Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.06.2022, 20:47
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard Innenlicht geht nicht über Fahrertür

Hallo Golf 4 Profies, danke dass ihr mir noch mal helfen wollt.

Microschalter habe ich getestet, der ist es nicht (12V über dem Schalter wenn er offen ist, 0V wenn geschlossen). Ich denke damit also auch den Kabelbaum in der Tür Gummitülle getestet zu haben. Die Benzinpumpe geht kurz an, wenn ich die Tür öffne.
Die Lampe in der Türverkleidung bleibt auch aus.

Bei der Beifahrertür geht alles normal an wie erwartet.

Es ist ein 99 Golf ohne el Fensterheber ohne ZV, 3 Türer.
In der Diagnose habe ich kein Steuergerät gefunden, was ansprechbar gewesen wäre. Ich dachte die hatten auch schon ein KSG?

Habt ihr eine Idee für mich? Vielen Dank!


C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 22:56      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

moin,
Zitat:
Zitat von C3H8 Beitrag anzeigen

Es ist ein 99 Golf ohne el Fensterheber ohne ZV, 3 Türer. …
SLP
„Grundausstattung,
ab Oktober 1997”
Seite 20 v. 21

„J29 – Sperrdiode”

==> ersetzen

Grund: Signal von „F2 – Türkontaktschalter-Fahrerseite” geht bis KI und Kraftstoffrelais
ABER NICHT zu
„R4 – Verbindung -1-, im Leitungsstrang
Innenleuchte/ Türkontaktschalter”

Hoffe geholfen…

Nachtrag: „In der Diagnose habe ich kein Steuergerät gefunden, was ansprechbar gewesen wäre. Ich dachte die hatten auch schon ein KSG?”
kein Komfort (wie beschrieben) kein Steuergerät

Nachtrag2: du kannst die (vermutlich defekte) Diode brücken, dann geht eben die Spritpumpe auch an, wenn die Beifahrertür geöffnet wird, aber Lichter gehen auch über Fahrertür.
Das ist der Zweck der Diode.

Geändert von Wilhelm (13.06.2022 um 23:01 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
C3H8 (14.06.2022), Schlupf (13.06.2022)

Werbung


Alt 14.06.2022, 01:17      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

Alles klar, mache ich morgen. Wo sitzt die denn? Vermutlich in den Kabelbaum innerhalb der Tür mit eingebunden?
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 19:26      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

Die Diode wars! Sie ist im Kabelbaum in der Tür, etwa in der Mitte. Nach Austausch wurde die neue auch brüllend heiß, ich denke mal da hat jemand eine 10W Sofitte eingebaut, wo nur 5W rein gehören. Ich überleg mal noch ob sie ganz rauschmeiße.
Vielen Dank für die Hilfe! Da wäre ich so schnell nicht drauf gekommen...
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 19:33      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

Ich messe 2.5A in dem Zweig. Es ist aber nur eine 1A Diode. Klar dass die durchbrennt. Was kann das sein? Selbst wenn ich die Diode brücke ist doch danach der Microschalter kaputt.
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 22:10      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von C3H8 Beitrag anzeigen
Ich messe 2.5A in dem Zweig. Es ist aber nur eine 1A Diode. Klar dass die durchbrennt. Was kann das sein? Selbst wenn ich die Diode brücke ist doch danach der Microschalter kaputt.
das Problem „2,5A oder 30W über Mikroschalter” hast du dann aber an der Beifahrertür auch.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 22:30      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

Ja klar. Eigentlich müsste man alle 10W Lampen auf 5W zurück rüsten. Dafür fehlt mir gerade der Antrieb. Ich denke ich werde die Microschalter einfach kommen lassen. Vielleicht können die das ja auch locker, ist ja je nach Kontakt Material keine Herausforderung.
Btw ich habe die Diode gebrückt.
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 14:25      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.855
Abgegebene Danke: 1.406
Erhielt 621 Danke für 543 Beiträge

Standard

LED einbauen und keinen Kabelbrand riskieren
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2022, 13:54      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
LED einbauen und keinen Kabelbrand riskieren
Ganz genau. Wäre es meiner würde ich es so machen.
Es gehen 7 Lampen an = 35W = ~3A selbst bei 5W.
VW baut eine 1A Diode ein 1N4002. Kein Wunder dass diese so oft kaputt ist, da hat jemand in der Konstruktion geschlafen.
Das Teil kostet bei VW zwischen 22 und 25€ - Respekt.
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu C3H8 für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (17.06.2022)
Alt 16.06.2022, 14:37      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von C3H8 Beitrag anzeigen
… da hat jemand in der Konstruktion geschlafen.
.…
gut Gewissen ist sanft Ruhekissen.
Oder:
Die Ingenieure sind davon ausgegangen, dass die Diode bei offener Tür durch den Fahrtwind gekühlt wird.
;-))
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2022, 15:22      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.592
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 5.591 Danke für 3.765 Beiträge

Standard

Die Konstruktionen und Denk Ansätze von VW sind manchmal mystisch


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Razor00014 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 24.12.2016 13:52
tazdevil13 Golf4 6 29.09.2014 19:42
golf 2/4 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 23 07.08.2013 09:39
Martinnw Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 44 28.02.2013 13:52
Ritze Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 21 23.02.2009 15:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben