Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.03.2021, 12:52
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Beitrag Golf 4 1,6 fsi Schaum im Kühlmittel / Getriebeprobleme

Moin Moin,

hab da mal ein Anliegen was mir ein wenig sorgen bereitet. Wie oben schon steht fahre ich einen dieser geliebten 1.6er FSI. Neulich hatte ich nach längerer Zeit mal wieder ein längere Strecke (200km) Als ich einfach mal Sämtliche Flüssigkeiten Checken wollte fiel mir auf das sich im Kühlmittelbehälter eine Menge Schaum gebildet hat was vorher nicht der Fall war. Jetzt kommt man ja schnell auf den Gedanken der ZKD, schnell einen CO2 Tester besorgt. Dieser verfärbt sich nicht. (Puhh) Flüssigkeit mal getestet mit Atemluft wird Gelb funktioniert also.

Also meine Frage wo kann so viel Luft entstehen das sich dort so viele Luftblasen bilden? Kühlwasserstand verändert sich auch nicht bleibt die gleiche Menge. Öl ist in Ordnung.

Des weiteren ist mir nach der Fahrt aufgefallen wenn ich über 100kmh Fahre und im 5 Gang eingekuppelt rollen lasse kommt ein seltsames Geräusch. Eine Art Jaulen. sobald ich unter 100kmh bin oder Auskupple ist das Geräusch weg. Hatte schonmal jemand ähnliche Fälle?



Geändert von Alexder81kwler (21.03.2021 um 10:49 Uhr)
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 16:35      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.401
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.929 Danke für 3.331 Beiträge

Standard

Bei sowas wäre ein Bild vom Schaum hilfreich...

Ebenso bei Geräuschen,... auch wenn es ein anderes Thema ist - das kann im, am und ums Getriebe viel sein.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 23.03.2021, 15:23      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Moin danke für deine Antwort,

Bild ist im Anhang. Geräusch lässt sich leider sehr schwer Aufnehmen mit einem Normalen Handy nicht aufzunehmen da Fahrgeräusche lauter..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2021-03-20 at 12.34.19.jpg (39,4 KB, 38x aufgerufen)
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 16:14      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.401
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.929 Danke für 3.331 Beiträge

Standard

Wenn du den Wagen "warm" fährst... und dann abstellst -> ist viel Druck im Behälter beim aufdrehen des Deckels?

ggf kannst du davon ein Video machen...


Ansonsten wurde ich das Kühlmittel wechseln/ersetzen - außer du kannst zu 1000% ausschließen das dort irgendwelche Fremdstoffe drin sind die ggf Schäumen.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 18:19      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,2
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 127 Danke für 98 Beiträge

Standard

Zitat:
Des weiteren ist mir nach der Fahrt aufgefallen wenn ich über 100kmh Fahre und im 5 Gang eingekuppelt rollen lasse kommt ein seltsames Geräusch. Eine Art Jaulen. sobald ich unter 100kmh bin oder Auskupple ist das Geräusch weg. Hatte schonmal jemand ähnliche Fälle?
Ich würde sagen hier kündigt sich ein Lagerschaden an. Je nach dem kann es auch an einem Zahnrad selbst liegen. Schub/Last Betrieb bei schräg verzahnten Zahnräder sorgen dafür das solche Geräusche dann nur bei einer last Richtung auftreten.
Vermutlich wird es auch unter 100 kmh zu hören sein, aber so leise, das man es wiederrum nicht hört

MfG
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2021, 21:26      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Moin Moin,

nun ist er zurück vom Spülen und schäumt noch immer. Könnte aber am noch am Reiniger liegen, deswegen warte ich nochmal etwas, Druck ist tatsächlich keiner auf dem Behälter auch nach langen Fahrten nicht. ich vermute da irgendwie den Deckel vom Behälter, dass das Ventil ein weg hat. Druckverlustmessung sollte eigentlich gemacht werden aber ist wohl nicht passiert. Den wo ein Loch ist und wo druck drauf ist müsste auch Flüssigkeit abhauen dem ist aber nicht.
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2021, 21:30      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von bnitram Beitrag anzeigen
Ich würde sagen hier kündigt sich ein Lagerschaden an. Je nach dem kann es auch an einem Zahnrad selbst liegen. Schub/Last Betrieb bei schräg verzahnten Zahnräder sorgen dafür das solche Geräusche dann nur bei einer last Richtung auftreten.
Vermutlich wird es auch unter 100 kmh zu hören sein, aber so leise, das man es wiederrum nicht hört

MfG

Das wäre natürlich der Supergau... ich habe nochmal gelauscht und es kommt auch in anderen Gängen. Dieses geräusch klingt wie eine Pumpe vom Scheibenwischwasser

Meinst du Lagerschaden Kurbelwellenseitig? oder eher ein Lager vom Getriebe? Wenn ich untertourig Gas gebe dann in auch einer Art Klappern zu hören, konnte ich aber auch nie einordnen. Hab gerade Frisch Ölwechsel gemacht und Späne waren nicht zu finden.
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 05:26      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.401
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.929 Danke für 3.331 Beiträge

Standard

Wenn der Deckel des Ausgleichsbehälter defekt ist, kocht der Wagen direkt. Das merkst du direkt.

Ich denke du hast weder einen Schaden am der ZKD, noch ein Problem im Kühlkreislauf...

Untertourig Beschleunigen = Rasseln... Lösung lautet runterschalten.
Das du SuperPlus tanken musst weißt du sicher.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 21:39      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für den Zuspruch.

Beim Vorbesitzer wurde der Wärmetauscher neu gemacht, das war ein ziemlicher Pfuscheinbau nachdem schon eine Abdeckklappe in den Stellmotor lag für Gebläse... Vielleicht ging da was falsch...

Ja ich weiß das super plus das beste wäre. Aber Super 95 geht auch noch, tanke auch nur bei Shell (Halte da irgendwie mehr von vllt auch nur Kopfsache ;-) )
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2021, 08:32      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Auf wundersame weise hat sich das Jaulen verflüchtigt.. Heute morgen beim starten dann ein weiterer "schock" nach paar Meter fahren ging die Kühlmittellampe an. Beim nachsehen war der stand am Grund des Behälters, gestern definitiv noch über maximum. Auch wieder keine Flecken unter dem Auto Öl wirkt normal.
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2021, 11:02      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 2.0 AZJ Moonlightblue
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: ~ 9l/100km
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 68 Danke für 65 Beiträge

Standard

Also Kühlsystem abdrücke und schauen, ob er Druck verliert
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2021, 19:40      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2020
1,6FSI
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hab die Kiste dann heute mal zur Werkstatt gebracht. Diagnostiziert wurde ein Wasserpumpen Lagerschaden. Ergibt eigentlich auch schon echt Sinn. Am Gehäuse vom Zahnriemen stand das blanke Wasser dran, musste man sich echt verrenken für. Und hat sich über die Undichtigkeit die Luft reingeholt.
Alexder81kwler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2021, 21:02      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Golf Kombi
Ort: D.dorf
Verbrauch: immer zu viel )))
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Bitte mal eine Frage :
Ist die kleine ,,Wanne" die sich unterhalb der Wasserstands Fühlers im Ausgleichsbehälter
normalerweise befindet noch vorhanden ?
Der FSI arbeitet mit hohen Wassertemperaturen und extremem Druck im Kühlsystem .
Leider sind die normalen Plastikteile der Anderen verwendet worden .
Wieviel hat das Fahrzeug gelaufen ?


Dididu1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kanen27 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 1 09.03.2015 22:56
armydodge Golf4 45 04.02.2012 21:28
Der Gärtner Werkstatt 7 13.01.2009 17:08
VW Golf 86 Werkstatt 4 23.06.2007 15:10
V5Maniac Werkstatt 8 21.12.2006 18:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben