Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 05.07.2017, 19:58
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Bremsseile Links und Rechts, Marke egal?

Hallo, habe heute gesehen, dass meine beiden Bremsseile defekt sind. (Die hülle hat sich auf beiden seiten zusammengezogen und es haben sich solche bobbel gebildet. Die Bremsen, laut werkstatt, fahren nicht mehr ganz zurück... Aber frei drehen tun sie sich noch die Räder.

Falls der TÜV jetzt meckert und ich tauschen muss, welche kann ich dann kaufen?
ATE:
https://www.lott.de/de/i600001?gclid...LnYaAlYE8P8HAQ

oder

Bosch?
https://www.pkwteile.de/bosch/119014...jS4aAphu8P8HAQ

Danke




Geändert von Phipz87 (05.07.2017 um 20:33 Uhr)
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 21:10      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 342 Danke für 293 Beiträge

Standard

Es gibt Zusatz-Federn für nachträglichen Einbau, die besser nach Zurücksetzen der Handbremse die Brems-Beläge wieder von den Bremsscheiben wegdrücken. Schnell und einfach ohne Werkzeug zu montieren an Bremssätteln mit Aussparungen für Bremsenfedern (oder die Aussparungen selbst anfertigen).

https://shop.ahw-shop.de/original-vw...s-links?c=1394



ATE ist auch Originalteile-Lieferant!

Geändert von Flying (05.07.2017 um 21:43 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 21:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

naja aber wenn dieser bremshülle schon so zusammengedrückt ist, dann sollte man doch lieber hier welchsel, wie durch extra federn was weg drücken oder?
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 00:18      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.250
Abgegebene Danke: 140
Erhielt 404 Danke für 361 Beiträge

Standard

ATE, Bosch, sind beide okay. Achte nur aufs Baujahr, da gibts Unterschiede in der Länge.

Die o.g. Federn kann ich auch empfehlen. Hab die verbaut, seitdem keine Probleme.
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 08:05      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

sind aber doch nur mm von der länge die unterschieden, oder? und die würde man etwa schon merken?

Ich bin immer etwas misstrauisch... meiner ist erstzulassung 29.02.2000...

Also BJ nov 99...
Hab jetzt die Federn beim VW bestellt grad...für den GOLF garnet gelistet...aber über TN gefunden kosten beim Händler sogar weniger...bezahl nur 5 euro für beide

Werd die später dann mal rein machen. Danke

Geändert von Phipz87 (06.07.2017 um 09:02 Uhr)
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:18      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

Neue Handbremsseile sind was tolles
.. der Einbau macht aber nur bedingt Spaß

Von mir auch die Empfehlung: Besorg Dir die Rückstellfedern für die hinteren Bremssättel!



didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:21      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Feder hol ich später ab und hoffe passen (hoffe noch mehr das ich diese löcher zum einsetzen haben)

Einbau würde ich eh nur machen, wenn der TÜV das will...
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 11:25      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

Ich hab noch nie Bremssättel ohne diese Löcher am Handbremshebel gesehen
Die Federn sind super und wirken vorbeugend gegen Festklemmen des Bremssattels.
Achte darauf, dass es eine rechte und eine linke Feder gibt.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 06.07.2017, 11:40      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Teilehändler meine einmal Ohne "A" und mit "A" er sieht links und rechts... was passiert, wenn der sattel schon bissle klemmt und ich die feder rein press?
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 13:07      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

Die Feder muss man nicht einpressen. Nur mit einer Zange "einsetzen".
Wenn der Sattel schon "leicht klemmt" könnte man an einen Austausch denken - oder vorderst nur mal die Feder einsetzen.
Die Feder kann es eigentlich nur besser machen.

Teilenummer 7H0615296 und 7H0615295A

.. sind glaube ich im Teilekatalog beim Sharan gelistet.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

meinte mit pressen, mit der zange
er meinte beetle...

aber ja mal schauen, was die Federn so bringen
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 20:01      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Neue Handbremsseile sind was tolles
.. der Einbau macht aber nur bedingt Spaß

Von mir auch die Empfehlung: Besorg Dir die Rückstellfedern für die hinteren Bremssättel!



hätte dein bild davor anschauen sollen...ich habs irgendwie anders eingebaut

naja dann wohl nochmal neu machen^^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 19665642_1604038856295635_7295547545190118274_n.jpg (82,4 KB, 143x aufgerufen)
Dateityp: jpg 19884449_1604038836295637_1462920932212128127_n.jpg (92,6 KB, 139x aufgerufen)
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Phipz87 für den nützlichen Beitrag:
Bennsen90 (07.07.2017)
Alt 07.07.2017, 22:37      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Habs mir jetzt nochamls angesehen, ich finde meins irgendwie besser... ist das oben bei dem bild wirklich richtig/besser?
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 23:23      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 898
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 170 Danke für 135 Beiträge

Standard

Feder wie bei "didgeridoo" verbauen Drehpunkt bei die Achse vom Verstellhebel.
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ricoz für den nützlichen Beitrag:
Phipz87 (08.07.2017)
Alt 08.07.2017, 09:15      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 342 Danke für 293 Beiträge

Standard

Es gibt AUCH auf der Internetseite vom AHW-Shop ein Bild wie die Feder eingebaut werden soll !!! (2. Bild des Feder-Artikels)
https://shop.ahw-shop.de/original-vw...r-rechts-links
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 10:18      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja des hab ich gesehen...aber so unter dem auto liegend, ist es dann doch anders
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 15:01      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GolfTDIDriver
 
Registriert seit: 01.06.2013
Golf 7 GTD ,6N2 GTI Österreich EZ
Ort: Jena
J
Verbrauch: 5,5
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 41 Danke für 37 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Phipz87 Beitrag anzeigen
Habs mir jetzt nochamls angesehen, ich finde meins irgendwie besser... ist das oben bei dem bild wirklich richtig/besser?

So ist es auch bei allen Auto die das Serie haben ,wie bei mein Golf 6 GTD .

So werde ich das auch bei den Lucas 34 Machen von mein 6n2 GTI .

Ich habe jetzt ATE Bremsseile genommen , da mein an ein Hagen aufgequollen waren .

Nach biegen war da ne Loch , weils schon verrostet war .

Wechseln und gut .
GolfTDIDriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 16:52      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
---
Beiträge: 2.006
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 349 Danke für 296 Beiträge

Standard

Habe bei mir auch schon beide Seile tauschen müssen. Bei VW Kostet ein Seil 20,03€
und man benötigt neue Halter an der Hinterachse, da die neue Version dicker ummantelt ist.

VAHALTER 6X0 609 657 A - 0,49€
VABREMSZUG 1J0 609 721 AQ - 20,03€
GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 08:57      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.838
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 378 Danke für 341 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Da meiner ja BJ 2000 ist, brauche ich wohl die längeren...
Dann nehme ich diese hier:
https://www.ebay.de/itm/311467833941...986&rmvSB=true

BRauch ich dann dazu auch diese:
VAHALTER 6X0 609 657 A - 0,49€

???

Danke
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 11:40      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
---
Beiträge: 2.006
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 349 Danke für 296 Beiträge

Standard

Also laut Bild sind Halter dabei (die Klemmteile die an der Gummiverdickung angebracht sind)


GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben