Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.11.2005, 12:10
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Jester82
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Neue GlÜhbirnen In Golf 4

Hi, also ich bin neu in diesem Forum, falls ich diese Frage an der falschen Stelle geschrieben habe hoffe ich das ihr dies entschuldigt!

Also zu meiner Frage:
Ich habe einen Golf 4 mit Scheinwerferreinigungsanlage also einen größeren Spritzwassertank als normal, deswegen hat man fast keinen Platz um an die Scheinwerfer ran zu kommen. Heute Morgen wollte ich ein paar neue Birnen einbauen, aber keine Chance alles zu eng!

Ich hab mich dann mal ein bisschen umgeschaut, in einigen Foren wird gemeint das man die Stoßstange entfernen kann um so leicher an die Scheinwerfer ran zu kommen. Aber dies hat sich nicht bestätigt Hatte die Stoßstange schon fast weg als mir eine verborgene Schraube den letzten nerv geraubt hat!!!!

Gibt es eine Möglichkeit den Spritzwassertank auszubauen? Wenn ja wie?
Bzw kann mir jemand wirklich detailiert beschreiben wo die Schrauben an der Stoßstange sind und wo was gesteckt ist oder so, will mir nichts abbrechen!!!


Danke schon im Voraus!!!!

MfG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Golf4V6motor00 Kopie.jpg (73,8 KB, 756x aufgerufen)


 

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 12:28      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
dreyfusmarc
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

hi, ja ich kenne das problem, ich neme an du meinst die standlichtlämpchen... diese kannst du mit etwas fingergeschik tausche...
du kannst einen stecker inklusive der lampe herausziehen... nunja, musst nur die abdeckung der scheinwerfer entfernen wie im bild eingezeichnet sind es diese schrauben, die du lösen must... ansonsten kanst du die abdeckun ausklipsen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Golf4V6motor00 Kopie.jpg (74,2 KB, 809x aufgerufen)
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 12:51      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Jester82
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Na, das ist ja das Problem, ich komm an die Stecker schon ran. Ich denke auch das es auf der Fahrerseite ganz gut geht, jedoch auf der Beifahrerseite hab ich das Problem mit dem Wassertank!!!
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 13:00      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 2.911
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

du musst die schrauben dafür lösen und ihn dann etwas nach hinten wegdrücken, den kleinen schwarzen kunststoffbehälter direkt dahinter auch losmachen und alles etwas nach hinten schieben, dann gehts einigermaßen (beifahrerseite)
wazzup-V6 4motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 13:04      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Jester82
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

;-) ich finde einfach keine schrauben die für den Tank sein können... So ein scheiss! Jetzt braucht man schon eine Bedienungsanleitung und 5 Stunden um eine dumme Glühbirne zu wechseln!!!

So ein kack ;-) Sorry, aber ich hab den ganzen Morgen versucht die Stoßstange zu entfernen...
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 2.911
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

die schrauben für den wassertank sehe ich von hier aus auf deinem foto... :O guck mal linksunter dem wassertank, dann wirst du sehen das der von unten mit ner schraube befestigt ist an die du von oben rankommst, quasi nen stück unter dem schaumgummipolster...dann müsste noch ne 2. sein etwas tiefer am fuß des wassertanks quasi...wackel doch einfach mal dran, dann kann man doch lokalisieren wo die halte punkte sitzen...
und putz deinen motoraum mal! so ein schöner V(R)6 so dreckig...
wazzup-V6 4motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 18:02      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Jester82
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hi, also ich hab noch ewig daran rumgetan... Aber es hat nicht geklappt. So eng wie es da drin ist ging da garnichts. Bin dann zu VW gefahren die haben es umsonst gemacht!!!

Man muss nur glück haben

Trotzdem danke an alle die mir geantwortet haben
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 19:38      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 2.911
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

umsonst?? ist ja der hammer, vw bei mir bauen zum leuchtmittelwechsel immer die stoßstange ab dan bist du ganz schnell mal 70€ los plus die leuchtmittel versteht sich...
wazzup-V6 4motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 21:23      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2005
Golf4
Ort: Heilbronn
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Flo4784 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi !!

Versuchs mal indem du die oberen 2 Schrauben vom Scheinwerfer löst und ihn ein bißchen nach vorne drückst. Also bei nem Kumpel der auch nen großen Waschbehälter hat, da hat es geklappt.
Flo4784 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2005, 08:36      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
dreyfusmarc
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

also ich hab auch nen v6 und da ich musste schon 2 mal diese dinger wechseln... hat jedes mal ohne etwas wegzuschrauben geklapt!!
 

Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 18:24      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Golf
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Dani296 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Fragen zu verschieden Birnen, Xenon Optik usw...

Hallo, habe einen Golf 4 gekauft, in dem waren schon
IN.PRO. Frontscheinwerfer in XENON-Optik m. Standlichtringen
verbaut, nun meine Frage Was für Birnen sind sind da drinn ?
Also ich meine das es gleich wie bei den originalen ist: H1 Fernlicht und H7 wenns mich nicht irrt für das Abblendlicht !!!

Was für welche Brauche ich für die Standlichter ?
(Bitte die Bezeichnung !!!)

Das Fernlicht ist momentan schon in Xenon Optik, will nun auch das Abblendlicht in Xenon Optik ! Und das Standlicht so bläulich !

Jetzt mal ne Farge welche Marke von Birnen ihr mir empfehlen könnt
Sollt wenn es möglich ist ziemlich Blau sein, also meine die jetzt momentan im Fernlicht sind sin auch blau gefärbt leuchten aber weiß, gibt es welche die bläulich leuchten ?
Villeicht die von Osram genannt "Cool Blue" ???
Oder hat jemand andere gute, die zu empfehlen wären ?

Hat jemand auch noch Ahnung zu den Blinkerbirnen ?

Will mir Verchromte hollen, dass mann halt kein "Gelb" mehr sieht, hab mir auch schon von Osram angeschaut die sind so Regenbogen Mäßig, aber bei genauem hinsehn, sehn sie doch auch gelb aus ! oder nicht ?
Da wäre verchromt schon besser oder ?


War jetzt ziemlich viel !!!, hoffe ihr könnt mir helfen !!!
THX !!!
Dani296 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 20:32      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Fischmeister
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Sind die selben drin wie in den Originalscheinwerfern.
Abblend = H7
Fern = H1
Nebel = H3
Stand = Glassockel W5
Die Osram Cool Blue sind die einzigen die einigermaßen blau leuchten und dabei noch gut Licht machen.Hol dir bloß nicht diese No Name teile.Die kosten das selbe wie Osram und Phillips und kommen an diese im Leben nicht ran.
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2005, 00:35      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Golf
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Dani296 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Fischmeister

vielen Dank für deine genaue Antwort !!!

Wie heißen denn die Birnen von Phillips die auch ziemlich "Blau" sind ?
Dani296 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2005, 00:49      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
golf4r32power
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Die besten von der Ausleuchtung sind Power2Night! Weises licht und gute Ausleuchtung Blue Vision Ultra von Philips, oder Xenonblau M-Tec.
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2005, 23:38      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Golf
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Dani296 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo, sind bei den In Pro Lichtern mit Standlichtringen je 2mal die
Glassockel W5 Lichter verbaut, oder wie kommen sonst die 2 Ringe je Seite zustande ?
Also ich meien ob ich insgesamt nun 4 oder 2st. von den W5 Lichtern benötige !?

???

Danke !
Dani296 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2005, 08:54      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Fischmeister
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Du brauchst dann 4 Stück von den Glassockellampen.
 

Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2005, 11:40      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Golf
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Dani296 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@fischmeister

also ich glaube das du dich bei den Standlichtbirnen von den IN PRO geirrt hast, glaube mann braucht H6W Standlichtbirnen !
oder nicht ?

kann mann die Standlichtbirnen bei IN PRO wechseln ohne dabei das ganze Licht ausbauen zu müssen ?
Dani296 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 20:06      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 538
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

will nur nochmal hier ergänzen das man sich auch die birnen von EuroDezigns holen kann, gibt es auch bei ebay



könnt auch mal direkt bei den ammis nachschauen...

http://www.eurodezigns.com


also ich hab sie jetzt bei mir drin und find sie hammer, kommen auch an die osram ran

hoel mir demnächst noch die fernlichter
DeluGe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 20:48      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Bi_ggi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

TJa ,mann muss schon schmale Finger haben um die zu wechseln !!!! Das geht schon ohne die Stosstange abzubauen !!! Braucht halt Fingerspitzen Gefühl !!!Eine Glühbirne muss ja schnell zu wechseln sein !!!!!
Und nicht erst den Grill entfernen und Stoss.....Wenn man das machen müsste würd Ich aus Protest keinen Golf fahren !!!!!!!!!
 

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 21:53      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 21.11.2005
Golf 4 1,4
Ort: Vohburg/Bayern
Verbrauch: 8/9
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 3.857
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Hallo ich habe meine Birnen auch schon mal gewechselt bin so ohne etwas wegzubauen drangekommen leider dauerte das eine lange Zeit .Ich habe alle Birnen von Phillips Blue Vision und (standlichtbirnen blau) mit Zulassung . Blinker Lampen habe ich mir bei Ebay gekauft mit E zeichen die schimmern blau und leuchten Orange beim einschalten. Bin mit allem zufrieden. Hat jemand so Led Bremslichter schon mal gesehen? Hat jemand solche ? Ist das Cool?Ich meine nur die Glühbirnen in der Heckleuchte


Andreas ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tc2k Tuning Allgemein 1 08.01.2008 19:05
turbo85 Tuning Allgemein 4 10.08.2007 20:15
CeeKay VW Themen 7 25.03.2007 19:55
DeluGe Werkstatt 13 08.12.2005 10:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben