Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.02.2020, 11:38      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.312
Abgegebene Danke: 748
Erhielt 246 Danke für 225 Beiträge

Standard

Bremsscheibe vor Einbau entfettet ?


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 12:23      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 14.883
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 4.304 Danke für 2.924 Beiträge

Standard

Sehr kurios?!

Bin gespannt was hier raus kommt ...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 12:21      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2019
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Anscheinend waren die (billigen) Bremsbeläge verglast...

https://www.a3-freunde.de/forum/t153...Rat-HILFE.html
jw2910 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 32
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

ja sind sie warum auch immer . jetzt marke drinn aber handbremse das gleiche noch. komisch dass er vorwärts rollt und mit kraft nur 2 zähne habe und rückwärst anfahren hällt sie
tonyswelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 13:43      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 14.883
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 4.304 Danke für 2.924 Beiträge

Standard

Wie sind die Seile eingestellt?!

Nicht das die Seile zu stramm sind und die Beläge daher immer anliegen und heiß werden = Oberfläche / Hitze / ausgasen = verglasen?!

Wenn die Seile zu stramm sind erklärt es auch das du nur zwei Rasten/Zähne als Weg hast beim anziehen?

Seile prüfen
TN / Verwendungsliste / richtige Seile?
korrekt eingebaut, velegt...
Einstellung prüfen...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 15:40      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 32
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

alles getestet . bin ratlos hab sowas noch nie gehabt
tonyswelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 17:13      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-IV
 
Registriert seit: 24.05.2019
Golf IV GTI Turb Exclu
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Standard

Dann bin ich ja beruhigt das es vermutete Verglasung war, 300er Schleifpapier hätte die aber wieder zum Leben erweckt, 2 Zähne sind zu wenig, sind die Federn zu zurückstellen der Handbremshebel am Sattel verbaut?

Gruß Chris
Chris-IV ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 17:34      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.715
Abgegebene Danke: 454
Erhielt 254 Danke für 223 Beiträge

Standard

Wenn die Gleitbolzen sich leicht in die Führungen eindrücken lassen und da nichts klemmt, solange der Sattel nicht montiert ist und die Handbremse inklusive Seile sich leicht ziehen lässt, solange kein Sattel dran hängt, dann kann es doch nur am Sattel selbst liegen.
Mach die alten Sattel probeweise noch mal dran, oder bestelle gleich neue Sattel von einen "guten Händler" und mach auch gleich noch die externe Federn mit dran und dann wird es sicher klappen.
An den momentan verbauten Satteln ist was faul!
Wo wurde das Material denn gekauft?
Schlupf ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 11:37      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 32
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Habe schon die alten Sättel wieder montiert , gleiche Problem mit der schwergängigkeit. Die stifte flutschen richtig ja
tonyswelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 12:07      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.715
Abgegebene Danke: 454
Erhielt 254 Danke für 223 Beiträge

Standard

Schwergängig bei Fussbremse und Handbremse?
Oder hat sich jetzt was verändert?
Entlüften lief auch problemlos?
Echt komisch!
Schlupf ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 15:15      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris-IV
 
Registriert seit: 24.05.2019
Golf IV GTI Turb Exclu
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Standard

Wenn ich alles richtig gelesen habe wird bei dir die Einstellschraube für die Handbremse in Innenraum zuviel Spannung auf die Seile/Hebel am Sattel geben, hast du mal versucht die Spannung da rauszudrehen? Und nochmal die Frage, sind die Federn am Sattel verbaut oder nicht?

Gruß Chris
Chris-IV ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 16:55      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.312
Abgegebene Danke: 748
Erhielt 246 Danke für 225 Beiträge

Standard

Würde auch kontrollieren ob die Handbremse Seile an allen raststellen richtig mit der Hülse im Sitz sind

Ist das Problem jetzt nur noch mit der Handbremse oder betriebsbremse hinten auch ?

Mach doch mal ein paar Fotos von der Bremse evtl fällt da schon was auf
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 19:25      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 14.883
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 4.304 Danke für 2.924 Beiträge

Standard

Fotos sind eine gute Idee ...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 11:16      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 32
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Es sind die alten voll funktionstüchtige Sättel wieder montiert und fußbremse einwandfrei nicht schwergängig . Ja , wenn ich die schraube im innenraum mehr löse habe ich mehr zähne und weniger kraftaufwand ja. aber dann zieht sie weniger . Komisch ist vor allem , beim rückwärts anfahren packt sie richtig auto will ausgehen. vorwärts ohne laufenden motor , also ohne anfahren rollt er einfach los als hätt ich keine Handbremse verbaut
tonyswelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 18:32      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 649
Abgegebene Danke: 366
Erhielt 109 Danke für 91 Beiträge

Standard

Welche Bremsscheiben hast Du verbaut?

in wenigen Fällen hatte man schon Pech und man hat richtungsgebundene Bremsscheiben bekommen oder gekauft ohne es zu wissen das es die überhaupt gibt. Dann bremsen die natürlich auch nur in eine Richtung

Natürlich gibt es dann auch laufrichtungsgebundene Bremsbeläge
Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 18:42      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 14.883
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 4.304 Danke für 2.924 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen

(...)

richtungsgebundene Bremsscheiben (...) Dann bremsen die natürlich auch nur in eine Richtung.

Natürlich gibt es dann auch laufrichtungsgebundene Bremsbeläge


dann kann man mit laufrichtungsgebunden Bremsscheiben also nicht rückwärts fahren und bremsen?

VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
livelow (02.03.2020)
Alt 01.03.2020, 18:46      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 649
Abgegebene Danke: 366
Erhielt 109 Danke für 91 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen


dann kann man mit laufrichtungsgebunden Bremsscheiben also nicht rückwärts fahren und bremsen?

Ja , evtl. dumm ausgedrückt sorry, nur ist die Bremswirkung nicht besonder groß.
Ich arbeite bei einer Versicherung, was meinst Du wie viele Muckelwerstätten solche Bremsscheiben und oder Beläge falsch eingebaut haben z.B beim Audi dann ein Schaden verursacht wurde und die dann vor Gericht mit der Werkstatt standen.

Etliche
Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 23:46      Direktlink zum Beitrag - 38 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.715
Abgegebene Danke: 454
Erhielt 254 Danke für 223 Beiträge

Standard

Habe bisher noch nie richtungsgebundene Bremsscheiben für die hintere Bremsanlage beim Golf4 gesehen bzw. gefunden!
Zeig mal einen Link!
Schlupf ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 00:03      Direktlink zum Beitrag - 39 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 649
Abgegebene Danke: 366
Erhielt 109 Danke für 91 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schlupf Beitrag anzeigen
Habe bisher noch nie richtungsgebundene Bremsscheiben für die hintere Bremsanlage beim Golf4 gesehen bzw. gefunden!
Zeig mal einen Link!
Habe ich geschrieben das es für einen Golf4 ist?
Nicht eine Silbe
also völlig überflüssig dein Kommentar

Bremsbeläge Richtungsgebunden für Golf 4 hier
https://profiteile.de/bremsbelagsatz...denp-85-035-65

Sicherlich gibt es auch dazugehörigen Bremsscheiben

Geändert von Sopeso Heinz (02.03.2020 um 00:34 Uhr)
Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2020, 00:11      Direktlink zum Beitrag - 40 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sattler
 
Registriert seit: 21.07.2013
Golf 4 | Turbodiesel
Ort: Frankfurt am Main
Verbrauch: 6,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 141 Danke für 116 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen
Habe ich geschrieben das es für einen Golf4 ist?
Nicht eine Silbe
also völlig überflüssig dein Kommentar
Beruhige dich.

Ich halte es auch für sehr unwahrscheinlich dass solche Bremsscheiben/Beläge verbaut sind. Die Handbremse übt durchaus viel Druck aus, wenn man diese stark anzieht.


Sattler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sattler für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (02.03.2020)

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1,8T-Varifahrer Golf4 34 19.09.2014 16:13
crc1error Werkstatt 5 29.11.2012 18:48
Golffahrer2010 Golf4 1 31.10.2010 09:52
Golffahrer2010 Werkstatt 2 28.10.2010 23:59
Arrow Golf4 2 20.05.2010 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.