Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 12.07.2022, 10:21
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Ein_Golf
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard "Kofferraum auf" Warnleuchte im KI leuchtet schwach

Hallo zusammen,

hoffentlich habe ich das richtige Forum gewählt, wenn nicht bitte verschieben.

ich habe ein kleines Problem mit meinem 2001 1.4l axp Golf 4.
Ich habe schon danach gesucht, aber kein Thema gefunden welches mein Problem behandelt. Und zwar leuchtet vorne im Kombiinstrument relativ schwach die "Kofferraum auf" Warnleuchte. Wenn man die Lichtstärke mit den anderen Lampen vergleicht, beträgt ihre Leuchtkraft ca 25% (sie leuchtet nur bei Zündung/Motor an).

Angemerkt: sie hat das erste mal nach 2 Jahren, während ich das Auto habe, geleuchtet. Ich dachte immer der Micro Schalter sei kaputt, habe es aber nie weiter verfolgt.

Wie dem auch sei, Heckklappenverkleidung abgenommen und Schalter angesehen, nix auffälliges gefunden.
Dann habe ich den Kabelstrang zwischen Klappe und Fahrzeug angesehen, auch keine sichtbaren Beschädigungen.
Daraufhin habe ich die Verkleidung hinten links demontiert und 3 Stecker gefunden. Diese genauer angeschaut (und auch ausgestreckt) und siehe da, durch einen abgerutschten Wischwasserschlauch so dermaßen gerostet, dass bei 2 Steckern manche Kontakte zu Staub verfielen. Da die definitiv Fritte waren, habe ich sie kurzerhand abgeschnitten. Leider leuchtete die Lampe vorne weiterhin schwach.
Aufjedenfall habe ich wieder alles miteinander verbunden. Damit habe ich unbewusst meine Kofferraumbeleuchtung und die Verbindung für die Warnleuchte an sich repariert - den jetzt leuchtet sie auch vorne in der normalen Helligkeit auf, wenn die Heckklappe offen ist. Wenn ich die Heckklappe widerrum schließe, leuchtet sie schwach weiter

Nun zu meiner Frage: Gibt es beliebte Stellen die gerne kaputt gehen, welche ich kontrollieren könnte? Oder hat ggf. das KI einen weg? Ich wollte jetzt nicht blind den ganzen Kabelstrang verfolgen - für weitere Tipps wäre ich dankbar


Ein_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 14:06      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

Moin,
passenden Stromlaufplan zur hand nehmen, schauen, messen. Wenn man die Elektrik jahrelang unter Wasser setzt gibt es m.E. versteckte Korrosion aber kein Patentrezept aus der Ferne.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 12:26      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Ein_Golf
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für die Antwort. Nach einem Patentrezept habe ich auch nicht gefragt, sondern nach Ideen fürs weitere Vorgehen.

Tatsächlich habe ich gestern das Problem lösen können, auch wenn es eher zufall war. Nachdem ich losgefahren bin, habe ich gemerkt das meine Fensterheber nicht gehen (bei 29 Grad super). Sicherung 14 durchgebrannt - Also Sicherung getauscht, Fensterheber funktionieren wieder und warum auch immer leuchtet diese Lampe nicht mehr (vorher war es ja auch kein richtiges Leuchten, eher ein dimmern). Zusammenhang? Keine Ahnung.

Hab beim einstecken der Sicherung ein Klacken gehört (wie von einem Relai). Hat das schonmal jemand gehabt?
Ansonsten suche ich mir mal die Stromlaufpläne raus und schaue mal nach, wenn ich Zeit hab
Ein_Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 14:06      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

Moin,
ob beim Einsetzen einer Sicherung ein Relais hörbar klackt, halte ich für bedeutungslos. Im KStG sind Relais vorhanden.
Bei MJ 2001 und später mit ZV+elFH geht jede Türmeldung über Komfortsteuergerät und von dort ggf über CAN zum KI. Das bei allen Ausführungen des KI.
Wenn das KStG wg Si14 nicht betriebsbereit ist, hat das sichtbare Fehlfunktionen - FH geht nicht - die man aus dem SLP nicht direkt erschliessen kann. Dazu muss man das Innenleben des KStG kennen. Dies ist aber wenig dokumentiert. Das braucht man auch nicht. Austausch geht vor Reparatur.

Fehlererkennung am CAN erfolgt i.d.R. über Diagnose am OBD. Kostet beim Golf4 fast nichts.

Si14 wurde, vermute ich, bei der Reparatur der Stecker im Bereich Heckklappe geschossen. Es wäre nicht ganz falsch, vor solchen Reparaturen den Masseanschluss an der Batterie zu trennen.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 15.07.2022, 07:46      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-XX X
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.839
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 237 Danke für 223 Beiträge

Standard

Hatte genau den selben Fehler.
Bei mir kam es vermehrt bei starker Hitze. Zw ging die Innenbeleuchtung dann nicht.
Bei mir war es ne kalte bzw lose Lötstelle im Komfortsteuergerät.


Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
heckklappe offen, kombiinstrument, warnleuchte

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TdiOnly Golf4 30 30.10.2015 10:36
Fehntjer Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 23.11.2014 18:59
mco1.9tdi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 02.08.2012 15:25
Dimitri1707 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 23.06.2012 18:23
Finisher Golf4 6 04.06.2010 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben