Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.04.2020, 13:04
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard eeprom area blocked can't read it, vag eeprom programmer

Moin,

ich habe eine Frage.

Ich wollte gerne bei mir die restreichweite freischalten mit dem vag eeprom programmer.

Mein Problem besteht darin, wenn ich den eeprom auslese er nach 1% abbricht und diese Meldung kommt.

eeprom area blocked can't read it

Ich habe schon alles versucht,neusten fdti Treiber aufgespielt usw. es klappt einfach nicht.

Liegt es vllt am kabel? Es ist ein blaues billig kabel von autodia k 409.

Mein Tacho ist ein vdo immo 3.

Hat jemand ein Tipp für mich oder kennt dieses Problem?

MfG
Flo


GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 13:50      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Bald: Leon ST FR
Ort: Erding, Bayern
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 81 Danke für 71 Beiträge

Standard

Um welche Teilenummer geht's denn?

Ich hatte bei den VDO Tachos im Golf 4 noch nie Probleme mit dem Auslesen.

Im Zweifel halt mit EEPROM programmer und clip.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 14:24      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Moin,

1j5920826a ist ein Sport edition.

Mfg
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 18:13      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Bald: Leon ST FR
Ort: Erding, Bayern
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 81 Danke für 71 Beiträge

Standard

Sollte dann problemlos funktionieren.
Ausser du hast eine ältere Version von vag eeprom programmer (offiziell gibt's das ja nirgendwo mehr).
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 21:12      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Ist Version 1.19g und k+CAN commander das selbe Spiel

Er liest die ersten 2 Zeilen aus und hört dann einfach auf.

Kann doch nur ein verbindungsfehler sein oder das kabel passt nicht.
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 21:57      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.348
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 454 Danke für 350 Beiträge

Standard

Kannst Du mit WBH Diag oder mit VCDS lite verschiedene Steuergeräte ansprechen und Fehler auslesen? Oder gibt es da auch Fehler. Wenn ja, dann stimmt was mit der Kommunikation nicht.
Baudrate passt, mal den Com-Port gewechselt, Parität is richtig eingestellt?


Hier mal ein paar Hintergründe: https://www.virtual-serial-port.org/...oubleshooting/


gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 01:41      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Mit vcds lite, kann ich auf jedes Steuergerät zugreifen.

Fehler auslesen und löschen funktioniert auch problemlos

Es muss dann wohl an den Einstellungen liegen.

Baudrate ist bei mir auf 9600 eingestellt.

Com Port kann ich wechseln, bei vcds funktioniert bei den anderen Programmen nicht.
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 01:42      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
NT1911
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Liegt am Programm.. wenn du es ausm netz irgendwo hast such dir eine andere quelle.. musste auch mehrere Quellen ausprobieren..
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 12:24      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Moin,

Es ist halt nur komisch das k+CAN commander und vag eeprom programmer den selben Fehler haben.

Beide verbinden sich und beide brechen exakt an der selben Stelle ab, sprich nach 2 Zeilen auslesen des eeprom.

Wie sind eure Einstellungen für das Interface?

Vag eeprom programmer habe ich von einem Kollegen, bei dem funktioniert es wunderbar.

Leider wohnt er so weit weg, sonst hätte ich ihn gefragt ob das bei mir machen kann.

Oder kommt jemand aus Raum lübeck + 50 km und kann das bei mir gegen eine Gebühr freischalten?
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 12:59      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
NT1911
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

wenn das jetzt nicht einmal quer durch deutschland wäre hätte ich gesagt.. komm vorbei musste halt nur spritt selber zahlen... ^^
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 13:00      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
NT1911
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von GolfFlo Beitrag anzeigen
Moin,

Es ist halt nur komisch das k+CAN commander und vag eeprom programmer den selben Fehler haben.

Beide verbinden sich und beide brechen exakt an der selben Stelle ab, sprich nach 2 Zeilen auslesen des eeprom.

Wie sind eure Einstellungen für das Interface?

Vag eeprom programmer habe ich von einem Kollegen, bei dem funktioniert es wunderbar.

Leider wohnt er so weit weg, sonst hätte ich ihn gefragt ob das bei mir machen kann.

Oder kommt jemand aus Raum lübeck + 50 km und kann das bei mir gegen eine Gebühr freischalten?
Settings vom "com-Port" habe ich unangetastet gelassen da mit einer niedrigen oder höheren baudrate fehler entstehen.. Aber wie immer: ich lasse mich gerne korrigieren! Ich sage nur dass es bei mir so funktioniert hat.
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 13:19      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Ich hatte nochmal im Netz geguckt und da ist mir aufgefallen, dass einige Probleme mit der Verbindung gehabt haben, wegen einem nachrüst Radio.

Ich habe auch eins drin, vllt liegt es ja auch daran.

Da geht wohl eine k leitung zum radio.

Das originale habe ich noch vllt deshalb.

Wenn ihr das kabel in die obd Buchse steckt leuchtet es sofort oder erst bei Zündung an?
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 14:01      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.935
Abgegebene Danke: 1.459
Erhielt 652 Danke für 567 Beiträge

Standard

Du kannst das Radio auch einfach abstecken
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 14:10      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.348
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 454 Danke für 350 Beiträge

Standard

Hallo GolfFlo,


Bei solchen Problemen hilft wirklich nur systemetisches Abarbeiten aller Fehlerquellen.


Fehler Nr. 1 sind auf alle Fälle die Programme: Sie sind aus dubioser Herkunft und sind dazu noch steinalt.
Ich gehe mal von einem aktuellen 64-OS aus und das ist eine schlechte Kombi.


Ich kenne das von der Diagnosesoftware für Eberspächer-StHz, da half am Ende nur eine VM mit Windows XP.


Weiterhin ist der neueste Treiber für die FTDI-Chips ebenso nicht wirklich vorteilhaft, da diese manchmal Einstellungen nicht mehr anzeigen, so dass diese nicht verändert werden können.


Weiterhin zitiere ich jetzt mal einen Beitrag aus 2010, der sich mit Kommunikationsproblemen bei den blauen Kabeln beschäftigt:


Zitat:
Das blaue günstige VAG-COM Interfacekabel mit USB aus ebay ermöglicht für den A2 alle Einstellungen-/Auslesevorgänge genauso wie sein „großer teurer Bruder“ durchzuführen (ohne Nachteile).

Leider ist aber bei dem Treiber für das blaue VAG-COM Interfacekabel mit USB eine Treibereinstellung standardmässig falsch (Latency Timer (msec) steht nicht auf dem Wert 1), so das man mit diesem Interfacekabel nicht zuverlässig in das Klimassteuergerät („08 - Heizung + Klima) kommt und häufig Abbrüche aufgrund von Kommunikations-/Timingproblemen auftreten.

Diese Einstellung kann auf folgende Weise korrigiert werden, um mit dem günstigen blauen VAG-COM Interfacekabel mit USB zukünftig ohne Abbrüche arbeiten zu können:

Blaues VAG-COM Interfacekabel mit USB am PC verbinden (Treiber für das Interfacekabel müssen zuvor Installiert werden).

2) „Start“ -> „Systemsteuerung“ -> „Leistung und Wartung“ -> „System“

Im Fenster „Systemeigenschaften“ den Reiter (Tab) „Hardware“ und dann „Geräte-Manager“ klicken.

Im Fenster „Geräte-Manager“ „Anschlüsse (COM und LPT)“ aufklappen. und „USB Serial Port (COM.)“ auswählen. Mit rechten Maustaste auf „USB Serial (COM.)“ klicken und im Kontext-Menü „Eigenschaften“ wählen.

Im Fenster „Eigenschaften von USB Serial Port (COM.)“ , auf den Reiter „Port Settings“ und in diesem Reiter auf „Advanced“.

Es öffnet sich das Fenster „Advanced Settings for COM.“.
Dort stellen Sie bitte im Abschnitt „BM Options“ bei der Einstellung:
Latency Timer (msec) auf den Wert 1

Die VAG-COM Software starten und im Abschitt „Programmeinstellungen“ auf „Einstellungen“ klicken. Stellen sie den entsprechenden Com Port bei „Com Port Auswahl“ ein und klicken Sie auf „Test“.

Speichern Sie jetzt.


Ab jetzt sind Sie in der Lage mit dem günstigen blauen VAG-COM Interfacekabel alle Steuergeräte im Fahrzeug ohne Kommunikations-/Timingprobleme zu erreichen.

Sie können sogar eine Grundeinstellung des Klimasteuergerätes („08 - Heizung + Klima“) durchführen, bei der es ohne dieser Einstellung immer zu Kommunkationsabbrüchen aufgrund von Timingproblemen kam.
Quelle: https://a2-freun.de/forum/forums/top...bleme-behoben/


Ebenso wird auf dieser Seite Probleme mit den günstigen Kabeln (K409) beschrieben:

https://www.stryder-it.de/vagcom.php...dp6kuJk8SaSjUk


Bei sowas hilft wirklich nur probieren.
Ich denke mal Firewall & Virenscanner hast Du natürlich schon deaktiviert. Zündung war auch an? Laptop hing auch am Strom oder lief über Akku?...


gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 14:26      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Moin,

Ist ein 64 Bit System und lief über Akku.

Zündung war an. Komme ja auch rein, bricht halt nur ab beim Lesen.

Firewall und Antivirus waren aus.

Die oben genannte Seite kenne ich so habe ich vcds lite zum laufen bekommen.

Werde am Weekend mal schauen und noch ein bisschen Rum probieren und dann mal berichten.
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 14:28      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
mlxMk4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hiii,

ich klinke mich mal kurz dazwischen, auch wegen der RKM Anzeige.
Habe jetzt ja auch ein 1J0 920 826A Tacho.

Wenn ich mit dem VAG EEPROM Progammer auslese und dann in den Offset 416 springe siehts so aus.

0x410: 87 69 68 5D 5B 56 C1 00 00 00 00 00 04 0A 02 53

Dann nur noch C1 zu E1 ändern und wieder ins eeprom schreiben. Reicht das?

lg

EDIT:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7238.jpg (82,5 KB, 31x aufgerufen)

Geändert von mlxMk4 (24.04.2020 um 15:52 Uhr)
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 14:43      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
mlxMk4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von GolfFlo Beitrag anzeigen
Moin,

Ist ein 64 Bit System und lief über Akku.

Zündung war an. Komme ja auch rein, bricht halt nur ab beim Lesen.

Firewall und Antivirus waren aus.

Die oben genannte Seite kenne ich so habe ich vcds lite zum laufen bekommen.

Werde am Weekend mal schauen und noch ein bisschen Rum probieren und dann mal berichten.
Hi,

benutze auch vag eeprom progammer und ein billiges autodia k409 Kabel von Ebay. Bei mir läuft es einwandfrei. Manchmal muss ich nochmal den USB Stecker ziehen und nochmal reinstecken, damit vag eeprom programmer da was macht.

Notfalls bau das Tacho doch aus und benutze so dünnes starres Telefonkabel und dreh die am Ende um ein dünnes Stück draht, sodass die Litzen auf die Tachopins passen. Klingt abenteuerlich, aber hat auch gut funktoniert um den Tacho am Tisch auszulesen.

Musst ja nur 4 Pins am Tacho und 4 Pins am OBD Stecker belegen und ab gehts.
Klingt umständlicher als es ist, an dem OBD Stecker ist man mit krokodilklemmen ganz gut bedient.
Aber letzendlich erklärt das ja trotzdem nicht warum die Software nicht läuft.

Wo hast du das Programm runtergeladen?
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 16:10      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.935
Abgegebene Danke: 1.459
Erhielt 652 Danke für 567 Beiträge

Standard

Auto ans Ladegerät hängen hat auch schon oft geholfen
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 24.04.2020, 16:42      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Das Programm habe ich von einem Kollegen.

Die Vorgehensweise ist mir bekannt, wenn ich erstmals zum auslesen kommen würde
GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 17:04      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Vw Golf 4 Variant
Ort: Lübeck
HL
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 84
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Moinsen,

heute habe ich es mal mit einem 32 bit win 7 probiert, leider kein Erfolg gehabt, radio dabei auch abgeklemmt.

Wieder der selbe Fehler.

Ich bin am verzweifeln, vllt nochmal mit XP probieren.

Sämtliche Einstellungen beim com port versucht,
leider auch nichts gebracht.

Mit einem alten fdti Treiber auch nix gebracht.

MfG


GolfFlo ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
flashracer91 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 6 18.12.2015 22:14
volkan-fsi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 01.12.2013 10:05
volkan-fsi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 23.07.2013 00:03
floppy2012 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 18 09.02.2013 14:59
TuxGolf Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 14.12.2008 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben