Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.08.2007, 22:00
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2006
Beiträge: 101
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

Syrus eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Syrus: David_Hanold
Standard 1,8 T mit Sportluftfilter

Moin Jungs... hab leider nix in der suche gefunden sorry wenns sowas schon gibt

Also meine fragen sind.... 1,8 T mit Jubi ESD UND Sportluftfilter = erlaubt?
............................... macht es sinn bzw. bringt es was vom sound her?
............................... wenn ja, wo bekomm ich sowas her und was kostet das ca.?
Freu mich über jede Antwort und Tipps usw.

Gruß David


Syrus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 20:27      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2006
Beiträge: 101
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

Syrus eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Syrus: David_Hanold
Standard

wie siehts aus jungs? kann mir niemand helfen?

büüüüüddde

Gruß David
Syrus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2007, 14:39      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von roland 1.8T
 
Registriert seit: 02.05.2007
Golf 6 1.8 TSI
Ort: Kreis Böblingen
Verbrauch: 6,5
Beiträge: 400
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

Standard

mir wurde abgeraten einen offenen sportluftfilter zu fahren.
1. leistungsverlust
2. bringt nicht den erhofften sound, wie beim sauger.
roland 1.8T ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2007, 17:30      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Omen
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Ein offener Luftfilter oder auch Pilz genannt ist für ein Turbo negativ weil du dadurch warme Luft an saugst direkt beim Motor und das bringt nix weil du brauchst kalte Luft und dazu hast du den Ladeluftkühler auch drin.
Das einzige ist nur der Ton aber Leistung geht es in die falsche Richtung
 

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 01:33      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.12.2006
Audi A4 B5 2.4, VW Golf 19E 1.3 GL
Verbrauch: beide um die 11 Liter
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

.:R32-DSG-Ansaugung wäre sicherlich wesentlich sinnvoller. Man hört nicht mehr, aber angeblich soll der Turbo dadurch spontaner ansprechen. Ein offener K&N z.B. ist, wie schon geschrieben, schwachsinnig, da du warme Luft ansaugst. Warme Luft ist ausgedehnt. Dadurch dass sie ausgedehnt ist sind wesentlich weniger Sauerstoff-Atome auf eine Volumeneinheit gelöst, als in kalter Luft. Dadurch wird die Verbrennung ineffizienter, der Motor hat weniger Leistung.
V5Maniac ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 03:56      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2006
Beiträge: 101
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

Syrus eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Syrus: David_Hanold
Standard

ok danke euch jungs... dannn fällt das mitm pilz schon mal flach.... ich hätts eh nur wegm sound gemacht aber wenn da dann noch leistung verloren geht... dann nie im leben.... sonst noch irgendwelche vorschläge wegem sound außer "anlage ab kat usw. ich möcht mein jubi esd gern behalten

also danke jungs!!!

Gruß David
Syrus ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 19.08.2007, 10:04      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Roter Rächer
 
Benutzerbild von era022
 
Registriert seit: 26.10.2006
Passi
Verbrauch: 5mm Profil...
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.279
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

era022 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also ich würde dir zu einem BN-pipes ESD (jubi look) und VSD raten. Fals du mehr Geld ausgeben willst dann kannste dir noch eine größere Downpipe mit 200er Rennkat dazukaufen. Dann wirds richtig heftig....

Downpipe+Rennkat sind aber ohne TÜV!!

Schau halt mal bei www.bn-pipes.de
era022 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 11:11      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2007
Beiträge: 744
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

@V5 Maniac: gilt das auch für den 2.0? was ist mit den k&n austauschfiltern?
Golf82 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 17:52      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Der .:R GTI
 
Benutzerbild von KMX Racer Woh
 
Registriert seit: 12.08.2005
Golf IV & Audi S4
Ort: nähe Kassel & München
Verbrauch: 8-9 Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 1.616
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

KMX Racer Woh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also einen komplett offenen pilz würde ich nicht nehmen und wichtig ist es eine gescheite frischluftzufuhr zu bauen.

Ich habe eine jetex komplett anlage und als luffi die bmc cda carbon box drin und bin voll zu frieden, der wagen spricht um einiges besser an. Jedoch ist diese nicht wirklich günstig.
vom sound wird das zischen um einiges lauter, aber nicht zu laut und der sound wird etwas tiefer, aber im dezenten bereich und nicht zu laut, und man bekommt sie mit auspuff eingetragen.
KMX Racer Woh ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2007, 18:43      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.12.2006
Audi A4 B5 2.4, VW Golf 19E 1.3 GL
Verbrauch: beide um die 11 Liter
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

@Golf82: Im Prinzip gilt das für JEDEN Motor! Nur gerade beim Turbo merkst du den Effekt halt sehr stark, da dort die Luft noch einmal verdichtet wird. Durch diese Verdichtung wird die Ansaugluft natürlich stark erhitzt. Den Effekt kennt man, wenn man mal über länger Zeit ein Fahrradreifen mit so einer Standpumpe aufgepumpt hat. Der untere Teil des Zylinders (wo die Kompression am stärksten ist) wird dann teilweise SEHR heiß. Genauso wird eben auch die Luft im Turbo oder Kompressor erhitzt. Deshalb ist ein Ladeluftkühler nachgeschaltet, der die Ladeluft deutlich abkühlt und die Sauerstoffmoleküle wieder in größerer Anzahl in einer Volumeneinheit vorliegen. Beim Saugmotor fällt es weniger ins Gewicht, aber ich würde immer noch vom offenen Luffi abraten. Eine K&N-Tauschmatte ist sicherlich auch eine gute Investition. Namhafte Tuner verwenden schließlich dieses System, da es dem Motor ermöglicht einen höheren Luftdurchsatz im Ansaugsystem zu erzielen und trotzdem ausschließlich kalte Frischluft anzusaugen.


V5Maniac ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Matze1987 Tuning Allgemein 9 04.08.2008 19:23
G-erned Motortuning 1 15.08.2007 16:55
RaW Golf4 18 04.12.2004 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:31 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben