauf ein Manometer einbauen/zwischen setzen und dann mal schauen was so an Druck da ist oder auch nicht da ist. Vielleicht ist auch die Benzinpumpe nicht mehr in Ordnung. Läuft die sobald du aufgeschlossen hast und die Fahrertür öffnest ? In dem Moment sollte die Pumpe ca 5Sekunden oder so laufen. Hört man surren.

MfG
bnitram
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2019, 13:46      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 46
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Vielen Dank.

Also die Benzinpumpe läuft beim Öffnen der Fahrertür an und wenn er dann einmal läuft, gibt es auch so gut wie keine Probleme mehr.

Würde die Benzinpumpe defekt sein, müsste der Golf dann auf Benzin nicht schlechter laufen, als auf Gas?

P.s. Ich hab mich vertan, der Benzindruckregler wurde vor 1,5 Jahren gewechselt, das Thermostat jedoch nicht.
tunfaire ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2019, 16:20      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.875
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 3.984 Danke für 2.677 Beiträge

Standard

Kühlwassertemperatur Sensor prüfen wenn Kaltstart nicht passt.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 14:31      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 46
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Merkwürdigerweise hat sich das Problem vorerst selbst behoben, nachdem ich Tanken war. Wegen Autogas muß ich Benzin nur alle 2-3 Monate mal ein wenig nachtanken.

Komisch. :-)
tunfaire ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 23:52      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.875
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 3.984 Danke für 2.677 Beiträge

Standard

Ist jetz aber keine "plausible" Erklärung...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 16:29      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
VVV
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2019
VW Golf IV
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

Standard

Gab es da nicht ein bekanntes Problem mit der Kraftstoff-Fördereinheit (Schlingertopf) bei niedrigem Tankstand?
VVV ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.10.2019, 20:20      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 46
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Mhhm, also der Tankstand pegelte sich immer mehr in Richtung Reserve ein (war aber noch knapp vor dem Strich) und die Probleme wurden immer deutlicher. Nach dem Tanken hatte ich bis heute keine Startprobleme mehr - der Zusammenhang ist also offensichtlich. :-)

Wenn da ein Problem in der Treibstoffförderung bei niedrigem Stand plausibel ist, wäre das wohl naheliegend. So oder so werd ich schauen, denn Tankinhalt nicht unter 1/4 sinken zu lassen, jetzt kommt eh der Winter - da fahre ich wegen der Standheizung immer etwas mehr Benzin mit mir rum.


tunfaire ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fenix_ Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 0 26.03.2017 10:39
Herbi Werkstatt 2 21.02.2011 20:09
Golf4-Generation Golf4 27 22.01.2008 16:35
vwgolfIV2007 Motortuning 13 07.01.2008 21:44
bafromed Werkstatt 14 23.12.2007 13:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.