Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 03.12.2021, 01:31      Direktlink zum Beitrag - 2521 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.855
Abgegebene Danke: 1.406
Erhielt 621 Danke für 543 Beiträge

Standard

Eben. Weiterfahren. Ist ein top Autowagen.
Wer kauft zahlt nix. Wer verkauft will mondpreise.
Das ist doch überall so
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 03.12.2021, 10:09      Direktlink zum Beitrag - 2522 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.836
Abgegebene Danke: 815
Erhielt 609 Danke für 447 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

LoL, mal einen Versicherungsschaden gehabt? Der Widerbeschaffungswert bei so alten Karren, liegt immer so niedrig, das ich ihn dafür nicht wieder beschaffen kann. Zumindest nicht wenn er in einem halbwegs akzeptablen zustand war.

Ein bekannter von mir hat über Jahre hinweg versucht einen 1.4er für 1500€ zu verkaufen. Den wollte keine Sau haben. Die haben ihn zum Schluss selber tot geritten weil sie ihn nicht für weniger weg geben wollten.

Sorry, die bittere Wahrheit ist das der 1.4l eine Fehlkonstruktion ist, das Auto chronisch untermotorisiert ist, der Verbrauch viel zu hoch ist (Der verbraucht mindestens so viel wie ein 150PS GTI), das die anfälligsten Motoren sind. Und früher hatten sie auch noch die anfälligsten Getriebe. Die sind aber mittlerweile alle kaputt oder nicht von dem Problem betroffen.

Der 1.4er hat den teuersten Zahnriemen. Der 1.4er hat die akkutesten Probleme mit zu frierendem Motor. Der 1.4er ist einfach eine Vollkatastrophe. Jeder der ein bisschen Ahnung vom Golf 4 hat, und den du dazu befragst, sagt dir: Egal was du machst, kauf keinen 1.4er.

Dazu fressen viele von denen auch noch Öl. Es ist einfach ein Scheiß Motor. So das ist die bittere Wahrheit zu einem 1.4er, und deswegen haben die auch keinen Wert. Wenn das ein 1.6er wäre, wäre das eine ganz andere Hausnummer. Ach und nicht zu vergessen das die kleinen Motoren auch noch die hakeligen Gestänge Schaltungen haben. Wenn du heute ein paar Euro drauf legst bekommst du ein Auto das Motor, Getriebe und im Regelfall auch Ausstattungstechnisch deutlich besser ist. Die 1.4er sind nun mal Kassengestelle. Das fängt nicht nur bei den offensichtlichen Dingen an, das geht auch weiter bis zur Dämmung.

Hatte nen 2003er 1.4er und nen 2003er 130PS TDI. Beim 1.4er ist hinter den Verkleidungen Luft, bei meinem TDI ist überall Dämmung. Und der 1.4er war ein Special, das was die meisten 1.4er nun mal sind.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2021, 10:42      Direktlink zum Beitrag - 2523 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,2
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 468
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 206 Danke für 149 Beiträge

Standard

Zitat:
Hatte nen 2003er 1.4er und nen 2003er 130PS TDI. Beim 1.4er ist hinter den Verkleidungen Luft, bei meinem TDI ist überall Dämmung. Und der 1.4er war ein Special, das was die meisten 1.4er nun mal sind.
Zumindest in Punkto Dämmerung hast du aber ein extrem Beispiel gefunden. Ein Diesel ist immer viel stärker gedämmt als ein Benziner. Egal welches Auto. Das tackern der Düsen will nunmal keiner hören. Ein vergleich mit einem 1.6er oder 1.8T wäre da wohl aussagekräftiger. Denke bei meinem 1.6er ist auch gut an Dämmung gespart

Ansonsten muss ich dir aber recht geben.
Und ja, wer heute noch den Golf 4 fährt, sollte den bis ans ende fahren. Es gibt aber immer genug Leute die dennoch für einen fahrbaren Untersatz nicht schlecht Geld auf die Theke legen. Wobei da bei mir so Punkte wie anderer Auspuff usw auch nicht mehr in Frage kämen. Pflege an Fahrwerk und co ist grundsätzlich natürlich super, aber wenn man den Verkäufer nicht kennt, weiß man auch nicht was eingebaut wurde und vorallem wie es eingebaut wurde. Da ist mir ein Auto lieber wo ich das alles noch machen muss, dann weiß ich wenigstens das es ordentlich gemacht wurde. Checkheft und co sind mir genau 0,0€ und 0ct Wert Ein ehrlicher und offnerer Verkäufer deutlich mehr.

MfG
bnitram
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2021, 20:53      Direktlink zum Beitrag - 2524 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Mit Wiederbeschaffungswert meine ich auch nicht den versicherungstechnischen Begriff. Wiederbeschaffungswert ist für mich der Betrag, den man aufzuwenden hat, um ein Auto in dem Zustand hinzustellen wie das zu ersetzende.

Ist bei mir grob geschätzt für einen Ersatz 1500 € Kaufpreis + 2000 € Ersatzteile und eigene Arbeit = 3.500 € um meinen Bora zu ersetzen. Ich bin auch nicht erfahren im Gebrauchtwagenkauf, habe keine Connections, das gehört alles mitbetrachtet. Was irgendeine Versicherung, ein Gewerbe oder sonstwer für Einkaufspreise bei Gebrauchtswagen erzielt oder kalkuliert ist für den Privatmann, der ein Auto selber kaufen muss 100 Prozent irrelevant.

Wiederbeschaffungswert laut Versicherung mag 1.200 sein, schneller Marktwert das Auto abzustoßen vielleicht 600 €. Da kenne ich mich bei beidem nicht aus.

Ein Fahrzeug wieder zu beschaffen in dem Zustand, dass es den Besitzer zufriedenstellt wie der oben angesprochene 1.4 liegt wahrscheinlich noch höher als 3.500 €.

Geändert von Omega (03.12.2021 um 21:05 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2021, 23:06      Direktlink zum Beitrag - 2525 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Das passt zwar Null in den Kontext. Aber es freut mich ganz, ganz doll für dich.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2021, 23:12      Direktlink zum Beitrag - 2526 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Ebenfalls.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 10:06      Direktlink zum Beitrag - 2527 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.836
Abgegebene Danke: 815
Erhielt 609 Danke für 447 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Das alles ändert nichts am Marktwert. Wenn du mir sagst: Das ist alles neu! Dann frage ich: Und wer hat das eingebaut? Und ist das auch wirklich richtig eingebaut? Und was für ein Teil ist das?

Long Story Short: Mein 330i hatte 6 Monate vorher einen neuen Kühler bekommen. Das erste was kaputt ging war der Kühler. Und zwar bei der ersten Fahrt nach der Überführung. Soviel zu: Ich hab was neu gemacht.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 10:50      Direktlink zum Beitrag - 2528 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Das sehe ich genauso. Das ich in meinen zerbeulten rostigen Haufen ne Benzinpumpe, ne Feder, nen Zahnriemen, Bremsklotz, nen AGR und ne Lambdasonde und Bodenstopfen, das meiste erlesene Markenware eingebaut hab, das juckt keinen Menschen. Ich krieh dafür trotzdem bestenfalls nur 800 €. Das Zeug kann man wieder rausschrauben und separat verschachern. Natürlich kriegt man keinen Orden verluehen und keinen roten Teppuch ausgerollt beim Gebrauchtwagenverkauf weil man nen Bremssattel gewechselt hat. 500 - 1000 € Ersatzteile in den letzten zwei Jahren kann immer noch halber Wartungsstau heißen.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 13:06      Direktlink zum Beitrag - 2529 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 885
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 78 Danke für 52 Beiträge

Standard

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...45579-216-2598

- ohne Klima
- ohne ESP
- ohne MFA
- ohne SHZ
- ohne eFH
- ohne Nebels
- ausgelutscher Fahrersitz

Also ich denke die Hälfte wäre noch zu viel.
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2021, 15:22      Direktlink zum Beitrag - 2530 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.855
Abgegebene Danke: 1.406
Erhielt 621 Danke für 543 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Doch passt 101%, nur eben dann nicht, wenn man den Wink mit dem Zaunpfahl nicht versteht.

Alles weg geimpft wa.


Egal. Fröhliche Weihnachten und guten Rutsch

Also ich hab den Wink mit dem Zaunhersteller schon verstanden
Aber zumindest so wie ich das interpretiert habe, ist das auch nicht für jeden geeignet
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 15:18      Direktlink zum Beitrag - 2531 Zum Anfang der Seite springen
DonMichele
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Wert Golf 4 Edition - 70.000 km gelaufen

Zitat:
Zitat von DonMichele Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich hätte gerne Eure Einschätzung zu folgendem Modell:

Golf 4 Sondermodell Edition 2000 4 Türer
EZ: 10/2000
75 PS
30000 km gelaufen
Scheckheftgepflegt
neue Batterie 2016

Hatte nie einen Unfall oder ähnliches. Gehört meiner Oma und ist
optisch wie neu: steht seit Jahren in der Garage und wird selten bewegt.

Danke und VG
Ich komme nochmal auf meine Frage von vor 4 Jahren zurück:

Inzwischen ist der Wagen 70000 km gelaufen und ich überlege ihn zu verkaufen. Ist grade über den TÜV (bis 11/23), hat ne neue Batterie, Querlenkung wurde ersetzt und ist ansonsten in gutem Zustand.

Wie würdet ihr den Wert ansetzen? Und vermutlich besser bis zum Frühjahr warten mit dem Verkauf, oder?

Danke schon mal!
DonMichele ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 20:06      Direktlink zum Beitrag - 2532 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2020
Golf IV Variant 1.6 BCB
Verbrauch: ca. 7l
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 260
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 18 Danke für 14 Beiträge

Standard

Jetzt kommen bestimmt wieder viele Meldungen nach dem Motto "1.4er, 21 Jahre alt, 500€", aber ich würde den Wagen für 2500€ (bis evtl. 3000€) in die Kleinanzeigen setzen. Runter geht immernoch.

Geändert von JonaW (14.12.2021 um 20:07 Uhr) Grund: Formatierung
JonaW ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu JonaW für den nützlichen Beitrag:
DonMichele (15.12.2021)
Alt 14.12.2021, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 2533 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 239
Erhielt 142 Danke für 101 Beiträge

Standard

Genau das gleiche Spiel wie die Beiträge zu vor.
Entweder jemand sucht einen gepflegten Golf 4 mit wenig km und scheckheftgepflegt wie deinen Golf, dann sind bis 3500€ möglich.

Oder ein schlauer Fuchs aus dem Forum sieht den und bietet dir max 1000€ dafür weil:
- 1,4er Motor zu schwach, Konstruktion Katastrophe hoher Verbrauch etc
- er trotzdem 21 Jahre alt ist und Gummis Kunststoffe usw doch schon viel gesehen haben
- er sonst keine tolle Ausstattung hat
- er trotz guter Pflege Rost haben kann Schweller Unterboden ....
- er abgesehen von den km nix besonderes ist, weil es 1000 bessere Fahrzeuge gibt mit mehr km aber besser wie deiner sind

Also stell ihn rein probier dein Glück.

Geändert von -Z-e-n-s- (14.12.2021 um 21:23 Uhr)
-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu -Z-e-n-s- für den nützlichen Beitrag:
DonMichele (15.12.2021), JonaW (14.12.2021), ratbaron (14.12.2021)
Alt 14.12.2021, 23:54      Direktlink zum Beitrag - 2534 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.855
Abgegebene Danke: 1.406
Erhielt 621 Danke für 543 Beiträge

Standard

Sowas erhöht meiner Meinung nach eher die Chancen überhaupt einen seriösen Käufer zu finden, also verbessert eher die Verkaufbarkeit am freien Markt an sich, aber ob der deshalb (jemandem) viel mehr Wert ist als ein anderer sei mal dahingestellt.

Probieren würd ich auch viel ! Drücke die Daumen
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
DonMichele (15.12.2021)
Alt 15.12.2021, 09:23      Direktlink zum Beitrag - 2535 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.836
Abgegebene Danke: 815
Erhielt 609 Danke für 447 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

2500€ bis 3000€ ist ein 1.4er leider niemals wert.

Der oben genannte 1.4er ist wahrscheinlich einer der Wertvolleren unter folgenden Voraussetzungen:
- 1 bis 2 Halter
- Er hat ESP (bin ich mir bei dem alter und Motor nicht sicher)
- Er ist wirklich in einem guten Zustand

Leider muss ich aber sagen, das viele Rentnerfahrzeuge rund herum so verbummst sind, immer nur Kleinigkeiten, aber so verbummst, das ich die nur noch schlachten würde.

Und ob Gummis gemacht sind oder nicht, das juckt doch schon fast keinen mehr. Neue Lager können a.) Minderwertige Qualität haben oder b.) Falsch eingebaut sein.
In beiden fällen zahle ich für Teile die mir nix bringen weil sie nicht halten.
Und viele die solch alten und günstigen Autos kaufen, die schrauben halt selber. Und dann ist so ne Golf IV Achse ganz easy und günstig revidiert.

Und wir reden hier halt nun mal von 21 Jahre alten Autos. Ich weiß das viele Argumente die hier kommen vor Jahrzehnten für das Auto gezogen haben. Aber die Käuferschicht hat sich massiv gewandelt. Und wenn diese Käuferschicht, 2500€ ausgibt, dann kauf die sich nen ollen 3er BMW oder nen Passat, weil entweder cooler oder größer.

Wenn man seine Golf Brille absetzt gibt der Markt halt sehr viel coolere Autos für 2500€ her, als einen Golf IV 1.4er. Als Beispiel habe ich für 3k€ meinen Toyota MR2 und meinen BMW 330i gekauft. Beide mit Leder, 2x bis 3x so viel Leistung, alles mögliche elektrisch, teilweise sogar automatisch abblende Spiegel etc. Warum soll ich da einen Golf IV ohne Ausstattung kaufen?

Lange rede kurzer sinn: Ich sehe das Auto max. bei 1000€ bis 1500€. Und das nur wenns gut läuft.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Sheepy für den nützlichen Beitrag:
-Robin- (15.12.2021), DonMichele (15.12.2021), ratbaron (15.12.2021)
Alt 15.12.2021, 10:51      Direktlink zum Beitrag - 2536 Zum Anfang der Seite springen
DonMichele
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für die vielen Rückmeldungen und Einschätzungen dazu! Ich setze ihn im Frühjahr/Sommer mal bei Kleinanzeigen rein und berichte mal was passiert.

Viele Grüße
DonMichele ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 19:42      Direktlink zum Beitrag - 2537 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Was für ein Baujahr BMW 330i kann man denn kriegen für 3000 € in ordentlichem Zustand als Kombi?

Wie sieht es aus mit Ersatzteilversorgung für Toyota MR2 und BMW 330i? Kriegt man da das gleiche an Markenersatzteilen für z.B. 1500 € oder nur die Hälfte oder ein Drittel?
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 20:55      Direktlink zum Beitrag - 2538 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.300
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 277 Danke für 180 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Was für ein Baujahr BMW 330i kann man denn kriegen für 3000 € in ordentlichem Zustand als Kombi?
Steht das nicht im dazu gehoerigen Thread?

Ich selbst hab fuer nichtmal 2k einen A3 8l mit S-Line Ausstattung und ASZ gekauft. Und das war scho viel Geld.....wie soll da ein nackter 1.4er mithalten?
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 21:39      Direktlink zum Beitrag - 2539 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.702
Abgegebene Danke: 698
Erhielt 691 Danke für 586 Beiträge

Standard

Hab mal beispielhaft Windschutzscheibe Bremssattel hinten und Anlasser rausgesucht für einen BMW E46. In der Tat auch so billig wie beim Golf 4.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 21:49      Direktlink zum Beitrag - 2540 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.836
Abgegebene Danke: 815
Erhielt 609 Danke für 447 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Was für ein Baujahr BMW 330i kann man denn kriegen für 3000 € in ordentlichem Zustand als Kombi?

Wie sieht es aus mit Ersatzteilversorgung für Toyota MR2 und BMW 330i? Kriegt man da das gleiche an Markenersatzteilen für z.B. 1500 € oder nur die Hälfte oder ein Drittel?
Dat sind dann die aller ersten 330i, so um 2000. Als Kombi gibts die eigentlich auch reichlich.

Die Teile für beide Fahrzeuge sind natürlich teurer. Die Achsen sind halt keine Brot und Butter Achsen wie in einem Golf IV. Alleine die E46 Hinterachse hat 21 Lager. So viel Fahrwerkslager hat der ganze Golf IV nicht

Und Toyota Teile fürn Oldtimer. Naja, es gibt teile die sind billig und kann man gut bestellen. Z.b.: kostet ein neuer Ersatz Schlüssel direkt von Toyota 21€. Dann gibts teile die kosten so viel wie für andere Autos und dann gibts unerklärlich teure teile. Aber wenn man auch im Ausland bestellt bekommt man eigentlich alles. Ein BMW hingegen hinkt einem VW in Sachen Ersatzteil Beschaffung in keinster weise irgendwo hinterher.


Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nichts, nothing

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Friedolin Golf4 4 12.10.2008 21:49
BAD BOY V6 VW Themen 10 24.08.2008 22:24
domsche Golf4 6 13.05.2008 14:17
djay Golf4 4 09.03.2008 10:54
ESKO Golf4 6 12.12.2006 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben