Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.05.2010, 07:43
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Massives Elektronikproblem

Hallo liebe Mitstreiter!

Da auch ich nun den Golf fahre und als alter Mechanikschrauber bei Elektroniksachen am Rande der Verzweiflung stehe, brauche ich euren Rat. Ich habe auch schon alle möglichen Foren durchsucht, aber spezifisch für mein Problem nicht alles gefunden. Zunächst einmal die Chronologie mit anschließenden Fehlern:

1. Radio aus dem Zubehör eingebaut
2. Passive Antenne eingebaut
3. Neue Birnen des Rücklichtes gewechselt
Anschließend hat alles tadellos funktioniert. Am Tag drauf zeigten sich folgende Probleme:

1. Alle elektrischen Fensterheber ohne Funktion.
2. Elektrisches Glasdach ohne Funktion
3. Elektr. verstellbarer Aussenspiegel ebenfalls ohne Funktion
4. Die Innenbeleuchtung, wer hätte das gedacht, ohne Funktion
5. Die Verriegelung der Heckklappe.....siehe oben.
6. Der Speicher des Radios war zwischenzeitlich ohne Strom.

Dazu noch das Problem, dass das Fenster der Fahrertür genau anders herum läuft. Gehen mit der Schlüsselbedienung drei Fenster runter, geht das Fahrerfenster hoch. Somit kann ich im Moment noch nicht einmal fahren, da ein Fenster immer auf ist.
Bisher habe ich folgendes unternommen:

1. Alle Sicherungen gecheckt, insbesondere die Nr. 14
2. Die Kabel an der Heckklappe nach Beschädigungen abgesucht; Kabel erneuert
3. Die Rücklichtbirnen wieder gewechselt, ohne Erfolg
4. Die Sicherungen ein zweites Mal gecheckt. Die Nr. 35 (Anhängervorrichtung/Steckdose (Dauerplus) ) war durchgebrannt. Dumm ist nur, dass ich gar keine Steckdose habe für nen Hänger....
5. Neue Sicherung eingesetzt, die direkt wieder durchgeknallt ist

Nach einer schlaflosen Nacht habe ich nunmehr nur noch Vermutungen:

1. Stromführendes Kabel liegt irgendwo an der Karosse an (aber wo? Radio vielleicht?)
2. Microschalter kann es ja eigentlich nicht sein, da mit der Schlüssel alles funktioniert
3. Türsteuergerät ebenso, denke ich
4. Zentrales Steuergerät defekt?

Zunächst wäre mir schon einmal sehr damit geholfen, wenn einer weiß, wie ich alle vier Fenster wieder synchron hin bekomme. Dann kann ich zumindest alle Fenster schließen und damit fahren.

Ansonsten bin ich für jeden Rat dankbar und sei der noch so Unlogisch.

Vielen Dank schon jetzt. Ihr könnt sehr helfen, mich davon zu überzeugen, dass die Wahl des Autos doch nicht falsch war.

LG Jens


schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 08:09      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gast
 
Registriert seit: 13.09.2006
Golf IV 1.9 TDI
Ort: Quedlinburg
QLB-08 15
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.083
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Bastel22 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Bastel22: sebastian20nrw
Standard

Bau doch nochmal das Radio aus und gucke ob alles wieder funzt.....falls ja musses ja irgendwie am Radio liegen....
Bastel22 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 11.05.2010, 08:16      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Massives Elektronikproblem

Hallo,

Das Kuriose ist ja, dass das Radio 'ne gute Woche funktioniert hat, zusammen mit allen anderem. Obwohl mir der Gedanke heute Nacht auch gekommen ist, in meiner Verzweiflung.

Kann ein Kabelbruch in dem Türbalg diese Symptome verursachen?
schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 08:29      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Gast
 
Registriert seit: 13.09.2006
Golf IV 1.9 TDI
Ort: Quedlinburg
QLB-08 15
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.083
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Bastel22 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Bastel22: sebastian20nrw
Standard

Türbalg? was das?

Vielleicht hat ja auch irgendwie dein Komfortsteuergerät ne Macke...sitzt unterm Lenkrad
Bastel22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 08:48      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Nun ja, das ist dieser Gummikanal vonne Tür in den Innenraum, wo die ganzen Kabel liegen...
KSG hatte ich auch schon in Verdacht. Mein Vorbesitzer hat die Schrauben aber nicht nur festgezogen, sondern festgeschweisst :-))
Muß ich erstmal mit Gewalt ran.

Ist eh ein Problem. Er hat geschraubt, aber alles nur halb. Da krieg ich Plaque bei....
schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 09:22      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Gast
 
Registriert seit: 13.09.2006
Golf IV 1.9 TDI
Ort: Quedlinburg
QLB-08 15
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.083
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Bastel22 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Bastel22: sebastian20nrw
Standard

Na dann hab ich ja doch richtig gedacht....das kann ja dann bei beiden (oder allen vieren) Türen sowie Heckklappe sein....dann viel spass beim suchen....

Wirklich geschweisst oder halt nur BOMBEnfest gemacht?
Bastel22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 09:36      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Nee Bombenfest angezogen....
Krieg ich schon auf.

Tja, ich wäre froh, wenn ich es eingrenzen könnte. Alle Kabel abzusuchen ist sicherlich nicht das schönste. kann man kein Ausschlußverfahren machen? Eine Idee, wie ich trotz alle dem das Fenster wenigstens zu bekomme? Oder das Problem mit Sicherung Nr. 35 lösen kann?
schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 09:51      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Gast
 
Registriert seit: 13.09.2006
Golf IV 1.9 TDI
Ort: Quedlinburg
QLB-08 15
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.083
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Bastel22 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Bastel22: sebastian20nrw
Standard

hhmm....gute frage...bau doch einfach mal das radio aus

Vielleicht hilft ja auch evtl Fehler auslesen!?
Bastel22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 10:20      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Na ja. Für Heute mache ich so weiter:

Radio ausbauen
Sicherungen durchmessen lassen
Kabelstränge an der Heckklappe nochmal neu machen. (kann man den Kabelstrang irgendwie weiter rausziehen?)
Tür-Kabelstränge kontrollieren.

Ich bin mir fast sicher, dass es nur ein Sicherungsproblem ist (und damit verbunden eben der Kabelbruch). habe das Eelektronikforum rauf und runter gelesen. Es sind immer die gleichen Fehler.

Vielleicht war das mit dem Radio auch einfach nur Zufall und hat mit dem eigentlichen Problem nix zu tun. Mal sehen gleich.
schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 15:53      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
bube17
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Schau mal nach dem Plusverteiler auf der Batt.
Kontakt-Probleme!!!
bube17 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 17:04      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
WRC
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von WRC
 
Registriert seit: 21.08.2009
Golf IV(1J) 1,4l -16V Lim. (250.000km)
Ort: noch Dassel / Solling
do it sideways
Verbrauch: ca. 7,0-10,5l/100km + zuviel Öl!
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

Blinzeln Kabeldurchführung - Heckklappe!?

...Tach auch!

Also ich hatte da auch mal Stress mit der gesamten "Scheiss" "Komfort"-Elektrik.
Erst Probleme mit der ZV -da wars ein Kabelbruch in der Kabeldurchführung der Beifahrertür
Danach Probleme mit Fensterheber ,Radio und dritter Bremsleuchte - Kabelbruch (SÄMTLICHE Kabel hatten einen an der Isolation weg oder waren durch -auf beiden Seiten!) an der Kabeldurchführung der Heckklappe!
Nachdem die Mängel behoben waren funktionierte ALLES wieder wie am ersten Tag!

-so wars halt bei mir- Viel Erfolg!
WRC ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 08:02      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
schrappnase
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2010
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

So, Guten Morgen!

Es ist alles behoben. Zum einen waren es die Kabeldurchführungen an der Heckklappe. Das sah nicht sehr schön aus. Ziemlich kurz zwar alles jetzt, aber im Sommer werden die Kabel neu verlegt.
Zum anderen war es die teuflische Sicherung 14. Visuell war sie absolut in Ordnung. Erst beim messen gab sie sich als defekt zu erkennen.

Ich habe aber zumindest gelernt, wo im Golf welche Kabel liegen und wie man die Sicherungen misst. Weiß zwar noch immer nicht, was sich hinter Sicherung 35 verbirgt, die noch immer rausknallt, aber ich vermute mal die Reste der Musikanlage meines Vorbesitzers.

Ich werde gleich zu Alles teuer Unger fahren und mich mit 10A Sicherungen eindecken. Danach noch die grauen Haare wieder dunkel machen und Kilometer fressen.

Vielen Dank allen, die versucht haben zu helfen.
Bin mir sicher, ich werde noch einmal hier oder da ne Frage haben.
schrappnase ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 21:45      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
WRC
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von WRC
 
Registriert seit: 21.08.2009
Golf IV(1J) 1,4l -16V Lim. (250.000km)
Ort: noch Dassel / Solling
do it sideways
Verbrauch: ca. 7,0-10,5l/100km + zuviel Öl!
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

Idee

Zitat:
Zitat von WRC Beitrag anzeigen
...Tach auch!


...Danach Probleme mit Fensterheber ,Radio und dritter Bremsleuchte - Kabelbruch (SÄMTLICHE Kabel hatten einen an der Isolation weg oder waren durch -auf beiden Seiten!) an der Kabeldurchführung der Heckklappe!
Nachdem die Mängel behoben waren funktionierte ALLES wieder wie am ersten Tag!

-so wars halt bei mir- Viel Erfolg!





-do it sideways-


WRC ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
efh, kabelbruch, sicherung 35

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben