Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.09.2009, 16:38
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bobblz
 
Registriert seit: 21.05.2008
EA888
Beiträge: 868
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Viskosität beim Motoröl <-> Nageln beim TDI

Wollte man fragen ob es nur ein Irrglauben ist, das dickeres Öl das Nageln beim Diesel verringert oder ob es stimmt.

Ich beschäftige mich gerade mit dme Thema da ich vom 5W30 LL auf 10W40 non-LL wechseln will.
Kanns sein das er dan netwas leiser wird?

Haltet ihr die Entscheidung für richtig oder sollte ich doch beim LL bleiben


Bobblz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 16:53      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von waverunner1982
 
Registriert seit: 04.10.2007
Golf 4 TDI Edition
Ort: Wildeshausen
Verbrauch: 6,5 Liter
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

waverunner1982 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von waverunner1982: ragnarrock
Standard

Moinsen. Das öl verringert nicht das nageln beim motor. Die viskosität sag bloß was über die zähigkeit des öls aus, wie es die schmutz-und schwebteile aufnimmt und mitführt in den filter. gruß waverunner
waverunner1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:16      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bobblz
 
Registriert seit: 21.05.2008
EA888
Beiträge: 868
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hm.. also besser beim Longlife bleiben?
Bobblz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:25      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Redface
 
Registriert seit: 25.02.2008
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 2.772
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 57 Danke für 48 Beiträge

Standard

Meine Erfahrung: Auf Longlife mehr Ölverbrauch, als auf 15.000er Intervall statisch ...
Redface ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:29      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bobblz
 
Registriert seit: 21.05.2008
EA888
Beiträge: 868
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von Redface Beitrag anzeigen
Meine Erfahrung: Auf Longlife mehr Ölverbrauch, als auf 15.000er Intervall statisch ...
Hat sich bei dir am Verbrauch was geändert? Geräusche von den Hydros geändert? Startverhalten?

Ich bin unschlüssig was ich machen soll.
Bobblz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:32      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
ohle83
Static³
 
Registriert seit: 14.09.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.556
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 310 Danke für 136 Beiträge

Standard

Also ich hab bei meinem AXR auch LL drin und bin hochzufrieden.
Ich habe zwischen den letzten Ölwechselintervallen (knapp 21000km) gerade mal einen halben Öl nach gekippt und gut war.
ohle83 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:45      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bobblz
 
Registriert seit: 21.05.2008
EA888
Beiträge: 868
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ich habe jetzt in etwas über einem Jahr und 25000km 1,5 Liter reingekippt.
Darum gehts mir weniger.. ich will einfach das beste für den Motor..

Hab das 50000er Intervall.. 5W30 ist zur Zeit drin.
Ich finde die Hydros Rasseln bissl beim Starten.. und das will ich nicht...
Bobblz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2009, 17:46      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tuncay
 
Registriert seit: 26.11.2006
Audi A3 Sportback 8PA DSG 2.0 TDI / Touran 1T 2.0TDI DSG
Ort: Mönchengladbach - Freising - München - Izmir - Antalya - Isparta
MG-TT-1
Verbrauch: www.blaulichtreporter.de <-- Augen auf beim Autofahren!
Beiträge: 4.357
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

Standard

LL verbraucht erheblich mehr Öl als Non-LL

würde aber beim Diesel nicht vom 5w-30 abrücken!
Tuncay ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 14:51      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Ultraviolet
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Das "Nageln" kommt ja nciht von den Hydros, aber wo ich meinen gekauft habe, hat er auch gut genagelt, nachdem ich aber mal den Krafstoffilter gewechselt habe, war das ganze weg...unerklärlich

Außerdem, 50000er Intervall, welcher Gesunde menschenverstand lässt sein Olfilter solange im auto drin? Nene, habe meinen auf 15000/1 Jahr Starr umgestellt, obwohl ich LL hatte
 

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 15:02      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.035
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

ich hab auch LL in meinem AXR und brauche auf 30.000km etwa nen Liter Öl. also so gut wie nix.
das kommt auch immer auf den Motor an....der AXR verbraucht sehr wenig Öl.

und wer das LL alle 15.000km wechselt ist selber Schuld. Das kannste auch mal locker 35.000km drin lassen oder je nachdem was die Anzeige sagt. Wer natürlich ständig seinen Motor am Limit bewegt sollte auch öfter mal wechseln.
Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 15:04      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Stüssy
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Ochtendung
MYK
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

fahr schon sein 80000km mit 10w40 nie irgendwelche probleme mit gehabt
Stüssy ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.09.2009, 15:12      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jens1987
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 626
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 30 Danke für 22 Beiträge

Standard

Wenn dein Motor nagelt würd ich an deiner Stelle mal den Förderbeginn prüfen lassen !
jens1987 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 21:05      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cebeiceman
 
Registriert seit: 21.06.2009
Golf GTI Exclusiv
Ort: Schwobaländle
Verbrauch: bis jetzt knappe 8
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 427
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Ebayname von cebeiceman: cebeiceman
Standard

also ich weiss echt nicht, was ihr alle mit dem LongLife zeugs habt
Wer das erfunden hat, gehört gesteinigt.

Mich würde mal interessieren welchen Grund es gibt, Motorenöl (das ist das was den Motor am Leben hält) 30.000 oder sogar 50.000 KM drin zu lassen
cebeiceman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 21:31      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Ultraviolet
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Das meine ich ja auch, wenn ich eine gute Sache für den Motor tue, ist es jedes Jahr oder jede 15tkm (was bei mir eher der Fall ist) das Öl zu wechseln, egal wie ich ihn fahre. Das ist es mir Wert^^, außerdem ist das LL Öl, das einzige zugelassene für den PD Motor, soweit ich weis (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) bleibt nur noch der LL Ölfilter, ich mach ihn auch immer rein^^
Und wenn jmd sagt "ich tue was für meinen Motor" und dann sagt "50tkm intervall" dann ist es schon etwas naja, heuchlerisch
 

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 21:47      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cebeiceman
 
Registriert seit: 21.06.2009
Golf GTI Exclusiv
Ort: Schwobaländle
Verbrauch: bis jetzt knappe 8
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 427
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Ebayname von cebeiceman: cebeiceman
Standard

Danke, endlich normaaale Leute

Ich bitte ma alle die LL fahren Öldeckel runterschrauben und mal mit dem Finger drüber fahren. Na, fühlt sich das nicht "sandig" an.
(natürlich nicht wenn es 5.000 KM drin ist)
cebeiceman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 22:03      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Ultraviolet
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Die pappölfilter halten das warscheinlich auch nciht schadenlos aus, hatte letztens Ölwechsel an einem 1,2 Corsa gewechselt, wollte den Ölfiltereinsatz rausziehen...ist grad in Stückchen zerfallen, sah aus wie hmm..ka, wie ich weiss auch nicht, butterkeks in Kaffee getaucht, der Mann hatt 40tkm sein Öl drin o.O
 

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 22:17      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.035
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Ultraviolet Beitrag anzeigen
Die pappölfilter halten das warscheinlich auch nciht schadenlos aus, hatte letztens Ölwechsel an einem 1,2 Corsa gewechselt, wollte den Ölfiltereinsatz rausziehen...ist grad in Stückchen zerfallen, sah aus wie hmm..ka, wie ich weiss auch nicht, butterkeks in Kaffee getaucht, der Mann hatt 40tkm sein Öl drin o.O

solche leute haben dann ihr Öl aber auch 3 Jahre drin.
Wenn ich einmal im Jahr Öl-Wechsel mache habe ich dann locker 35TKM runter. bei 15TKM bin ich ja mehr mit wechseln beschäftigt als ich unterwegs bin.
Natürlich kann man das machen aber auch alles ne Kostenfrage alle 15TKM das gute LL auszuwechseln.
Ich denke VW hat das auch getestet und würde es sonst nicht freigeben.
Man muss ja auch immer dazu sagen dass es für den "normalen" Betrieb gedacht ist. Wenn man mit seinem Auto öfter mal am Limit fährt wäre ich auch vorsichtiger. Also ich bleib dabei...

Aber mal back to topic...das hat natürlich nix mit dem Nageln zu tun
Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 22:19      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Redface
 
Registriert seit: 25.02.2008
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 2.772
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 57 Danke für 48 Beiträge

Standard

Denke das paar km länger mit dem öl schonender für den Motor sind als jeder Chip, da a) wie gesagt freigegeben von vw und b) laufen die motoren ja auch bewusst nicht am limit mit werkssoftware ...
Redface ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 22:23      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bobblz
 
Registriert seit: 21.05.2008
EA888
Beiträge: 868
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von jens1987 Beitrag anzeigen
Wenn dein Motor nagelt würd ich an deiner Stelle mal den Förderbeginn prüfen lassen !
Das meinst du oder? Ist alles im grünen Bereich!
Angehängte Grafiken
Dateityp: png VAG.png (22,3 KB, 12x aufgerufen)
Bobblz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2009, 22:24      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.035
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

richtig ! also alles im grünen Bereich.

Alles andere lässt sich nur durch Messungen des Motorabriebs usw. messen.
Für den Verbraucher ist doch aber nur wichtig dass das Öl seine Aufgabe erfüllt und der Motor möglichst lange hält und das tut er auch mit LL.


Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben