Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.10.2021, 19:22
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2012
Golf IV
Verbrauch: 5,1
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Ölsensor Werkstatt (Sensor getauscht)

Hi.

Hab die Tage den Ölsensor (mit Ölwechsel) tauschen lassen. Die Fehlermeldung bleibt aber bestehen. Hab aucr h den Motorhaubenstecker überbrückt. Fehler bleibt trotzdem.

Dabei stellte ich folgendes fest:

- FB zum Abschließen gedrückt. Blinker Signal trotz offener Haube.
- Beim Überbrücken des Steckers ging die Alarmanlage los.

Bedeutet also: Mikroschalter defekt oder kein Kontakt, da das Öffnen der Haube anscheinend nicht erkannt wird.

Aber, obwohl ich das überbrückt habe (und auch nach Alarmsignal, FB Auto entriegelt und Überbrück wieder abzogen habe) kommt die Fehlermeldung erneut.

Ich grenze den Fehler Richtung Steckerverbindung zum Sensor bzw. Kabel davon ein.

Andere Anregungen??


serce1975 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2021, 21:23      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 17.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.615
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 408 Danke für 332 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von serce1975 Beitrag anzeigen
…Hab die Tage den Ölsensor (mit Ölwechsel) tauschen lassen. …
nenn mal den Grund.
Ölwechsel lässt drauf schliessen, dass der LL-Sensor in der Ölwanne gemeint ist. Also G266.
Gib bitte EXAKT an, WIE die Anzeige erfolgt.
Beispiel:
Bei minimal-KI mit Öl-Anzeige per LED rot/gelb:
Leuchtet sie gelb = Ölstand zu niedrig
Blinkt sie gelb = Geber für Ölstand defekt

Löschung der Ölstandswarnung ohne Öl auffüllen für 100km Wegstrecke durch Öffnung der Haube. D.h Alarm kommt nach 100km wieder.
Wenn LED blinkt (hatte ich mal nach Bodenkontakt im Gelände) Stecker anschauen, ggf mit 2 Kabelbindern diagonal gg Abstreifen sichern.
M.E. müsste im MWB des MStG auch bei der Öltemperatur ein unplausibler Wert erscheinen.
Ölstand:
Wenn genug Öl drin ist und trotzdem Alarm kommt, musst du m.E. nicht nach dem Haubenschalter schauen. Der quittiert nur, hat aufs Auslösen keinen Einfluss. Siehe Bedienungsanleitung Seite 25-26 und SSP 233 Seite 36-37.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
serce1975 (18.10.2021)
Alt 18.10.2021, 10:27      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2012
Golf IV
Verbrauch: 5,1
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 15
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Moin. Also wenn ich die Zündung drehe, dann erscheint ÖLSENSOR WERKSTATT, die Ölkanne in GELB blinkt 5mal. Geht dann aus und das wars.

Das war auch schon vor dem Ölwechsel so. 3 Wochen vorher kam die Meldung "Öl Nachfüllen". Das tat ich auch. Dann erschien die o.g. Fehlermeldung. Somit tauschten wir auch den Ölsensor an der Wanne beim Ölwechsel.

Ich habe in mehreren Forenbeiträgen gelesen, dass wenn das Öffnen der Haube nicht registriert wird, dass die Öl Nachfüllung auch nicht abgehakt wird bzw. werden kann.

Ich schau mal bei Gelegenheit den Stecker bzw. die Verkabelung an. Marderbiss schließe ich aus, da der Wagen fast ausschließlich in der Tiefgarage steht.

Geändert von serce1975 (18.10.2021 um 12:35 Uhr)
serce1975 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 12:51      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 17.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.615
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 408 Danke für 332 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von serce1975 Beitrag anzeigen
Moin. Also wenn ich die Zündung drehe, dann erscheint ÖLSENSOR WERKSTATT, die Ölkanne in GELB blinkt 5mal. Geht dann aus und das wars.…
dann sagt die o.g. Literatur:
Geber für Ölstand defekt

und das heisst: Defekt bei
Geber G266 - Leitung (inkl. Steckverbinder) Geber zu KI - KI

Ich weiss nicht, wozu du dir Gedanken übern Haubenschalter machst. Der ist fern vom Problem.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
serce1975 (18.10.2021)
Alt 18.10.2021, 13:19      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.472
Abgegebene Danke: 1.161
Erhielt 485 Danke für 436 Beiträge

Standard

Es braucht keinen Marder obwohl das manchmal hilfreich ist für die Versicherung.
Die Kabel und Stecker gehen auch ganz von alleine kaputt keine Angst
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 14:49      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2012
Golf IV
Verbrauch: 5,1
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 15
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok. Habs jetzt auch verstanden ^^.
Dann werde ich mal die Kabel (Stecker) bzw. auch das KI ausbauen und prüfen.

Gibts ne Anleitung wie man das mit einem Multimeter prüfen kann?
serce1975 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 18.10.2021, 14:57      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 17.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.615
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 408 Danke für 332 Beiträge

Standard

Nach Stromlaufplan mit Multimeter die Leitung durchklingeln. Mehr geht nicht mit Multimeter. Aber optische Kontrolle reicht meist aus.

EDIT: Messung
G266 Pin1: 12V über Sicherung #5 und Klemme - 15 Farbe ge/sw 1,0qmm
G266 Pin2: Masse - Farbe braun 1,0qmm
G266 Pin3: digitales Signal - Farbe br/bl 0,5qmm ==> KI T32a/18 - Farbe br/bl

wobei an Pin1 und Pin2 eine Prüflampe besser ist, an Pin3 nur mit Skop.



Geändert von Wilhelm (18.10.2021 um 16:11 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BoxsterAndy Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 11 06.12.2018 18:10
vrzviruz Golf4 1 21.04.2015 19:00
sebastianwob Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 17 10.06.2012 23:08
GenerationSondermodell Werkstatt 3 08.09.2011 02:38
ngradert Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 04.06.2008 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben